Anzeige

Überleben in der verwüsteten Wildnis! [Spieleschmiede]

Verspielte Crowdfunding-Projekte
Benutzeravatar
Spieleschmiede
Kennerspieler
Beiträge: 333

Überleben in der verwüsteten Wildnis! [Spieleschmiede]

Beitragvon Spieleschmiede » 24. Mai 2021, 22:16

20.05.2021 – Grimspire bringt das neue Maximum Apocalypse-Spiel Verwüstete Lande von Mike Gnade in die Spieleschmiede.

Überleben in der verwüsteten Wildnis

In Verwüstete Lande erkunden 1 bis 4 Kennerspieler ab 13 Jahren die Wildnis der apokalyptischen Welt. Kombiniert mit anderen Spielen der Maximum Apocalypse-Reihe warten apokalyptische Abenteuer sogar auf bis zu 6 Spieler, die versuchen in der Wildnis etwas Neues aufzubauen.

Vor vielen Jahren hat die Apokalypse die Zivilisation zerstört. In Verwüstete Lande schlüpfen die Spieler in die Rolle verschiedener Überlebender, die mit eigenen Kampfstrategien aufwarten. Ob Küchenchef oder Ex-Stuntfrau, es warten viele Gefahren auf die Überlebenden, die sich vor Monstern, feindlichen Stämmen oder der Gewalt der Natur schützen müssen.

Nuklearer Winter oder verbrannte Einöde?

Zwei neue, eigenständige Kampagnen lassen die Spieler in unterschiedliche apokalyptische Welten eintauchen. So müssen sich Überlebende im nuklearen Winter vor Erfrierung retten, während globale Erderwärmung die Spieler in die verbrannte Einöde führt.

Bis zum 16.06.2021 können Interessierte an abenteuerlichen Überlebensspielen das Projekt zu Verwüstete Lande in der Spieleschmiede unterstützen. Dabei kann man sich ein eigenes Exemplar und zusätzliche Exklusiv-Optionen zum Spiel sichern.

Link zum Projekt:
https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Maximum-Apocalypse-Verwuestete-Lande

Bildmaterial finden Sie unter:
http://www.happyshops.com/downloads/max_apo-vl.zip
Dateianhänge
Spielmaterial.jpg
Spielmaterial
Spielmaterial.jpg (300.05 KiB) 141 mal betrachtet
Spielschachtel.jpg
Spielschachtel
Spielschachtel.jpg (12.68 KiB) 141 mal betrachtet
GrimSpire_Logo.png
Verlagslogo
GrimSpire_Logo.png (25.99 KiB) 141 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast