Anzeige

MUWINS-Blog

Anzeige
Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 17. Oktober 2017, 11:16

Kürzlich bei den MUWINS....

Ein besonderer Leckerbissen mit (teilweise) recht unerwarteten Einsichten hinter die Kulissen: Unser Making of mit einer lebenden Legende der deutschsprachigen Spieleszene!

Ausserdem: Je nachdem woher man anreist mehr oder weniger Essensrelevant: Unsere Top 3: Spiele für Bahnreisen!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 24. Oktober 2017, 12:50

Kurz vor unserer Abfahrt nach Essen! In den letzten Tagen erschienen:

- Mehr als Wahrsagerei: Diese Essen-Neuheiten konnten wir schon ausgiebig testen.

- An unserem letzten Spielesamstag galt eine Altersbeschränkung! Nicht, was ihr jetzt denkt...

- Unsere allerletzten Essen-Auffälligkeiten (aus welchem Grund auch immer).

Und ab MIttwoch halten wir euch über unsere Essen-Seite quasi-live auf dem Laufenden! Schaut rein!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 2. November 2017, 10:55

Soooooo, Essen ist vorbei und wir haben mit der Rückschau auch unsere erste Berichterstattung zur Spiel offiziell abgeschlossen. Einige von uns zählen schon die Tage zur Spiel '18, andere sind hingegen noch am Abzählen ihrer eigenen Mitbringsel...

Ab nächster Woche werden bereits erste Rezensionen oder zumindest Er(n)steindrücke neuer Spiele eintrudeln, aber ganz gemächlich und nach und nach - schliesslich wollen wir informieren, nicht spekulieren!

Bleibt uns treu - man sieht sich....

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 6. November 2017, 11:43

Nach einer kurzen Pause sind wir wie versprochen wieder da, und zwar gleich mit einem unserer persönlichen Highlights aus Essen: Mini Rails!

Später diese Woche möchten wir euch dann auf ein Kickstarter-Projekt aufmerksam machen, das uns besonders am Herzen liegt.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 23. November 2017, 09:17

Es hat sich in der Zwischenzeit bei den Muwins einiges getan!

Von der Zombieapokalypse über philosophische Betrachtungen zur Spoiler-Thematik oder ein herausragendes Superheldenkinderspiel bis zur in Essen nicht ganz zu recht total untergegangenen Despotentrainings-Neuheit gibt es bei uns wieder viel zu lesen.

Anzeige
Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 7. Dezember 2017, 07:23

Zeit für ein weiteres Update:

Im neusten 200:1 Beitrag haben wir uns zum Thema Kingmaking auseinandegesetzt.

Nach der Reise in die vergangenheit anlässlich unseres letzten Spieletags reisten wir diesmal zurück in die Zukunft - ausschliesslich mit Essen-Neuheiten.

Und schliesslich rezensieren wir weitere Neuheiten, diesmal Dragon Castle und Downforce!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 14. Dezember 2017, 12:41

Diese Woche haben wir zwei (noch) schwer erhältliche Spiele besprochen, aber an der Verfügbarkeit wird gearbeitet!

Erfolgreich geschmiedet wurde bereits InBetween, das uns als Stranger Things Fans überzeugt hat!

Erneut ein Kleinod abgeliefert hat auch die Truppe von Oinkgames! Startups gehört seit der Spiel zu unseren Standard-Aufwärmern, -Absackern, -Lückenfüllern und wird wohl auch bald den Weg in unsere Gefilde schaffen.

Ausserdem: Nächste Woche fällt der ansonsten übliche MUWINS-Beitrag aus, dafür erwartet euch am Dienstag, 19.12. etwas GROSSES! Reinschauen lohnt sich...

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 20. Dezember 2017, 10:40

So, die Katze ist aus dem Samichlaussack: Wir MUWINS haben am 19.12. unseren ersten Geburtstag gefeiert!

Wir läuten Anno Muwini 2 höchst weihnachtlich mit einer grossen Verlosung ein - macht mit!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 26. Dezember 2017, 20:09

Die Gewinner sind veröffentlicht!

Herzlichen Dank auch für eure vielen Fragen und Anregungen - wir haben bereits reagiert und die brennendsten davon in unseren neuen OAQs (occasionally asked questions) zusammengefasst.

All unseren Lesern wünschen wir tolle Festtage, einen nicht allzu ungestümen Rutsch und ein friedliches und verspieltes 2018!!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 3. Januar 2018, 08:59

Anno MUWINSI 2 hat begonnen!

Nach einem Rückblick auf unser letztes Spiele-Event 2017 folgte bereits eine erste 2018er Rezension eines besonders bösen Spiels - das wir folglich sehr sehr lieb haben!

Anzeige
Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 12. Januar 2018, 08:30

Wir haben unser zweites Jahr mit einem Titel begonnen, der zwar an manchem vorbei gegangen sein mag, aber dies zu unrecht, denn es lohnt sich durchaus, bei Deadline genauer hinzusehen - sonst erwischt man nämlich den Täter nicht...

Wer's gern krativer mag, sollte bei The Climbers vorbei schauen. Wobei es dort überhaupt nicht um Kreativität geht (obwohl die Klötzchen durchaus künstlerisch wertvoll wirken), sondern um knallharten Wettbewerb am Berg!

Und schliesslich haben wir, ein Jahr nach der ersten "Streitschrift" mit dem Namen "Patient deutschsprachige Spieleszene", den Patienten zur Nachkontrolle aufgeboten. Was der Anlass war und wie der Gesundheitszustand jetzt aussieht? Lest es nach.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 23. Januar 2018, 05:12

Falls euch "Fifty Shades of Grey" auch viel zu lasch war, könnte Pixie Queen eine valable Alternative sein. von der alle Beteiligten auf ihre Art profitieren.

Ein klein wenig Masochismus gehört auch dazu, sich an der Tulpenkrise zu versuchen. Im positivsten Sinn, selbstverständlich!

Und schliesslich präsentieren wir euch eine neue Top 3 - diesmal zu einem unserer wichtigsten Arbeitsgeräte!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 6. Februar 2018, 08:44

In letzer Zeit haben wir über Folgendes berichtet:

Civilization ist ein alter Bekannter auf dem Brett und auch "elektrisch". Allerdings wurde uns kürzlich ein neuer Ansatz beschert. Wir besprechen ihn in der Gesichte vom Zauberer und den fliegenden Händlern.

Ebenfalls um Zivilisationen - allerdings in einem deutlich anderen Outfit - geht es in Ethnos. Kann sich das hässliche Entlein behaupten?

Rumsfeld, Teekessel, schwarze Magie, Skigebiete... darum dreht sich alles in unserer Rezension zu Battle for Rokugan!

Kurz danach haben wir mal kurz ein wenig die Nerven verloren. Keine Sorge, es geht uns wieder gut!

Dass wir alle geistig wieder voll zurechnungsfähig sind, beweist exemplarisch unser Shotgun Pete mit seiner Rezi zu Dokmus!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 27. Februar 2018, 09:30

Es hat sich bei den MUWINS wieder einiges getan:

Für einmal keine Viren - dafür spielt in Pandemic: Steigende Flut das Wetter verrückt!

Ehre wem Ehre gebührt! Wie wir alle wissen sind Brettspiele die Lösung aller Probleme!

Bei Card City XL ist Auswahl Trumpf. Aber sticht der tatsächlich?

Unterirdisch wird's bei Sub Terra...

... und auch wenn es euch vielleicht schwerfällt, das zu akzeptieren: Selbst wir sind nicht unfehlbar!

Last und momentan least: Ein Ausflug ins Fischrestaurant.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 14. März 2018, 10:34

Wer mit Stratego gross wurde, sollte sich diese Schattenmädchen näher ansehen. Alle Anderen auch.

Ein Dungeonbesuch, auf das Essentielle reduziert und ganz ohne Würfeln? The Banishing machts möglich!

Die MUWINS haben zum Spieletag geladen - diesmal unter dem Motto "Doktorspiele". Nein, nicht was ihr Schlingel denkt...

Und schliesslich zieht es uns wieder einmal in den Wilden Westen. Daran ist aber keiner der üblichen Verdächtigen schuld, stattdessen zeigen wir Euch Pioneer Days!

Anzeige
Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 30. März 2018, 13:19

Ostern - Fest der.. äääh... des Nebels!

Man findet mal wieder Zeit für die liebe Familie...
Macht sich Gedanken darüber, was man sich wohl gegenseitig schenken könnte...
Huldigt manch hübschen, religiösen Traditionen...
.. und freut sich an den kleinen Langohren.

Frohe Ostern mit den MUWINS!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 17. April 2018, 07:12

Dass die MUWINS ein breites Spielespektrum abdecken, wurde gerade in den letzten zwei Wochen mehr als deutlich:

Kinderspiele? bei den MUWINS? Ja klar, immer mal wieder. In diesem Fall sogar ein besonders ausgefuchstes: Verfuxt.

Um dann gleich ein angemessenes Kontrastprogramm zu bieten, begeben wir uns anschliessend in ausgewachsene Wargamergefilde!

Und die Sache wird abgerundet mit einem Partyspiel,

sowie dem Report aus erster Hand über eine weitere unserer regelmässigen Spielesessionen: Aprilschmerz

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 8. Mai 2018, 07:39

Boah - kaum schaut man einen Moment weg, ist's schon wieder Mitte Jahr. In der Zwischenzeit gabs bei uns:

- Eine Vorschauf auf Agent Decker und seinen Maschendrahtzaun (dank Prototypenexemplar)
- Eine Zusammenfassung unserer kürzlichen Erlebnisse als professionelle Unterstützer der hiesigen Polizeikräfte
- Die endlich biologisch korrekte Darstellung einer Spezies aus der Familie der Beuteltiere.
- Einen Ausflug ins Brett-App-Krisengebiet.
- Keine normale, sondern eine maximale Apokalypse!
- Die Antwort auf die Frage, warum Angela Merkel, Mr. T, Emmanuel Macron und Ueli Maurer gemeinsam auf einem Schachtelcover abgebildet sind.

Ihr seht, ihr habt zu tun. Ich lass' euch mal in Ruhe lesen...

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 18. Mai 2018, 09:53

Aus aktuellem Anlass:

Da wir nicht wissen, wie sich das Wetter in den kommenden Wochen entwickeln wird, haben wir euch eine Top3 der Spiele zusammengestellt, die uns zum Schwitzen bringen:

Danach war es wieder einmal an der Zeit, Klartext zu reden. Diese 10 Brettspiel-Phrasen gehen uns auf den Geist!

Und bis zum 10. Juni läuft bei uns das grosse MUWINS-WM-Tippspiel. Macht mit und gewinnt unermessliche Preise!

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 7. Juni 2018, 09:25

Nach leichtem Einstieg mit dem Spielbericht zu unserem Spielesamstag Frühlingsgenöle wurde es heftiger: Wir sind das Volk 2+2 , wodurch Wir sind das Volk zu viert spielbar wird, ist kein Leichtgewicht, aber unbedingt empfehlenswert!

Anlässlich des oben erwähnten Spielesamstags hat uns Decrypto begeistert, was dazu geführt hat, dass es gleich noch öfters auf den Tisch kam, was wiederum zu dieser Rezension geführt hat. Es gibt auch ab und zu Hypes, um die wir froh sind.

Die MUWINS kümmern sich auch um Minderheiten: Nach erschreckendem TV-Erlebnis konnte Matthias nicht mehr anders, als sich mit seiner Politnachhilfe abzureagieren. Darin empfehlen wir Politikern parteienspezifische Brettspiele, um sie endlich aus ihren Monopoly/Mensch ärgere dich nicht-Sumpf herauszuholen. Was für die Schweizer Politlandschaft gilt, lässt sich weitgehend auch auf unsere Nachbarn im Nordern übertragen. Für weitere Ideen sind wir dankbar!

Und schliesslich veranstalten wir eine Schneeballschlacht im Sommer. Denn mit Ponzi-Scheme ist nichts unmöglich... zumindest, bis das ganze Gedöns in sich zusammenkracht.


Und nicht vergessen: Das grosse MUWINS Fussball-WM-Tippspiel läuft nur noch wenige Tage (bis zum 10. Juni). Abzuholen gibt es den Fussballklassiker, bei dem es auf die zentralen Werte dieser Sportart ankommt: Millionen von Schwalben!

Anzeige
Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 2. Juli 2018, 11:18

Sommer 2018 - die WM läuft. Manche fühlen sich davon aber gar nicht (mehr) angesprochen, und wenden sich bereits anderen Themen zu. Zum Glück waren wir wieder fleissig...

Zum Heranzüchten der nächsten Spielergeneration ist Memory immer wieder ein beliebtes Mittel. Neben haufenweise Merchandising-Produkten, existieren zum Glück auch richtig clevere Varianten.

Gewinnen ist schön - aber was am Tisch sonst noch so abgeht, bleibt aber oft deutlich länger hängen. Hier deshalb unsere Top-Spielerlebnisse.

Abstrakte Zombies, ganz ohne Kettensägen und Flammenwerfer! Ob das gut geht? Einerseits ja. Und dann andererseits leider doch nicht.

Offenbar beschäftigen sich Hasen auch mit Anderem als Fussball. Ist Masse auch Klasse?

Ein kurzer Seitenblick auf den Zwischenstand unseres WM-Tippspiels sei erlaubt.

Und schliesslich: Wenn schon die WM nicht überall für Bombenstimmung sorgt, so eine ICBM tut's auf jeden Fall.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 14. August 2018, 17:41

Sommerzeit ist zwar Ferienzeit - dennoch lagen wir in den vergangenen Wochen nicht NUR auf der faulen Haut!

Noch zu WM-Zeiten (und kurz vor der abschliessenden, blamablen Darbietung unserer Nationalelf. Uns nein, ich meine wirklich UNSERE, nicht die andere) haben wir uns eine Auszeit gegönnt uns uns wichtigeren Dingen des Lebens verschrieben.

So ein klein wenig degeneriert kann manchmal auch ganz lustig sein. Ausserdem: BUUUUUNT!

Zeitsprung (endlich) zum Abschluss der WM: Hier die Auflösung unseres Preisausschreibens.

Zombies. Gehen. Immer!

Inspiriert durch die anhaltende Hitzewelle, haben wir uns gefragt, in welchen Brettspielen eigentlich das Wetter, das uns doch als Thema durch das ganze Leben begleitet, die ihm zustehende Rolle einnimmt?

Und noch ein Spielesamstag: Diesmal ging es jenem Unding an den Kragen, dessen Bezeichnung von Spielern allenfalls hinter verschlossenen Türen und nur geflüstert erwähnt werden darf: Der gefürchteten Pile-of-Shame.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 4. September 2018, 09:25

So langsam bereiten sich auch die MUWINS wieder auf die Spiel vor. Bevor's konkret wird, werfen wir aber nochmal den einen oder anderen Blick zurück...

Grundsätzlich wirkt ja alles Neue zunächst einmal spannend. Erst mit der Zeit kristallisiert sich aber heraus, was wirklich gekommen ist, um zu bleiben.

Ein besondere Auge hat auch einer der (trotz Kleinverlag) grossen Verleger der Spieleszene. Ausserdem ist er Eishockey-Fan :o). Er ist uns in einem vielbeachteten Interview Rede und Antwort gestanden.

Auch wenn Neues grundsätzlich spannend wirkt - es gibt doch tatsächlich Spiele, die es seit Essen 2017 nicht auf unsere Tische geschafft haben. Welche das sind und warum, erfahrt ihr hier.

.. und schliesslich durften wir kürzlich ein brandneues Spiel mit geheimen Identitäten einweihen. Kann es unseren bisherigen Favoriten vom Thron stossen?

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6539
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon SpieLama » 5. September 2018, 08:17

benji68 hat geschrieben:Auch wenn Neues grundsätzlich spannend wirkt - es gibt doch tatsächlich Spiele, die es seit Essen 2017 nicht auf unsere Tische geschafft haben. Welche das sind und warum, erfahrt ihr hier.

Schöne Idee. Daumen hoch dafür.

Benutzeravatar
benji68
Spielkamerad
Beiträge: 47
Kontakt:

Re: MUWINS-Blog

Beitragvon benji68 » 27. September 2018, 10:16

Der Weg nach Essen ist weit - wir sind also schon praktisch in den Startlöchern. Und auch unser Blog bereitet sich nach den Rückblicken nun immer intensiver auf die Spiel'18 vor!

Aber natürlich vergessen wir das Rezensieren dabei nicht ganz. Zum Beispiel Hail Hydra - ein weiterer Vertreter des Secret Identity-Genres. Kann Hulk den bisherigen Spitzenreiter verprügeln?

Einen ersten Blick auf die Spiel'18 wagen wir in Teil I unserer Vorschau.

Da wir öfters anglophil einkaufen, sind uns einige Neuheiten der Spiel'18 schon über den Tisch gekrochen, Welche das waren und was wir von ihnen halten erfahrt ihr hier.

Wi es einen ersten Teil gibt, gibt es auch einen zweiten.

Und schliesslich dürfen wir mal wieder von einem äusserst ereignisreichen MUWINS-Spielesamstag berichten: Monster, Helden & Banditen, hiess diesmal das Motto.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste