Anzeige

Ich zerschnippel meine spielbox

Beiträge über die spielbox und Spiel doch!
Benutzeravatar
ravn
Brettspieler
Beiträge: 82

Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon ravn » 4. März 2015, 14:24

Moin,

die Heidelberger haben eine interessante Lösung gefunden, um die Promo-Mehrfach-Abgreifer und dann teuer auf eBay-Verkäufer in die Schranken zu weisen: In der neuen spielbox (1/2015) gibt es einen Coupon, um eine von drei Promos beim Flagship-Store seiner Wahl zu erhalten. Gut so!

Zur Wahl steht dabei der Kodiak Colby Charakter aus Winter der Toter und in Details nicht beschriebene Promokarten zu King of New York und Maus und Mystik.

Gut, dass ich nur Winter der Toten besitze, so habe ich nicht die Qual dieser Wahl. Ansonsten einfach dreifach die neue spielbox kaufen. Aber möchte ich wirklich die Titelseite zerschneiden für den Coupon, auch wenn es nur die untere Längsseite ist?

Dieses Dilemma erreicht schon fast die Qualität der Schicksalskarten von Winter der Toten. Aufrichtiges Dankeschön für dieses Metagame - zerschnippel ich die spielbox oder kann ich auf das Promo verzichten? Welche Entscheidung wählt Ihr?

Cu / Ralf

PS: Die neue spielbox ist eben in Witten angekommen, wollte ich damit nur sagen! ;-)

Benutzeravatar
tezetto
Kennerspieler
Beiträge: 477
Wohnort: Aachen

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon tezetto » 4. März 2015, 15:45

Also, ich lese da, "gegen Vorlage dieses Coupons", von Zerschneiden ist da keine Rede. Ich nehm die Spielbox einfach mit in den Laden meines Vertrauens und lasse mir die "Maus & Mystik" Promo geben, ist nämlich bei mir das einzige Spiel, das ich besitze ;-)

By the way, meine ist auch angekommen!
"Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Wendell Holmes, 1809-1894)

Benutzeravatar
Axel Bungart

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Axel Bungart » 4. März 2015, 15:54

Ey super... und zwei Tage spätger gehste wieder hin!! Und dann verkaufst Du das zweite Ding für teuer Geld auf eBay. Is ja genial. :-O

Gruß
Axel

Benutzeravatar
Ina-spielbox
Kennerspieler
Beiträge: 810

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Ina-spielbox » 4. März 2015, 16:02

Man kann ja einen Stempel oder so drauf machen.

Gruß
Ina

Benutzeravatar
ravn
Brettspieler
Beiträge: 82

Re:Glückwunsch zum Jubiläum, liebe spielbox!

Beitragvon ravn » 4. März 2015, 16:18

Ina schrieb:
>
> Man kann ja einen Stempel oder so drauf machen.

Und spätestens zur 500. spielbox-Ausgabe werden dann alle ungestempelten Jubiläums-Hefte zu gesuchten Sammlerobjekten. Ich lass mir da lieber nen Stempel auf die Stirn geben! ;-)

BTW: Alles Gute zum Jubiläum, liebe spielbox - bist in der aktuellen Ausgabe wirklich lesenswert: Von dem tiefgehenden Co-Mix-Hintergrundbericht über die kontroverse Abyss-Kritik von Udo Bartsch bis zum Beifang-Beitrag gegen den Terror in aller Kürze. Auf die kommenden 300 Ausgaben!

Cu / Ralf

Benutzeravatar
Hartmut Th.

RE: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Hartmut Th. » 4. März 2015, 17:18

"Axel Bungart" hat am 04.03.2015 geschrieben:
> Ey super... und zwei Tage spätger gehste wieder hin!! Und
> dann verkaufst Du das zweite Ding für teuer Geld auf eBay.
> Is ja genial. :-O

na wenn da nicht einer Babyöl auf's Feuerchen gießt ;-)
Nachher gibt das hier auch noch so einen Monster-Thread...

Glückwunsch an die jubilierende Spielbox!

verspielte Grüße, Hartmut (die 200 sollten hier alle irgendwo liegen)

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1005

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Malte » 4. März 2015, 17:30

Und wenn schon, wenn ich die Promo nicht brauche, könnte ich sie trotzdem holen und für 29¤ bei Ebay reinsetzen.

Das bringt gar nichts außer: Rennerei für die Spielbox Besitzer damit die an die Promo kommen. Evtl. ärgert man sich sogar, weil kein Laden in der Nähe ist, dann muss ich wieder eine teure bei Ebay kaufen.

In meinen Augen verschlimmert sowas die Lage und macht es noch teurer.

Benutzeravatar
Ernst-Jürgen Ridder
Kennerspieler
Beiträge: 1078

Re: Ich zerschnippel meine spielbox nicht

Beitragvon Ernst-Jürgen Ridder » 4. März 2015, 18:49

Hallo,

ich mache da gar nichts.

Die drei Spiele habe ich nicht, so dass diese Promos für mich uninteressant sind. Habe diese Werbung nicht einmal gelesen, hätte also ohne Euren Hinweis hier schon gar keine Wahl gehabt.

Ansonsten wäre mir egal, ob ich aus der Spielbox etwas ausschneiden müsste. Aus Platzmangel bewahre ich sie ohnehin nicht sehr lange auf.

Und ausschneiden, zum nächsten Flagship-Store in einer der nächstgelegenen größeren Städte fahren, um ein solches Promo dann abzugreifen und zu verkaufen, wäre mir ein viel zu großer Aufwand

Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen

(Mit den beiden Beilagen der neuen Spielbox kann ich demgegenüber etwas anfangen, weil ich beide Spiele habe.)
Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen

Benutzeravatar
Ina-spielbox
Kennerspieler
Beiträge: 810

Re:Glückwunsch zum Jubiläum, liebe spielbox!

Beitragvon Ina-spielbox » 4. März 2015, 19:19

Den Glückwünschen an die Spielbox schließe ich mich an!
Ich finde die aktuelle Ausgabe ebenfalls sehr sehr lesenswert. Weiter so!

Viele Grüße
Ina

Benutzeravatar
Fluxx
Kennerspieler
Beiträge: 657

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Fluxx » 4. März 2015, 19:22

Axel Bungart schrieb:
> Ey super... und zwei Tage spätger gehste wieder hin!! Und
> dann verkaufst Du das zweite Ding für teuer Geld auf eBay.

Wie wahrscheinlich die meisten Spielboxleser kaufe ich doch mehrere Spiele im Jahr und bin in meinem Spieleladen persönlich bekannt - ich glaube, wenn ich versuchte einen Promo öfter abzugreifen, würde das auffallen. Umgekehrt bin ich auch sicher, dass ich meine Spielbox nicht zerschneiden müsste, wenn ich Interesse an einer dieser Promos hätte.

Benutzeravatar
Klaus Zündorf
Kennerspieler
Beiträge: 193

Ich zerschnippel meine spielbox auch nicht

Beitragvon Klaus Zündorf » 4. März 2015, 21:25

Die einzige Spielbox, die ich jemals zerschnitten habe war Heft Nr. 1 aus der ich den Abonnement-Coupon herausgetrennte. Seitdem bin ich Abonnent und besitze auch alle 200 Hefte noch. Ab und zu blätter ich auch darin.

Alles Gute an die Redaktion und viel Erfolg mit den nächsten 200 Ausgaben!

Klaus

Benutzeravatar
Catweazle
Kennerspieler
Beiträge: 149

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Catweazle » 5. März 2015, 10:24

Es wird sich diese Spielbox sowieso auf Ebay finden... früher oder später.

Benutzeravatar
Tequila
Kennerspieler
Beiträge: 250

Re: Ich zerschnippel meine spielbox

Beitragvon Tequila » 6. März 2015, 16:44

Niemand muss seine Spielbox zerschnippseln.


Es steht da bewußt "Gegen Vorlage" und nicht "Gegen Abgabe" des Coupons.

Ja, das ist eine offizielle Aussage des Heidelberger Spieleverlages!

Benutzeravatar
ravn
Brettspieler
Beiträge: 82

Re: Zerschnippseln nicht nötig! :-)

Beitragvon ravn » 6. März 2015, 17:40

Tequila schrieb:
>
> Niemand muss seine Spielbox zerschnippseln.
>
>
> Es steht da bewußt "Gegen Vorlage" und nicht "Gegen Abgabe"
> des Coupons.
>
> Ja, das ist eine offizielle Aussage des Heidelberger
> Spieleverlages!

Danke für die Info. Diese gepunktete "Schnittlinie" hatte mich irritiert. Dann pack ich meine Schere mal weg und werde stattdessen mit meiner spielbox auf Reisen gehen ...

:-)

Cu / Ralf


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast