Anzeige

Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beiträge über die spielbox und Spiel doch!
Benutzeravatar
s-e-b-a-s-t-i-a-n
Brettspieler
Beiträge: 93

Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon s-e-b-a-s-t-i-a-n » 10. Juli 2015, 10:27

Hallo,

wir haben ja schon länger angekündigt, dass das spielbox-Forum mit dem SpieLama-Forum verschmelzen wird. Jetzt ist es endlich soweit. Wir werden am Sonntagabend das Forum vom Netz nehmen und (hoffentlich) am Dienstag das Licht im neuen Forum anknipsen.

Alle Beiträge aus dem alten SpieLama- und spielox-Forum werden in das neue Forum importiert. Das gilt auch für fast alle Nutzer- und Anmeldedaten. Nur bei einigen E-Mailadressen kam es leider zu Konflikten. Zum Beispiel, wenn eine E-Mailadresse sowohl im spielbox-Forum als auch im SpieLama-Forum hinterlegt war. Falls ihr davon betroffen sein solltet, keine Panik. Wir sitzen am Dienstag (und natürlich auch den Rest der Woche) an unseren Rechnern und helfen Euch gerne weiter.

Kontaktiert in diesem Fall am besten einen der Forumsadministratoren. Ihr erreicht mich, Sebastian, zum Beispiel unter hilfedasforumspinnt@sebastianwenzel.de. Das neue Forum ist bekanntlich ein Gemeinschaftsprojekt von SpieLama, der spielbox und spielen.de. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Euch. Alles weitere am Dienstag im neuen Forum. Dort findet ihr auch eine FAQ zu den häufigsten Fragen.

Verspielte Grüße
Sebastian

Benutzeravatar
Gunnarson

Macht`s gut und Danke für den Fisch.

Beitragvon Gunnarson » 10. Juli 2015, 12:33

Bitte nicht persönlich nehmen, ich schätze ja für Brettspiele engagierte Menschen. Aber das neue Habitat ist nicht meins, daher nur ein Tschüss & alles Gute von mir. Keine Sorge um mich, ich habe ein anderes Ökosystem gefunden und bin ja länger bereits immer inaktiver hier geworden. Wünsche gutes Gelingen, Migration von Datenbanken ist ja nicht immer reibungslos.

Benutzeravatar
Pindopp
Brettspieler
Beiträge: 53
Wohnort: Hannover
Kontakt:

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Pindopp » 10. Juli 2015, 13:20

Und hier könnt ihr sehen, wie das ganze dann in etwa aussehen wird: http://spielama.de/forum/showthread.php?mode=linear&tid=4221&pid=45184#pid45184

Ich muss mich Gunnarson anschließen: Meine Welt ist dieses bunte, poppige, moderne auch nicht. Das alte, schlichte, werbefreie spielbox-Forum gefällt/gefiel mir da wesentlich besser und passt meiner Ansicht nach auch besser zu uns Brettspielern.

Nun ja, mal sehen, wie es sich entwickelt...

Benutzeravatar
Spielehansel
Kennerspieler
Beiträge: 1362

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Spielehansel » 10. Juli 2015, 13:27

+1

Spielehansel

Benutzeravatar
Uzi

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Uzi » 10. Juli 2015, 13:44

Über Desing kann man sich streiten aber das Forum hier ist leider doch auch ein bisschen alt. Es gibt keine Edit funktion etc.

Zitate könne nicht ordentlich eingebunden werden und und und. Also da kann man schonmal was machen.

Aber eine Aussage stört mich dann doch gewaltig.


"Das alte, schlichte, werbefreie spielbox-Forum gefällt/gefiel mir da wesentlich besser und passt meiner Ansicht nach auch besser zu uns Brettspielern."

Was soll das heißen? Brettspieler sind hinter Mond geblieben? Im Brettspielbereich muss alles eine Hobby sein und darf kein Geld verdient werden? (Keine Werbung)

Im Anbetracht dessen, das viele Leute wahrscheinlich beim Suchen einen Forums oft auf das der Spielbox stoßen freu ich mich über einen neuen anstrich. Denn das schreckt eher ab und macht den Eindruck als wären Brettspiele ein eingestaubtes Medium.

Klar für unseren kleinen Microkosmos mag das Forum vielleicht gepasst haben. Attraktiv ist aber was anderes.

So 3,2,1... *Deckung*

Benutzeravatar
Kathrin Nos
Kennerspieler
Beiträge: 1258
Wohnort: Nußloch
Kontakt:

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Kathrin Nos » 10. Juli 2015, 13:46

Hallo Sebastian,

die neue Adresse des Forums wirst du dann vermutlich rechtzeitig via sb-News mitteilen?

Hintergrund meiner Frage: Mit der Domain spielen.de habe ich ein Problem. Ich komme von der Arbeit aus nicht dorthin. Zu viel aktiver Content. Das blockt unser Proxy (aus Security-Sicht m.E. zurecht). Ich hoffe also inständig, dass ihr eine andere Domain nehmt oder die Seite mal auf einen zeitgemäßen technisch-sicheren Stand hebt.

Mit dem derzeitigen spielama-Forum habe ich auch ein Problem, allerdings inhaltlicher Art: Es ist mir viel zu zerfasert. Das, was hier im Forum 1 diskutiert wird, muss dort im Forum in eines der Foren "Rezensionen und Kritiken", oder "Strategien und Taktiken", oder "Regelfagen und Varianten", oder ... Wenn ihr bei all diesen Unterforen bleiben solltet: Dann werde ich die klare Struktur mit Hauptforum -> Spieleautoren -> Spieletreffen -> Kinderspiele wie hier vermissen.

Mit der MyBBoard.de Technik habe ich persönlich kein Problem. Andere Boards, die z.B. MyBB, phpBB oder so nutzen, habe ich über längere Zeit verwendet (z.T. auch moderiert oder administriert), das ist ein anderer Ansatz als das "alte" spielbox-Forum, aber Foren leben ja von ihren Mitgliedern und Inhalten, die Technik muss da vor allem "funktionieren".

> Alles weitere am Dienstag im
> neuen Forum. Dort findet ihr auch eine FAQ zu den
> häufigsten Fragen.

Ergibt es nicht vielleicht Sinn, den ersten Wurf der FAQ schon vorab zu verlinken? Ihr habt da doch sicher schon was vorbereitet?

Alles Gute von
Kathrin.

http://das-spielen.de/
Bloggerin bei Das-SpielEn.de http://das-spielen.de und Redakteurin bei Fairplay http://fairplay-online.de

Benutzeravatar
s-e-b-a-s-t-i-a-n
Brettspieler
Beiträge: 93

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon s-e-b-a-s-t-i-a-n » 10. Juli 2015, 14:37

> Hallo Sebastian,
Hallo Kathrin,

> die neue Adresse des Forums wirst du dann vermutlich
> rechtzeitig via sb-News mitteilen?
Ja. Außerdem werden die entsprechenden Links (spielbox-Foren, SpieLama-Forum) auf die neue Adresse verweisen.

>
> Hintergrund meiner Frage: Mit der Domain spielen.de habe ich
> ein Problem. Ich komme von der Arbeit aus nicht dorthin. Zu
> viel aktiver Content. Das blockt unser Proxy (aus
> Security-Sicht m.E. zurecht). Ich hoffe also inständig, dass
> ihr eine andere Domain nehmt oder die Seite mal auf einen
> zeitgemäßen technisch-sicheren Stand hebt.
Sehr wahrscheinlich lautet die Domain zum Start http://geselleschftsspiele.spielen.de/forum. Außerdem haben wir noch die Domain http://brettspiel-forum.de.


> Mit dem derzeitigen spielama-Forum habe ich auch ein Problem,
> allerdings inhaltlicher Art: Es ist mir viel zu zerfasert.
> Das, was hier im Forum 1 diskutiert wird, muss dort im Forum
> in eines der Foren "Rezensionen und Kritiken", oder
> "Strategien und Taktiken", oder "Regelfagen und Varianten",
> oder ... Wenn ihr bei all diesen Unterforen bleiben solltet:
> Dann werde ich die klare Struktur mit Hauptforum ->
> Spieleautoren -> Spieletreffen -> Kinderspiele wie hier
> vermissen.
Wir werden die spielbox-Forumsstruktur auflösen und uns eher an der SpieLama-Forenstruktur orientieren. Das Autoren-Forum bleibt bestehen.

> Mit der MyBBoard.de Technik habe ich persönlich kein Problem.
> Andere Boards, die z.B. MyBB, phpBB oder so nutzen, habe ich
> über längere Zeit verwendet (z.T. auch moderiert oder
> administriert), das ist ein anderer Ansatz als das "alte"
> spielbox-Forum, aber Foren leben ja von ihren Mitgliedern und
> Inhalten, die Technik muss da vor allem "funktionieren".
Wir verwenden im neuen Forum phpBB.

> Ergibt es nicht vielleicht Sinn, den ersten Wurf der FAQ
> schon vorab zu verlinken? Ihr habt da doch sicher schon was
> vorbereitet?
Ist noch in Arbeit :-).

Verspielte Grüße
Sebastian

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Kennerspieler
Beiträge: 386

Juhu, etwas Neues!!

Beitragvon Der Einsiedler » 10. Juli 2015, 14:38

Danke für den spielama-Link!

Aber: *lol*


1. Kommt es dir auf Inhalt oder nur auf Äußerlichkeiten an?

2. Das Spielama-Forum sieht für mich ungefähr ähnlich altmodisch aus wie das Spielbox-Forum... so unterschiedliche können Wahrnehmungen sein

... egal wie dem auch sei:
Ich freu mich auf was neues (egal was es ist) und hoffe dass die Funktionen besser werden als zuvor :)

Benutzeravatar
Pindopp
Brettspieler
Beiträge: 53
Wohnort: Hannover
Kontakt:

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Pindopp » 10. Juli 2015, 14:54

Uzi schrieb:
> Aber eine Aussage stört mich dann doch gewaltig.
>
>
> "Das alte, schlichte, werbefreie spielbox-Forum
> gefällt/gefiel mir da wesentlich besser und passt meiner
> Ansicht nach auch besser zu uns Brettspielern."
>
> Was soll das heißen? Brettspieler sind hinter Mond geblieben?
> Im Brettspielbereich muss alles eine Hobby sein und darf kein
> Geld verdient werden? (Keine Werbung)
>
Nö, gar nicht, im Gegenteil.

Brettspieler legen Wert darauf, dass die (Spiel-)Gestaltung zur guten Übersicht beiträgt und die "Funktion" unterstützt. Da halte ich zuviel bunt für kontraproduktiv.

Und selbstverständlich soll im Brettspielebereich Geld verdient werden (hey, ich lebe davon), aber das geht auch weniger grell und aufdringlich.

Mit deinen anderen Punkten hast du allerdings absolut Recht.

Benutzeravatar
Kathrin Nos
Kennerspieler
Beiträge: 1258
Wohnort: Nußloch
Kontakt:

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Kathrin Nos » 10. Juli 2015, 14:56

Hallo Sebastian,

danke für die Infos aus deiner Antwort.

> Sehr wahrscheinlich lautet die Domain zum Start
> http://geselleschftsspiele.spielen.de/forum. Außerdem haben
> wir noch die Domain http://brettspiel-forum.de.

Auch wenn ich meist nur mitlese und nur noch sehr selten schreibe: Schade, damit bin ich wegen der Komplettsperrung der TLD spielen.de auf unserem Proxy montags bis freitags tagsüber bis auf weiteres ausgesperrt.
http://brettspiel-forum.de leitet ja derzeit wieder direkt um auf die Subdomain gesellschaftsspiele.spielen.de

Alles Gute von
Kathrin.

http://das-spielen.de/
Bloggerin bei Das-SpielEn.de http://das-spielen.de und Redakteurin bei Fairplay http://fairplay-online.de

Benutzeravatar
Pindopp
Brettspieler
Beiträge: 53
Wohnort: Hannover
Kontakt:

Re: Juhu, etwas Neues!!

Beitragvon Pindopp » 10. Juli 2015, 15:20

Es kommt mir darauf an, dass die Äußerlichkeiten nicht vom Inhalt ablenken und dabei meine ich die gesamte Gestaltung der Seite www.spielen.de , weit mehr sogar als das spielama-Forum, das ist ja noch zivil im Vergleich dazu.

Benutzeravatar
Pindopp
Brettspieler
Beiträge: 53
Wohnort: Hannover
Kontakt:

Re: Juhu, etwas Neues!!

Beitragvon Pindopp » 10. Juli 2015, 15:29

OK, ich muss euch Recht geben, wahrscheinlich ist es der beste Weg, Brettspiele zu fördern, sie in eine moderne, bunte Spiele-Webseite zu integrieren, insofern ist es schon toll, was Sebastian da auf die Beine stellt.

Benutzeravatar
Knut

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Knut » 10. Juli 2015, 15:41

Hallo Kathrin,
das neue Forum wird, wenn alles klappt, wie ich mir das vorstelle (und der Test war erfolgreich), an genau dieser Stelle zu sehen sein, wo auch das alte Forum steht. Allerdings nur so lange, bis auch der Rest der spielbox-Seite einen Neuanstrich erhalten hat.
LG
Knut

Benutzeravatar
Elektro
Kennerspieler
Beiträge: 237

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Elektro » 10. Juli 2015, 15:44

Im Prinzip ist alles zu begrüssen was diesem angestaubten Dinoskelett hier neues Leben einhaucht, von daher wünsche ich gutes Gelingen mit dem Neustart ;)

Benutzeravatar
Klaus Knechtskern
Kennerspieler
Beiträge: 1660

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Klaus Knechtskern » 10. Juli 2015, 16:00

"Pindopp" hat am 10.07.2015 geschrieben:
> Und hier könnt ihr sehen, wie das ganze dann in etwa
> aussehen wird:
> http://spielama.de/forum/showthread.php?mode=linear&tid=4221
> &pid=45184#pid45184
>
> Ich muss mich Gunnarson anschließen: Meine Welt ist dieses
> bunte, poppige, moderne auch nicht. Das alte, schlichte,
> werbefreie spielbox-Forum gefällt/gefiel mir da wesentlich
> besser und passt meiner Ansicht nach auch besser zu uns
> Brettspielern.
>
> Nun ja, mal sehen, wie es sich entwickelt...

Mit einem entsprechenden Werbeblocker sehe ich auch beim Spielelama keine Werbung...

Benutzeravatar
ode
Brettspieler
Beiträge: 69

Re: Juhu, etwas Neues!!

Beitragvon ode » 10. Juli 2015, 18:01

Meine Meinung ist ja, dass die Seite spielen.de so gut wie sinnfrei ist. Das wird wahrlich ein Rückschritt. Tut mir aber leid, dieses Urteil zu fällen, da vermutlich viel Arbeit dahinter steckt.

Ich werde das Forum mal austesten, wenn es da ist. Mal sehen, wie das so wird.

Benutzeravatar
coSno
Kennerspieler
Beiträge: 122

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon coSno » 10. Juli 2015, 18:20

Schade, dass es so ein hierarchieloses und damit meiner Meinung noch unübersichtliches Forum sein wird.
Ich frage mich, wie da die Daten konvertiert werden sollen, ohne dass Information verloren geht.

Naja, ich lass mich überraschen.

p.s.: Was hat das überhaupt mit spielen.de zu tun? Auf den ersten Blick gibt's da gar keine Brettspiele.
Und wenn man die mal gefunden hat, bleibt man etwas ratlos zurück. Was soll denn das sein? Eine Spiele-Datenbank? Ich kann ja noch nicht mal im Spiel auf Verlag oder Autor klicken, oder sinnvoll suchen.
Sieht nach viel Arbeit aus, aber nach wenig Nutzen.

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1005

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Malte » 10. Juli 2015, 20:11

Sehr gute Entscheidung!

Am Anfang werden viele heulen, weil es nicht mehr so ist wie früher. Aber es soll ja auch nicht wie früher sein.

Über die Foren von BGG regt sich ja auch keiner hier auf und die Spiellama Foren können technisch das gleiche!

Also ab mit den alten Zöpfen und freuen auf was Neues!

Benutzeravatar
Micha A.
Kennerspieler
Beiträge: 1340

Offline-Reader

Beitragvon Micha A. » 10. Juli 2015, 21:12

Was mir >wirklich< fehlen wird: Josts genialer Offline-Reader.

Benutzeravatar
Klaus Knechtskern
Kennerspieler
Beiträge: 1660

RE: Offline-Reader

Beitragvon Klaus Knechtskern » 10. Juli 2015, 21:51

"Micha A." hat am 10.07.2015 geschrieben:
> Was mir >wirklich< fehlen wird: Josts genialer
> Offline-Reader.
+1

Benutzeravatar
Hartmut Th.

RE: Offline-Reader

Beitragvon Hartmut Th. » 10. Juli 2015, 23:19

"Micha A." hat am 10.07.2015 geschrieben:
> Was mir >wirklich< fehlen wird: Josts genialer
> Offline-Reader.

diro - Jost hat schon meine private Dankesmail bekommen. Ich werde hier wohl nicht mehr so oft mitlesen, da kann die Technik so neu sein wie sie will.

verspielte Grüße, Hartmut

- Spielekreis Hiespielchen - www.hiespielchen.de -

Benutzeravatar
maeddes
Kennerspieler
Beiträge: 583
Wohnort: Heidelberg
Kontakt:

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon maeddes » 10. Juli 2015, 23:35

Malte schrieb:
> Über die Foren von BGG regt sich ja auch keiner hier auf und
> die Spiellama Foren können technisch das gleiche!

Also wenn das neue Forum nur annähernd so viele Funktionen zu bieten hat wie BGG, dann gehen beide Daumen hoch!
Ich bin vor allem auf die Community-Features gespannt.

Benutzeravatar
Martin H
Spielkind
Beiträge: 8

RE: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Martin H » 11. Juli 2015, 00:19

Kathrin Nos schrieb:
> Mit der Domain spielen.de habe ich
> ein Problem. Ich komme von der Arbeit aus nicht dorthin. Zu
> viel aktiver Content. Das blockt unser Proxy (aus
> Security-Sicht m.E. zurecht).
Geht mir genauso. Die Seite ist aber eh völlig überfrachtet und unstrukturiert und schreckt sowieso nur ab; da muß ich nicht hin.

> Mit dem derzeitigen spielama-Forum habe ich auch ein Problem,
> allerdings inhaltlicher Art: Es ist mir viel zu zerfasert.
> Das, was hier im Forum 1 diskutiert wird, muss dort im Forum
> in eines der Foren ...
SpieLama ist in der Tat nicht sehr übersichtlich. Anstatt schnell zu sehen, was es Neues gibt, muß man sich durch die Themen klicken und so eindeutig ist dann auch gar nicht, was wo zu finden sein wird, da gibt es durchaus Interpretationsspielraum. Mir ist das zuviel zeitaufwändige Durchklickerei. Die Liste der neuesten Beiträge ist zu kurz und läßt den Zeitstempel derartiger Beiträge vermissen.

Den Namen SpieLama mag ich auch nicht, spie erinnert eben an speien, spucken - sowas tun Lamas zwar, aber es ist eher eine eklige Assoziation...

Na ja, anschauen kann man es sich ja mal, aber ich vermute, daß ich nur noch selten dabei sein werde. Schade, wenn mal wieder etwas Bewährtes in die Tonne getreten wird, nur damit es bunter und schillernder wird. Ich suche Informationen und die brauchen keine bunten Animationen, sondern einfach nur klaren Text ohne Schnickschnack.

Benutzeravatar
Arne Hoffmann
Kennerspieler
Beiträge: 497

Re: Ankündigung: Forums-Umschaltung

Beitragvon Arne Hoffmann » 11. Juli 2015, 07:32

Moin moin,

Dann wünsche ich mal viel Erfolg bei der Migration der Datenbank und einen guten Start mit der neuen Struktur!

Ich lasse mich von Design und Erreichbarkeit mal überraschen. Mir gefällt der vertraute, schlichte Look des Forums hier, doch vermisse ich etliche technische Funktionalitäten. Insofern nehme ich mal eine neugierige Lauerstellung ein. :-)

Viele Grüße

- Arne - (solang der Klammersatz auch im neuen Forum noch funktioniert, passt es :- D )

Benutzeravatar
Jost aus Soest

RE: Offline-Reader

Beitragvon Jost aus Soest » 11. Juli 2015, 10:34

"Micha A." hat am 10.07.2015 geschrieben:
> Was mir >wirklich< fehlen wird: Josts genialer
> Offline-Reader.

Vielen Dank - da werde ich ja ganz rot... :-)

Im neuen Forum werde ich wohl nicht mehr mitlesen (aktiv war ich hier ja auch kaum noch). Sehr intensiv nutze ich dagegen Google+ (s. a. u.).
Von daher: [b]Macht's gut und danke für den Fisch![/b] ;-)

_____
Wer sich mit mir kurz schließen will:
Meine eMail-Adresse ist bekannt, meine Beiträge sind auf http://jost.schwider.de/ zu finden, und auf https://plus.google.com/collection/MR9YX gibt es meine Kommentare speziell zu Brett- und Kartenspielen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste