Anzeige

[Angespielt] Kemet: Für zwei Spieler geeignet?

Kritiken und Rezensionen: Wie ist Spiel XY?
Benutzeravatar
onur
Kennerspieler
Beiträge: 195

[Angespielt] Kemet: Für zwei Spieler geeignet?

Beitragvon onur » 19. Dezember 2014, 13:51

Kann man Kemet auch zu zweit spielen?

Das Spiel scheint dann aber glaub ich ned so gut zu sein oder?

Gruß
Zuletzt geändert von SpieLama am 25. Dezember 2014, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fang
Kennerspieler
Beiträge: 439

RE: Kemet, 2 Spieler ?

Beitragvon Fang » 19. Dezember 2014, 14:32

Möglich ist es.
Ich habe es aber noch nie mit weniger als 4 Spielern gespielt.

Könnte mir allerdings auch vorstellen dass es weniger Spaß macht sich nur zu zweit auf engem Raum (es wird dann nur mit dem halben Spielplan gespielt) zu beharken.

Benutzeravatar
Morti
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Niedersachsen
Kontakt:

RE: Kemet, 2 Spieler ?

Beitragvon Morti » 19. Dezember 2014, 14:56

Es geht und macht (uns) Spaß, wird aber etwas geradliniger, weil man sich auf einen einzelnen Gegner besser einstellen kann.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste