Anzeige

Nations: Wie ist das Spiel?

Kritiken und Rezensionen: Wie ist Spiel XY?
Benutzeravatar
Laaar
Brettspieler
Beiträge: 80
Kontakt:

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon Laaar » 29. Oktober 2013, 19:34

Also, die Grafik von "Im Wandel der Zeiten (deutsche Version)" halte ich für ziemlich gelungen. Ob die mit der englischen identisch ist, weiß ich jetzt nicht...

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon freak » 29. Oktober 2013, 20:25

*kopfschüttel* eine Grafik wie bei Trajan als Grafikdesign-Katastrophe zu bezeichnen.

Benutzeravatar
Port-Ellen
Brettspieler
Beiträge: 55

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon Port-Ellen » 29. Oktober 2013, 20:58

Besten Dank, da werde ich wohl mal zulangen. Im übrigen finde ich dass die Grafik schon Ihren Charme hat. Regeln des Designs hin oder her.

Bis denne

Christoph

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1550
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon ErichZann » 30. Oktober 2013, 01:57

Ja mei...es gibt auch Leut die finden Fliesentische und Einhornposter schön im Wohnzimmer aber im Designmuseum werden die Sachen trotzdem nich landen ;-)
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
gimli043
Kennerspieler
Beiträge: 1063
Wohnort: Heinsberg
Kontakt:

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon gimli043 » 30. Oktober 2013, 08:40

ich finde Trajan illustratorisch auch sehr gelungen!
There is freedom! Just behind the fences we build ourselves.

Benutzeravatar
Attila
Kennerspieler
Beiträge: 4715

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon Attila » 30. Oktober 2013, 11:01

Hi,

Du meinst sowas:

http://www.design-museum.de/typo3temp/pics/Unbenannt-3.crop1024x1024_03_00095136db.jpg

Da muss ich dich enttäuschen. GENAU sowas steht in "Design Museen" und wird da auch noch abgefeiert.

Atti

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1550
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon ErichZann » 30. Oktober 2013, 12:38

Ich hab wirklich grade KEINE Ahnung was dieses Bild mit meiner Aussage zu tun hat hahaha...
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Port-Ellen
Brettspieler
Beiträge: 55

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon Port-Ellen » 30. Oktober 2013, 15:48

Hui, ein anderer Geschmack als der Deine scheint gleichzeitig ein schlechter zu sein. Zumindest in Deinen Augen. Na dann will ich Dir nicht weiter in Dein ästhetisches Empfinden rein posten. Zudem ging es in diesem Thread auch nicht wirklich darum.
Trajan gefällt mir im übrigen auch grafisch richtig gut.

bis denne
Chris

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1550
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon ErichZann » 30. Oktober 2013, 18:44

Es geht nicht um Geschmack aber um das zu erklären müsste man hier Bilder posten können und vergleichende Bilder...aber da naja das is vergebene Liebesmühe...wer auf Holzstiftzeichnungen aus der Grundschule steht und Cliparts von Word am besten noch mit Schlagschatten dem is nich zu helfen.
Nazi Punks Fuck Off!!

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Nations - wie ist es?

Beitragvon Thygra » 31. Oktober 2013, 12:14

xfinkx schrieb:
>
> Es geht nicht um Geschmack aber um das zu erklären müsste man
> hier Bilder posten können und vergleichende Bilder...aber da
> naja das is vergebene Liebesmühe...wer auf
> Holzstiftzeichnungen aus der Grundschule steht und Cliparts
> von Word am besten noch mit Schlagschatten dem is nich zu
> helfen.

Wer so pauschalisiert, dem ist auch nicht zu helfen. ;-)
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste