Anzeige

Das neue Forum

Alles rund ums Forum und unsere Spiele-Datenbank
Benutzeravatar
Jürgen Karla
Kennerspieler
Beiträge: 725
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon Jürgen Karla » 16. Juli 2015, 14:26

Sascha 36 hat geschrieben:Ich kann so manchen Post hier noch in anderen Foren gerade nicht verstehen, wie lange gibt es das Forum jetzt , einen Tag oder ?


Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob ich angesprochen bin. (Ist in der Form nicht erkennbar).
Falls ja, ich habe bislang nur Fragen zur Benutzung des Forums gestellt (und damit vielleicht implizit Verbesserungspotentiale aufgezeigt), aber immerhin bin ich noch hier und bringe mich ein - was gefühlt auf kaum jemanden aus dem Forum gilt (mit 'das Forum' ist immer Knuts Forum auf spielbox.de gemeint).

Viele Grüße
Jürgen Karla
http://www.spielbar.com und vieles mehr...

:at: Wer weiß heute schon noch, dass KMWs Spielplatz seinerzeit für das Ende von de.rec.spiele.brett+karten (hierarchisch) verantwortlich war... :at:

Benutzeravatar
Sempre
Kennerspieler
Beiträge: 145

Re: Das neue Forum

Beitragvon Sempre » 16. Juli 2015, 14:39

Hallo,

es wurde ja schon kritisiert, dass die Profildaten auf der rechten Seite zu finden sind. Ob sie nun links oder rechts stehen, ist mir im Grunde genommen Latte, dürfte eine Gewöhnungsfrage sein. Was mich aber stört ist, immer wenn ich schauen will, von wann ein Beitrag ist, lande ich immer erst automatisch auf dem Registrierungsdatum. Vielleicht sind die Profildaten doch besser links aufgehoben oder sind die Registrierungsdaten wirklich so wichtig, dass sie bei jedem Beitrag dabei stehen müssen?

Gruß
Sempre

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: Das neue Forum

Beitragvon Sascha 36 » 16. Juli 2015, 14:46

Ich habe niemanden damit persönlich gemeint Jürgen, eher ging es um den allgemeinen Tenor der sich in diesem und anderen Foren gerade verbreitet hat und den ich einfach nur fragwürdig finde.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon SpieLama » 16. Juli 2015, 14:50

Alles gut. Wir freuen uns über jedes Lob und jede Kritik. :)

Benutzeravatar
toasted
Kennerspieler
Beiträge: 156
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon toasted » 16. Juli 2015, 14:53

Nach welchem Prinzip werden hier eigentlich Signaturen angezeigt?
Meine wird - egal was ich dort eintrage - nicht gezeigt. Viele andere haben eine.
Zuletzt geändert von toasted am 16. Juli 2015, 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
Brettspiel Schnäppchen & Angebote schnell gefunden unter www.brettspiel-angebote.de

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon SpieLama » 16. Juli 2015, 14:57

toasted hat geschrieben:Nach welchem Prinzip werden hier eigentlich Signaturen angezeigt?
Meine wird - egal was ich dort eintrage - nicht gezeigt. Viele andere haben eine.

Das scheint im Moment noch ein Bug zu sein. Eigentlich sollte es so sein, dass bei allen, die eine Signatur angelegt haben, diese auch angezeigt wird. Hilft Dir folgender Hinweis weiter? Persönlicher Bereich // Nachrichten erstellen // Meine Signatur standardmäßig anhängen ("Ja" auswählen). Alternativ kannst Du, wenn Du einen Beitrag verfasst, unter dem Beitrag unter "Optionen" das Feld "Signatur anhängen" auswählen.

Benutzeravatar
toasted
Kennerspieler
Beiträge: 156
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon toasted » 16. Juli 2015, 15:01

Okay, merkwürdig. Den Haken, den du erwähnt hast, betrifft ja nur die Nachrichten.

Ich hatte aber beim Antworten bisher immer nur die Schnellantwort genutzt.
Standardmäßig scheint der Haken mit der Signatur deaktiviert zu sein. Einmal aktivieren und dann klappt es auch beim Posten mit der Schnellantwort.

Dank dir!
Brettspiel Schnäppchen & Angebote schnell gefunden unter www.brettspiel-angebote.de

Benutzeravatar
Ricki
Kennerspieler
Beiträge: 642

Re: Das neue Forum

Beitragvon Ricki » 16. Juli 2015, 15:16

Braz hat geschrieben:
Ricki hat geschrieben:
zuspieler hat geschrieben:@Alle: Wir werden die Startseite in den kommenden Tagen verändern und die Übersichtlichkeit erhöhen. Bis es soweit ist, habe ich oben auf der Startseite schon mal Links zu "Neue Beiträgen", "Ungelesene Beiträgen", "Themen des Tages" und "Themen der Woche" eingefügt.


Danke, das finde ich super :)

Das mit der farblichen Unterscheidung finde ich übrigens nicht problematisch, habe aber auch einen kalibrierten Monitor und meine Sehschwäche bezieht sich nur auf die Ferne. Kann das Problem aber nachvollziehen. Zitate von einzelnen Posts zu unterschieden, finde ich aber beim schnellen drüberscrollen auch etwas schwierig.



das sehe ich ganz anders. Schau dir mal Sebastians Postings inklusiver Zitate an und wenn ich ein Zitat mache. Die angeführten Zitate haben manchmal die Farbe des Postings, manchmal aber halt auch nicht. Will sagen: Zitate sind generell wahrscheinlich immer (!) grau unterlegt. Da sich nun Postings mit grau und weiß abwechseln, kommt es alleine schon deswegen zu einer Unregelmäßigkeit. Bedeutet: Habe ich zufällig einen weißen Hintergrund und zitiere jemanden, dann erscheint dieser in grau GENAU wie das folgende Posting. Das verwirrt.

Trennstriche oder andere deutlichere Farben hätte ich da besser gefunden und Zitate nicht in einer Hintergrundfarbe gewählt, welches es auch Postings davon gibt.


Oh ich glaub ich hab mich falsch ausgedrückt: Die Unterscheidung zwischen Post A (weiß) und Post B (grau) finde ich nicht problematisch, andere wohl schon. Die Hervorhebung von Zitaten hingegen schon. Also genau das, was du eigentlich auch gesagt habe.

Benutzeravatar
Mixo

Re: Das neue Forum

Beitragvon Mixo » 16. Juli 2015, 15:45

Sascha 36 hat geschrieben:Ich habe niemanden damit persönlich gemeint Jürgen, eher ging es um den allgemeinen Tenor der sich in diesem und anderen Foren gerade verbreitet hat und den ich einfach nur fragwürdig finde.


+1 insbesondere die zynischen Kommentare kann ich hier nicht so ganz nachvollziehen - zumal Zynismus an dieser Stelle meist das Gegenteil von dem erreicht, was er erreichen will.

Benutzeravatar
Der Einsiedler
Kennerspieler
Beiträge: 386

Re: Das neue Forum

Beitragvon Der Einsiedler » 16. Juli 2015, 16:22

toasted hat geschrieben:Nach welchem Prinzip werden hier eigentlich Signaturen angezeigt?
Meine wird - egal was ich dort eintrage - nicht gezeigt. Viele andere haben eine.


Das kannst Du im eigenen Profil einstellen, wie das dir angezeigt werden soll.

Benutzeravatar
Jürgen Karla
Kennerspieler
Beiträge: 725
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon Jürgen Karla » 16. Juli 2015, 16:28

Mixo hat geschrieben:insbesondere die zynischen Kommentare kann ich hier nicht so ganz nachvollziehen - zumal Zynismus an dieser Stelle meist das Gegenteil von dem erreicht, was er erreichen will.


Auch hier: Bin ich gemeint?
Nochmal, ich habe lediglich Fragen zur Nutzung gestellt (und damit ggfs. Verbesserungspotential aufgedeckt). Daneben habe ich eine Mähr zum Forum (Knuts Forum) ausgeräumt, dass dort Beiträge nach unten verschwunden wären, was nie der Fall war.

Viele Grüße
Jürgen Karla

P.S.: Ich bin ein wenig mit der Materie vertraut und habe großen Respekt vor der technischen und organisatorischen Realisierung der Umstellung. Das war gute Arbeit, die lange Vorbereitung in Anspruch genommen haben dürfte. Dennoch denke ich persönlich, dass hier die User Experience leider zu sehr im Hintergrund stand.
http://www.spielbar.com und vieles mehr...

:at: Wer weiß heute schon noch, dass KMWs Spielplatz seinerzeit für das Ende von de.rec.spiele.brett+karten (hierarchisch) verantwortlich war... :at:

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon HDScurox » 16. Juli 2015, 16:30

Sascha 36 hat geschrieben:Ich kann so manchen Post hier noch in anderen Foren gerade nicht verstehen, wie lange gibt es das Forum jetzt , einen Tag oder ?
Ein Baby lernt auch nicht innerhalb von einem Tag laufen, noch weniger wenn man ihm dabei ständig die Beine wegtritt.
Natürlich sind alle anderen Foren professioneller oder besser, aber dann bleibt doch auch in den Foren.


Die Sache ist die, 90% der jetzt kritisierten Sachen, hätte man vor dem Launch wissen können und eigentlich auch sehen müssen. Hier wurde groß von professionalität geredet, also auf deutsch, es wurde ganz schön hoch gestapelt. Das Ergebnis war aber eher ernüchternd. Dadurch die Kritik. Wenn man professionell sein will, muss sowas vom Tag des Releases sitzen.

Ich arbeite ja selbst in diesem Bereich, ich kann auch nicht eine Webseite für ein großes Unternehmen machen, die online schalten mit großem Taram und dann sagen: Oh ja, sorry, ist Version 0.9, an 1.0 arbeite ich noch. Und genau das ist der Punkt der kritisiert wurde.

Es ist sehr positiv, dass sich mittlerweile einiges getan hat. Von einem professionellen Unternehmen erwarte ich aber anderes.
Denn es ist nun Mal so: spielen.de ist keine(!) hobbyseite mehr, da steckt ein Unternehmen dahinter.

Edit: Das Zusammenführen von zwei solch unterschiedlichen Foren ist aber wirklich eine Leistung auf die ich absolut keine Lust hätte. Gute Arbeit!

Benutzeravatar
Mixo

Re: Das neue Forum

Beitragvon Mixo » 16. Juli 2015, 16:44

Jürgen Karla hat geschrieben:
Mixo hat geschrieben:insbesondere die zynischen Kommentare kann ich hier nicht so ganz nachvollziehen - zumal Zynismus an dieser Stelle meist das Gegenteil von dem erreicht, was er erreichen will.


Auch hier: Bin ich gemeint?


Nein, da deine Kritik konstruktiv und nicht zynisch war. Es spricht ja nichts gegen Kritik an sich und die neue Seite ist sicher nicht optimal, insofern ist Kritik auch berechtigt - Zynismus aber m.E. nicht.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Das neue Forum

Beitragvon Thygra » 16. Juli 2015, 17:11

Habe ich das mit der Signatur richtig verstanden, dass ich bei jedem eigenen Beitrag neu entscheiden kann, ob dieser mit oder ohne Signatur sein soll? Es können also gleichzeitig sowohl Beiträge mit als auch ohne Signatur von mir existieren? Das wäre dann nämlich mal ein Feature, das ich so noch nicht aus anderen Foren kenne!?
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Das neue Forum

Beitragvon Thygra » 16. Juli 2015, 17:12

Signaturtest ...

/edit: Tatsächlich, geht! :)
Zuletzt geändert von Thygra am 16. Juli 2015, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon SpieLama » 16. Juli 2015, 17:12

Das ist ein Testbeitrag. Der Inhalt ist egal. Entscheidend ist, ob eine Signatur auftaucht.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon SpieLama » 16. Juli 2015, 17:13

Thygra hat geschrieben:Habe ich das mit der Signatur richtig verstanden, dass ich bei jedem eigenen Beitrag neu entscheiden kann, ob dieser mit oder ohne Signatur sein soll? Es können also gleichzeitig sowohl Beiträge mit als auch ohne Signatur von mir existieren? Das wäre dann nämlich mal ein Feature, das ich so noch nicht aus anderen Foren kenne!?

Anscheinend schon. :)

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Das neue Forum

Beitragvon Thygra » 16. Juli 2015, 17:15

Was allerdings komisch ist: Wenn ich die Signatur von Hand anklicke und anhänge, sieht sie aus wie oben. Wenn ich sie aber in den Einstellungen als automatisch einstelle, werden die 3 Zeilen jeweils von einer zusätzlichen Leerzeile getrennt, was recht doof aussieht ...
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon SpieLama » 16. Juli 2015, 17:21

Ich kann den Fehler nicht nachvollziehen, siehe viewtopic.php?f=13&t=384440. Haben sich in Deiner Signatur unsichtbare Steuerzeichen versteckt?

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: Das neue Forum

Beitragvon Sascha 36 » 16. Juli 2015, 17:35

HDScurox hat geschrieben:
Sascha 36 hat geschrieben:Ich kann so manchen Post hier noch in anderen Foren gerade nicht verstehen, wie lange gibt es das Forum jetzt , einen Tag oder ?
Ein Baby lernt auch nicht innerhalb von einem Tag laufen, noch weniger wenn man ihm dabei ständig die Beine wegtritt.
Natürlich sind alle anderen Foren professioneller oder besser, aber dann bleibt doch auch in den Foren.


Die Sache ist die, 90% der jetzt kritisierten Sachen, hätte man vor dem Launch wissen können und eigentlich auch sehen müssen. Hier wurde groß von professionalität geredet, also auf deutsch, es wurde ganz schön hoch gestapelt. Das Ergebnis war aber eher ernüchternd. Dadurch die Kritik. Wenn man professionell sein will, muss sowas vom Tag des Releases sitzen.

Ich arbeite ja selbst in diesem Bereich, ich kann auch nicht eine Webseite für ein großes Unternehmen machen, die online schalten mit großem Taram und dann sagen: Oh ja, sorry, ist Version 0.9, an 1.0 arbeite ich noch. Und genau das ist der Punkt der kritisiert wurde.

Es ist sehr positiv, dass sich mittlerweile einiges getan hat. Von einem professionellen Unternehmen erwarte ich aber anderes.
Denn es ist nun Mal so: spielen.de ist keine(!) hobbyseite mehr, da steckt ein Unternehmen dahinter.

Edit: Das Zusammenführen von zwei solch unterschiedlichen Foren ist aber wirklich eine Leistung auf die ich absolut keine Lust hätte. Gute Arbeit!



Da geb ich dir Recht was die Professionalität angeht, aber für mich wirkt das alles immer wie eine persönliche Abrechnung und das finde ich in einer Community in der alle etwas zu einer großen Suppe beitragen und diese dann auch Essen fehl am Platz.
Ansonsten halte ich konstruktive Kritik immer für hilfreich. Sollte man etwas besser können, so hilft es mehr wenn man sich hilfreich äußert als wenn man sich negativ oder abwertend äußert.
@ Jürgen Wenn ich jemand persönlich meine schreibe ich auch seinen Namen, ansonsten bezieht sich jede Aussage auf die Allgemeinheit.

Benutzeravatar
Jürgen Karla
Kennerspieler
Beiträge: 725
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon Jürgen Karla » 16. Juli 2015, 17:44

Sascha 36 hat geschrieben:@ Jürgen Wenn ich jemand persönlich meine schreibe ich auch seinen Namen, ansonsten bezieht sich jede Aussage auf die Allgemeinheit.



Hallo Sascha,

kein Problem :-) Das zeigt allerdings die Problematik der fehlenden Hierarchisierung auf.

Viele Grüße
Jürgen Karla

P.S.: Dass ich das mal sage, hätte ich niemals, nie, nie, nie gedacht: Mit Bezug auf die User Experience liegt das andere relevante Brettspiel-Forum (in dem ich zuletzt 2009 mal aktiv war) leider deutlich vorne. Keine Angst, Sebastian, ich bleibe dennoch erst einmal hier.
http://www.spielbar.com und vieles mehr...

:at: Wer weiß heute schon noch, dass KMWs Spielplatz seinerzeit für das Ende von de.rec.spiele.brett+karten (hierarchisch) verantwortlich war... :at:

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon Harry2017 » 16. Juli 2015, 18:08

Ich mags hier immer noch :-) Nur alles bisschen kleiner, paar Unterforen entschlacken (waren eh bei Spielama schon zuviele) und ich bin glücklich - bzw noch glücklicher :) Das das aber dür die Spielboxuser ein seeeeehr großer Umstieg ist, dass kann ich mir vorstellen.

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 936
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon widow_s_cruse » 16. Juli 2015, 18:21

hallo Jürgen,

Jürgen Karla hat geschrieben:
widow_s_cruse hat geschrieben:In Hochzeiten des alten Forums verschwanden die aktuellen Themen doch immer in der Tiefe und das Thema fortzusetzen machte wenig sind, weil der User zum Scrollen zu faul ist.

Unter "Beiträge der letzten n Tage" ist niemals etwas verschwunden und es musste auch nicht gescrollt werden. Und es war hierarchisch.

Hast Du denn den Eindruck gehabt, dass diese Funktion von den Boxies intensiv genutzt wurde?
Ich nicht.
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Benutzeravatar
Jürgen Karla
Kennerspieler
Beiträge: 725
Kontakt:

Re: Das neue Forum

Beitragvon Jürgen Karla » 16. Juli 2015, 18:45

widow_s_cruse hat geschrieben:Hast Du denn den Eindruck gehabt, dass diese Funktion von den Boxies intensiv genutzt wurde?
Ich nicht.


Hallo Nils,

ich kenne niemanden, der das Forum anders nutzte. Ist aber naturgemäß ein subjektiv geprägter Eindruck.
Die Funktion griff halt nur dann nicht mehr, wenn man mal drei Wochen am Stück offline war (Maximaldauer war - meine ich mich zu erinnern - 15 Tage).

Viele Grüße
Jürgen Karla
http://www.spielbar.com und vieles mehr...

:at: Wer weiß heute schon noch, dass KMWs Spielplatz seinerzeit für das Ende von de.rec.spiele.brett+karten (hierarchisch) verantwortlich war... :at:

Benutzeravatar
gerdh
Kennerspieler
Beiträge: 229
Wohnort: 42499

Re: Das neue Forum

Beitragvon gerdh » 16. Juli 2015, 20:07

Ich kann über den "Zurück- Button" nicht wieder auf die vorherige Seite zurück gehen, liegt das an mir, meinem Compi oder am neuen Forum?

Ansonsten finde ich es sehr sehr unübersichtlich, warum so viele Untergruppen?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste