Anzeige

Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Neuigkeiten und Aktuelles
Benutzeravatar
Rei
Kennerspieler
Beiträge: 307
Wohnort: Rödermark

Re: Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Beitragvon Rei » 1. Februar 2018, 11:36

Tags ist kein Spiel für mich. Immerhin ist noch www.hds-fantasy.de online :)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6724
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Beitragvon SpieLama » 11. Februar 2018, 18:46

Spiel doch mal ...! hat auf der Spielwarenmesse 2018 in Nürnberg Heiko Eller-Bilz getroffen, der das Asmodee-Studio HeidelBÄR Games gegründet hat. Heiko war beim Heidelberger Spieleverlag Chefredakteur und ist nun der Studio Manger von HeidelBÄR Games.

https://www.youtube.com/watch?v=XrklrMjLn4c


Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6724
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Beitragvon SpieLama » 2. Mai 2018, 07:43

Spiel doch mal ...! hat Heidelbär Games besucht. In dem Video erhaltet ihr einen Einblick in die Räumlichkeiten des Verlags. Außerdem beantwortet Heiko Eller-Bilz Fragen zur Vergangenheit und Zukunft des Verlags.

https://www.youtube.com/watch?v=mMbgYOQxoZU
Aktualisierung, 12. Mai 2018: Das Video ist verschwunden. Warum, weiß ich nicht.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6724
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Beitragvon SpieLama » 12. Mai 2018, 08:23

Asmodee wollte anscheinend auch Pegasus kaufen. In der Bild-Zeitung ist ein Artikel über "die Brettspiel-Macher Karsten Esser (46) und Andreas Finkernagel (45)" erschienen. Darin steht:
Ein großer französischer Konzern wollte die Wetterauer Spiele-Schmiede aufkaufen. Andreas: „Haben wir abgelehnt. Wir wären nur noch Marionetten gewesen. Wir wollen weiter unseren Weg gehen.“

Den kompletten Artikel findet ihr unter https://www.bild.de/regional/frankfurt/ ... .bild.html.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 6724
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Heidelberger Spieleverlag und Asmodee fusionieren

Beitragvon SpieLama » 12. Januar 2019, 22:35

Tags ist laut Heidelbär Games demnächst in Deutschland erhältlich, siehe dazu https://heidelbaer.de/tags-schon-bald-im-handel/.

Heidelbär Games hat geschrieben:Seit heute ist es offiziell: Die deutsche Ausgabe von TAGS ist auf dem Weg und schon bald erhältlich!

Findet ein passendes Wort zu so vielen der ausliegenden Kategorien wie möglich! Und das schnell, denn ihr habt immer nur 15 Sekunden Zeit. Pizzabelag mit S? Getränkemarke mit A? Beruf mit P? …
Unser BÄRen-Tipp: Wir spielen TAGS am liebsten in Teams.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ABACUSSPIELE und 1 Gast