Anzeige
Neu: Bunte Avatare in der Galerie, viewtopic.php?f=63&t=388039&p=434744#p434744.

Frühjahrs-Neuheiten 2018 von Kleinverlagen

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5576
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Frühjahrs-Neuheiten 2018 von Kleinverlagen

Beitragvon zuspieler » 3. Januar 2018, 19:02

spielwarenmesse-2018.jpg
spielwarenmesse-2018.jpg (106.11 KiB) 448 mal betrachtet

Hier findet ihr Informationen zu den Frühjahrsneuheiten 2018 von Kleinverlagen. Alle Spielebeschreibungen stammen vom jeweiligen Verlag. Ein Klick auf die Schachtelbilder bringt euch auf die Detailseite des jeweiligen Spiels.

Falls ihr euch für die Spielwarenmesse 2018 in Nürnberg interessiert, schaut auch auf folgenden Seiten vorbei:
Wenn euch unsere Neuheitenliste und die gesammelten Informationen rund um die Messe gefallen, freuen wir uns über eure Unterstützung. Danke dafür.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5576
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Hochverrat: Der Prozess gegen Louis Riel 1885 (Frosted Games): Frühjahrs-Neuheiten 2018 von Kleinverlagen

Beitragvon zuspieler » 3. Januar 2018, 19:57

Hochverrat: Der Prozess gegen Louis Riel 1885

Spiele-Offensive
Frosted Games hat geschrieben:Frosted Games freut sich, seine erste Neuheit von 2018 bekannt geben zu dürfen. Mit Hochverrat! – Der Prozess gegen Loius Riel, Juli 1885 erscheint die deutsche Version von High Treason! –The Trial of Louis Riel, July 1885 im Frühjahr 2018.

Die Westerweiterung Kanadas nahm einen anderen Verlauf als in den Vereinigten Staaten. Angeführt von überwiegend französisch-katholischen Pelzhändlern und Trappern drängten die kanadischen Siedler westwärts. Diese Pioniere heirateten die Ureinwohner und brachten einen neuen Menschenschlag und eine neue Kultur hervor - die Métis.

Bei Übereinkünften mit den Ureinwohnern fanden die Métis keine gleichwertige Berücksichtigung. Die Métis wollten ihre Rechte gegen die entfernte britisch-protestantische Regierung, die in Ost-Kanada saß, verteidigen. Im Jahr 1869 wandelte sich der Unmut in die Red-River-Rebellion von Manitoba.

Louis Riel führte diese Rebellion an und zwang die Regierung zu einem Kompromiss, der im Manitoba-Act mündete.

Als es später wieder zu Spannungen zwischen den Métis und der Regierung weiter westlich in Saskatchewan kam, holten die Métis ihren früheren Retter, der sie erneut anführen sollte. Diese Bürgerbewegung wandelte sich jedoch schlussendlich in eine Rebellion, die als Nordwest-Rebellion bekannt wurde. Die konservative Regierung in Ottawa sammelte eine Armee, um die Rebellion niederzuschlagen und schaffte dies schließlich in der Schlacht von Batoche, die vom 9. bis 12. Mai 1885 stattfand.

Louis Riel kam vor Gericht und wurde wegen Hochverrats zum Tode am Strang verurteilt.

In Hochverrat! – Der Prozess gegen Loius Riel, Juli 1885 kannst Du selbst den Gerichtssaal während dieser fünf schicksalhaften Tage im Juli des Jahres 1885 betreten. Ein Spieler übernimmt dabei die Seite der Anklage und der Andere, die der Verteidigung. Beide versuchen das tragische Schicksal des Angeklagten über den ganzen Prozess hinweg zu bestimmen. Sie wählen die Geschworenen, befragen Zeugen, beeinflussen Einstellungen und halten auch ein Plädoyer, welche das Schicksal dieses Mannes und die Zukunft Kanadas entscheidet.

Hochverrat! – Der Prozess gegen Loius Riel, Juli 1885 ist ein kartengesteuertes 2-Spieler-Spiel von Alex Berry und im Original von Victory Point Games. Es erscheint im März 2018 auf Deutsch.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5576
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Traumpaar Gewinnt (MDR): Frühjahrs-Neuheiten 2018 von Kleinverlagen

Beitragvon zuspieler » 13. Januar 2018, 08:20

MDR hat geschrieben:Ihr kennt euch in- und auswendig, seid das ideale Traumpaar? Ihr versteht euch ohne Worte und seid ein eingespieltes Team? In diesem Spiel könnt ihr euch bei den unterschiedlichsten Aufgaben bewähren und mit anderen Paaren vergleichen. Beweist euch gegenseitig, dass ihr füreinander geschaffen seid. Auf euch warten unzählige Aufgaben und Herausforderungen, die ihr nur zu zweit bewältigen könnt!

Inhalt
  • 55 Assoziazionskarten
  • 55 Bilderrätselkarten
  • 55 Quizkarten „Wir kennen uns”
  • 55 Karten „Ich erklär’s dir”
  • 8 Spielfiguren
  • 64 Amorchips
  • 6 Siegeschips
  • 1 Sanduhr
  • 2 Zeichentafeln
  • 1 Flaschendrehscheibe
  • 2 abwischbare Marker
  • 1 Reinigungstuch
  • 48-seitiger Gutscheinblock

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5576
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Paper Tales (Frosted Games): Frühjahrs-Neuheiten 2018 von Kleinverlagen

Beitragvon zuspieler » 25. Januar 2018, 19:18

Paper Tales

Spiele-Offensive
Frosted Games hat geschrieben:Paper Tales kommt auf Deutsch
Lang ist es her, dass unbezwingbare Heldinnen in legendären Schlachten kämpften und mythische Wesen die Lande bevölkerten. Die Paper Tales sind das letzte Relikt aus diesen längst vergangenen Epochen. Doch nun ist es an der Zeit, dieses Buch wieder zu öffnen und die Legenden wieder zum Leben zu erwecken! Und sei es nur auf Papier.

Paper Tales ist ein Kartenspiel für 2 bis 5 Spielerinnen und Spieler. Sammle Legendenpunkte, um die Geschichte in deinem Sinne neu zu schreiben. Wähle in jeder Runde die beste Kombination aus den verfügbaren Einheiten, denn sie symbolisieren den Ruhm deines Königreiches – erlangt durch glorreiche Feldzüge und bedeutende Errungenschaften. Doch bedenke, dass es schnell eng wird in deinem Herrschaftsgebiet, und deine Einheiten vom unerbittlichen Strom der Zeit dahingerafft werden.

Der französische Kleinverlag Catch Up Games brachte Paper Tales im vergangenen Jahr zur SPIEL in Essen in englischer und französischer Sprache heraus. Das Kartenspiel um den epischen Kampf der Königreiche erschien zuerst im Jahr 2010 in Japan unter dem Namen Vorpals. Der Verlag Catch Up Games rund um die beiden sympathischen Franzosen Clément und Sebastian hat diese Vorlage gemeinsam mit der Künstlerin Christine Alcouffe inhaltlich und grafisch rundum überarbeitet und im Jahr 2017 für den europäischen Markt unter dem Namen Paper Tales neu herausgebracht. Frosted Games freut sich, dieses spannende und kurzweilige Spiel nun gemeinsam mit Pegasus Spiele dem deutschsprachigen Markt zugänglich machen zu dürfen.

Paper Tales ist eine spannende Mischung aus Card Drafting, Hand Management und Aufbauspiel für 2 bis 5 Spielerinnen und Spieler. Mit etwa 30 bis 45 Minuten Spielzeit lädt Paper Tales jederzeit zu einer schnellen Partie ein, der meist noch weitere folgen.

Es erscheint im Sommer 2018.

https://www.youtube.com/watch?v=IV94_po_-Jg


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste