Anzeige

Stonemaier Games veröffentlicht "Geschäftsbericht" 2017

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5890
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Stonemaier Games veröffentlicht "Geschäftsbericht" 2017

Beitragvon zuspieler » 10. März 2018, 15:07

Jamey Stegmaier, der Kopf hinter Stonemaier Games, hat sich von Steve Jackson Games inspirieren lassen und einen "Stakeholder Report for Stonemaier Games" veröffentlicht.

Laut dem Bericht hat der Verlag im vergangenen Jahr einen Umsatz von 7,1 Millionen US-Dollar gemacht. Ein Jahr zuvor (2016) betrugt der Umsatz 3,5 Millionen US-Dollar. Jamey schreibt: „Allerdings hat sich unser Gewinn 2017 nicht verdoppelt, da die Produktion (Panda) und der Versand (OTX) für uns nach wie vor enorme Kosten verursachen und wir keines unserer Produkte aus dem Druck genommen haben. Wir investieren einen erheblichen Teil der Einnahmen in Nachdrucke.“

In dem Bericht findet ihr auch eine Übersicht über die Auflagenzahlen von Spielen.

  • Viticulture: 54.780 Exemplare
  • Euphoria: 31.000 Exemplare
  • Between Two Cities: 36.900 Exemplare
  • Scythe: 147.678 Exemplare
  • Charterstone: 56,500 Exemplare
Jamey schreibt dazu: “Unsere Strategie besteht weiterhin darin, 1 bis 2 neue Spiele und einige Erweiterungen pro Jahr zu veröffentlichen. Bis jetzt wurden 4 unserer 5 Spiele von mir entworfen, aber unsere nächsten 4 Spiele wurden von anderen Autoren entworfen.“

Den kompletten Report findet ihr unter https://stonemaiergames.com/2017-behind ... ier-games/. Informationen zum "Geschäftsbericht" von Steve Jackson Games findet ihr unter viewtopic.php?f=7&t=392036&p=434866.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste