Anzeige

Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Neuigkeiten und Aktuelles
Benutzeravatar
TRRazor
Kennerspieler
Beiträge: 144

Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon TRRazor » 18. Mai 2020, 10:56

Gerade eben wurden die Nominierten Spiele in den drei Kategorien "Kinderspiel", "Kennerspie"l und "Spiel des Jahres" vom Verein Spiel des Jahres e.V. bekannt gegeben. Außerdem, wurden die Empfehlungslisten in den jeweiligen Kategorien veröffentlicht.

Nominiert in der Kategorie "Spiel des Jahres":

  • My City (2020) | BGG: 7.8 | Komplexität: 2.38 | BGG-Link
  • Nova Luna | BGG: 7.4 | Komplexität: 1.98 | BGG-Link
  • Pictures | BGG: 7.5 | Komplexität 1.00 | BGG-Link


    Auf de Empfehlungsliste der Kategorie "Spiel des Jahres":

    • Colour Brain | BGG: 6.3 | Komplexität: 1.00 | BGG-Link
    • Der Fuchs im Wald | BGG: 7.3 | Komplexität: 1.56 | BGG-Link
    • Draftosaurus | BGG: 7.2| Komplexität: 1.24 | BGG-Link
    • Kitchen Rush (2019) | BGG: 7.8 | Komplexität: 2.00 | BGG-Link
    • Little Town | BGG: 7.3 | Komplexität: 2.03 | BGG-Lnk
    • Spicy | BGG: 7.7 | Komplexität 2.40 | BGG-Link


    Nominiert in der Kategorie "Kinderspiel des Jahres":


    Auf der Empfehlungsliste der Kategorie "Kinderspiel des Jahres":


    Nomniniert in der Kategorie "Kennerspiel des Jahres":

    • Der Kartograph | BGG: 7.7 | Komplexität: 1.90 | BGG-Link
    • Die Crew reist gemeinsam zum 9. Planeten | BGG: 8.1 | Komplexität: 2.17 | BGG-Link
    • The King's Dilemma | BGG: 8.1 | Komplexität: 2.41 | BGG-Link

    Auf der Empfehlungsliste der Kategorie "Kennerspiel des Jahres":

    • Paladine des Westfrankenreichs | BGG: 8.1 | Komplexität: 3.60 | BGG-Link
    • Res Arcana | BGG: 7.8 | Komplexität: 2.61 | BGG-Link
    • Underwater Cities | BGG: 8.1 | Komplexität: 3.56 | BGG-Link
Zuletzt geändert von TRRazor am 18. Mai 2020, 12:02, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon Der Siedler » 18. Mai 2020, 11:29

Das stimmt so leider nicht, nominiert sind nur je drei Titel:

My City, Nova Luna und Pictures zum Spiel des Jahres
Foto Fish, Speedy Roll und Wir sind die Roboter zum Kinderspiel des Jahres
Der Kartograph, die Crew und King's Dilemma zum Kennerspiel des Jahres
Montagabend in der Bude - Jeden Montagabend neu!

Ganz aktuell: Bericht #213 vom 11.12.2019 - Diesmal neudabei: Imhotep

Benutzeravatar
TRRazor
Kennerspieler
Beiträge: 144

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon TRRazor » 18. Mai 2020, 11:37

Der Siedler hat geschrieben:Das stimmt so leider nicht, nominiert sind nur je drei Titel:

My City, Nova Luna und Pictures zum Spiel des Jahres
Foto Fish, Speedy Roll und Wir sind die Roboter zum Kinderspiel des Jahres
Der Kartograph, die Crew und King's Dilemma zum Kennerspiel des Jahres


Das ist natürlich korrekt, habe dies entsprechend angeglichen, um es klarer zu machen.

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 491

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon Actaion » 18. Mai 2020, 15:31

Aha, Komplexität 1,9 und 2,17 sind SdJ, aber Komplexität 2,4 und 2,38 sind KennerSdJ.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3159

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon Thygra » 18. Mai 2020, 16:49

Actaion hat geschrieben:Aha, Komplexität 1,9 und 2,17 sind SdJ, aber Komplexität 2,4 und 2,38 sind KennerSdJ.

nicht die Komplexität eines Spiels ist ausschlaggebend für die Kategorie zum SdJ oder KennerSdJ, sondern die Zugänglichkeit des Spiels. Das ist nicht dasselbe.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Spieletreffenverteiler
Brettspieler
Beiträge: 51

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon Spieletreffenverteiler » 18. Mai 2020, 17:35

Hallo Spielebegeisterte,

vielen Dank an TRRazor für die schnelle Bekanntgabe von den nominierten Spielen und der Empfehlungsliste in den jeweils drei Kategorien „Spiel des Jahres 2020“, „Kinderspiel des Jahres 2020“ und „Kennerspiel des Jahres 2020“.
Hier sind die weiteren Eckdaten notiert:

Nominiert zum Spiel des Jahres 2020:

My City von Reiner Knizia, (Kosmos), Grafik: Michael Menzel, für 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren
Nova Luna von Uwe Rosenberg und Corné van Moosel, (Edition Spielwiese und Pegasus Spiele), Grafik: Lukas Siegmon, für 1 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren
Pictures von Daniela und Christian Stöhr, (PD-Verlag), Grafik: Dominik Mayer, für 3 bis 5 Spieler, ab 8 Jahren

Empfehlungsliste zum Spiel des Jahres 2020:

Color Brain von Tristan Williams, (Game Factory), Illustration: Big Potato Games, für 2 bis 12 Spieler, ab 12 Jahren
Der Fuchs im Wald von Joshua Buergel, (Schwerkraft), Grafik: Jennifer L. Meyer, Keith Pishnery, für 2 Spieler, ab 10 Jahren
Draftosaurus von Antoine Bauza, Corentin Lebrat, Ludovic Maublanc und Théo Rivière, (Board Game Box – Pegasus Spiele), Grafik: Jiahui Eva Gao, Vipin Alex Jacob, für 2 bis 5 Spieler, ab 8 Jahren
Kitchen Rush vonVangelis Bagiartakis und Dávid Turczi, (Pegasus Spiele), Grafik: Bartłomiej Kordowski, Natalia Kordowska, für 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren
Little Town von Shun Taguchi und Aya Taguchi, (Iello / Studio GG - Hutter Trade), für 2 bis 4 Spieler, ab 8 Jahren
Spicy von Zoltán Györi, (HeidelBÄR Games), für 2 bis 6 Spieler, ab 8 Jahren

Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2020:

Foto Fish von Michael Kallauch, (Logis), von 2 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren
Speedy Roll von Urtis Šulinkas, (Piatnik), Grafik: Irina Pechenkina, von 1 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren
Wir sind die Roboter von Reinhard Staupe, (NSV), Grafik: Oliver Freudenreich, von 1 bis 6 Spieler, ab 5 Jahren

Empfehlungsliste zum Kinderspiel des Jahres 2020:

Go Slow! Von Felix Beukemann, (Logis), Grafik: Gediminas Akelaitis, von 2 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren
Hans im Glück von Peter Wichmann, (Haba), Grafik: Alexander Steffensmeier, von 2 bis 4 Spieler, ab 4 Jahren
Magic School von Jonathan Favre-Godal, (Djeco - Fantasie4Kids), Grafik: Olivier Latyk, , von 1 bis 6 Spieler, ab 5 Jahren
Puzzle-Memo von Günter Burkhardt, (Drei Hasen in der Abendsonne), Grafik: Florian Biege, von 2 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren
Slide Quest von Jean-Francois Rochas und Nicolas Bourgoin, (Blue Orange - Asmodee), Grafik: Stéphane Escapa, von 1 bis 4 Spieler, ab 7 Jahren
Zombie Kids Evolution von Annick Lobet, (Scorpion Masqué - Asmodee), von 2 bis 4 Spieler, ab 7 Jahren
Zoo Run von Florian Sirieix, (Loki - Hutter Trade), Grafik: Davide Tosello, von 1 bis 5 Spieler, ab 4 Jahren

Nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2020:

Der Kartograph von Jordy Adan, (Pegasus Spiele), Grafik: Luis Francisco, Lucas Ribeiro, von 1 bis 8 Spieler, ab 10 Jahren
Die Crew von Thomas Sing, (Kosmos), Grafik: Marco Armbruster, von 3 bis 5 Spieler, ab 10 Jahren
The King’s Dilemma von Lorenzo Silva und Hjalmar Hach - Story Carlo Burelli, (Horrible Guild - HeidelBÄR Games), Grafik: Giorgio Baroni, von 4 bis 5 Spieler, ab 14 Jahren

Empfehlungsliste zum Kennerspiel des Jahres 2020:

Paladine des Westfrankenreichs von Shem Phillips und Sam Macdonald, (Schwerkraft), Grafik: Mihajlo Dimitrievski, von 1 bis 4 Spieler, ab 14 Jahren
Res Arcana von Tom Lehmann, (Sand Castle Games- Asmodee), Grafik: Julien Delval, von 2 bis 4 Spieler, ab 10 Jahren
Underwater Cities von Vladimir Suchy, (Delicious Games), Grafik: Uildrim, Milan Vavroň, von 1 bis 4 Spieler, ab 14 Jahren

Die Bekanntgabe von dem „Kinderspiel des Jahres 2020“ aus den drei Nominierten, findet am 15. Juni 2020 statt.
Die Bekanntgabe von dem „Spiel des Jahres 2020“ und dem „Kennerspiel des Jahres 2020“ aus den jeweils drei Nominierten, findet am 20. Juli 2020 statt.

Quelle: 
https://www.spiel-des-jahres.de 

Könnte Werbung enthalten. Die Rechte der gezeigten Marken, Unternehmen, Grafiker, Autoren, Verlage, Vertriebe, Agenturen usw. ist alleine bei den jeweiligen Rechteinhaber und werden in keinster Weise berührt.

https://spieletreffen.blogspot.com/
Zuletzt geändert von Spieletreffenverteiler am 18. Mai 2020, 20:01, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
LonesomeCowboy
Spielkind
Beiträge: 9

Re: Die Nominierten zum Kinder-, Kennerspiel und Spiel des Jahres 2020

Beitragvon LonesomeCowboy » 18. Mai 2020, 18:05

Hier kann man übrigens auch noch selbst an der Abstimmung zum Spielepreis des Jahres teilnehmen: https://www.staygeeky.de/blog/post/abst ... ielepreis/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste