Anzeige

[Verkauft] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Wenn ihr eure Archiv-Beiträge aktualisieren wollt oder auf Archiv-Beiträge von anderen Nutzern antworten wollt, schickt eine Privatnachricht an Sebastian.
Anzeige
Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 610
Wohnort: Magdeburg

[Verkauft] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon RyojiKaji » 14. Februar 2017, 14:05

Hallo ^^

Da ich mitlerweile kaum noch Platz im Regal habe biete ich hier einen meiner Klassiker aus meiner Sammlung an.

HeroQuest Grundspiel + Karak Varn-Erweiterung (dt.) + 2 Sortierkästchen - alles in der Grundbox integriert und gespielt, völlständig und in gutem Zustand - 135€ - VERKAUFT

Als Sammler stammen alle meine Spiele aus einem tierfreien Nichtraucherhaushalt und sind immer sorgsamst gepflegt und gehegt worden.

Versand via DHL oder Hermes.
Bezahlung via Barzahlung bei Abholung (Raum Magdeburg/Braunschweig), Überweisung/PayPal(F&F) bei Versand


Freue mich über euer Intresse und eure Nachrichten.

Viele Grüße
Björn
Zuletzt geändert von RyojiKaji am 21. Februar 2017, 00:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gripir
Kennerspieler
Beiträge: 190

Re: [Biete] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon Gripir » 21. Februar 2017, 00:28

Hi Björn, will nichts kaufen wollte eigentlich nur schreiben: cool ein BBG an die 50zig.... dann sehe ich Dein profil und komme ins grübeln, du warst schon mit 5 Jahren Brettspielsammler? Ok, wenn Deine Eltern Dir Heroquest gekauft haben und Tierfrei/rauchfrei waren ist löblich.
Aber ich kenn meine Kinder, mit Spielzeug, mit dem sie nichts anfangen können, da geht schon mal die Luzy ab.
Deshalb grossen Respekt an Dich, das Du Heroquest als 5 jähriger schon gesammelt hast und auch schön löblich,rauch und Tierfrei bis heute behandelt hast.

RESPEKT!!!!!

(Vllt. Hast Du es aber gebraucht erstanden und der/die Vorbesitzer mussten einen Vertrag unterschreiben, dass sie dieses Kultstück nie mit Rauch und Tieren und Fettfingern, Asti Spumante etc. in einem Raum gelagert hatten ;-)

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 610
Wohnort: Magdeburg

Re: [Biete] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon RyojiKaji » 21. Februar 2017, 00:49

Lol...
Also....Wenn du schon jemanden ins Bockshorn jagen willst, mach bitte deine Hausaufgaben.

Erstens bin ich Baujahr 83....bedeutet das ich das Spiel mit 10 Jahren...Also 93 als Master Edition bekommen habe. ^^

Zweitens sind meine Eltern mehr als penibel was den Gebrauch und Pflege von teuren Sachen angeht...so das das Spiel immer.mit Samtpfoten angefasst wurde....und ich wurde dementsprechend auch erzogen. ^^

Drittens habe ich nie Haustiere haben dürfen, da zum.einen mein Vater allergisch gegen Tierhaare ist (zumindest haben sie das immer behauptet) und meine Mutter mal als Kind von einem Hund angefallen wurde. :(

Viertens...Was das Rauchen angeht kann ich nur sagen das ich mal 3 Tagelang geraucht hatte um es auszuprobieren.....hat mir überhaupt nicht geschmeckt...ausserdem wurde ich von meinem Vater erwischt....
Das war ne Lektion fürs Leben.

Fünften wurde HeroQuest natürlich bespielt samt der Erweiterung....steht aber auch so in der Anzeige ^_~ landete danach aber direkt wieder in die verschlossene Vitrine von Vater...^^

Sechsten ist das Spiel jetzt eh schon verkauft und somit dieses Thema beendet ,p

Siebtens. Schäme dich. ^_~


PS: Meine Tochter (6 Jahre) durfte noch nie damit Spielen....Ich weiß...bin ein Rabenvater ^^ aber dafür darf sie das alte Hotel bis zum totalen Zerfallen spielen.

PPS: Muss man als Sammler nicht Ü50 sein...denke bei einer Sammlung ab 40+ Spielen kann man sich ruhig schon als solch einer betiteln...wobei jeder Sammler im Endeffekt auch nur mit einem Spiel angefangen hat. ^_~
Zuletzt geändert von RyojiKaji am 21. Februar 2017, 01:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Gripir
Kennerspieler
Beiträge: 190

Re: [Biete] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon Gripir » 21. Februar 2017, 00:57

:-))))) schön das du humor hast! Ich hab nur gesehen:Um profil steht 33 jahre alt, HQ ist 28 Jahre alt, ich bin sammler....
Ich hab auch noch eins rumliegen, komplett aber prepaintet, neben claymorsaga (starquest habe ich mittlerweile verkauft)
Schöne clasicker, aber mom gibt es halt besseres

Sorry @admin, war alles sehr offtopic

Benutzeravatar
RyojiKaji
Kennerspieler
Beiträge: 610
Wohnort: Magdeburg

Re: [Verkauft] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon RyojiKaji » 21. Februar 2017, 01:12

Star Quest haben wir nie gehabt...muss ich vlt.noch irgendwie nachholen. ^^

Ansonsten haben meine Eltern natürlich alles aufgehoben...einfach zu schade zum Wegwerfen.
Wenn ich daran denke was da noch alles bei sein müsste....die klassische Spielesammlung....Spiel des Lebens....UrAltMonopoly....Tempel des blutroten Rubins oder so ähnlich.....an den Rest kann ich mich nicht mehr genau erinnern...lang lang ists her....aber ich glaube wir hatten sogar das UrAlt-ArkhamHorror aus den 80gern...durfte ich aber glaub ich nie mit spielen ^^ Oder ich verwechsel da was.....keine Ahnung...dafür gibt's einfach zu viele Spiele ^_~

Anzeige
django79
Kennerspieler
Beiträge: 195

Re: [Verkauft] Klassiker HeroQuest + Karak Varn-Erweiterung!!

Beitragvon django79 » 21. Februar 2017, 06:22

Was kein Starquest?

War tausendmal besser als Heroquest, hier hatte der Overlord wenigstens ne Möglichkeit auf Taktik!
Bei HQ war man doch nur Figuren aufstellst statt Overlord


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste