Anzeige

E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Verspielte Crowdfunding-Projekte
Benutzeravatar
Games4Future
Spielkind
Beiträge: 2
Wohnort: München
Kontakt:

E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Beitragvon Games4Future » 25. November 2020, 11:09

Lerne die Elektromobilität spielerisch kennen mit dem ersten Brettspiel für die ganze Familie.

Online unter http://www.egewinnt.de

Projekt unter https://www.kickstarter.com/projects/eg ... brettspiel

01.jpg
E Gewinnt
01.jpg (120.65 KiB) 870 mal betrachtet


Das Brettspiel E gewinnt bringt das Abenteuer Elektromobilität direkt in dein Wohnzimmer. Egal ob jung oder alt - alle fahren elektrisch um die Wette und lernen dabei spielerisch den Zusammenhang zwischen Akkugröße, Energieverbrauch und Ladeleistung. Gerade in aktuellen Zeiten verbringt man zum Glück viel Zeit mit der Familie. Mit E gewinnt kann man jetzt die Elektromobilität erleben, ohne dabei einen Fuß vor die Tür setzen zu müssen.

Also aufgeladen, fertig, los!

02.jpg
Spielfeld
02.jpg (132.82 KiB) 870 mal betrachtet


Die elektrische Wettfahrt geht quer durch Europa. Natürlich reicht die Reichweite eures Elektroautos nicht aus, um ohne Ladestopp ans Ziel zu kommen. Würde ja auch keinen Spaß machen, schließlich hat jeder mal Hunger oder muss mal Pippi.
Deswegen ist das Spielfeld gespickt mit normalen AC-Ladestationen und besonders schnellen DC-Ladestationen - wie im echten Leben. Und diese solltest du auch nutzen, damit dir nicht die Energie ausgeht.
Der Gewinner des Spiels ist einfach zu ermitteln: Wer als erster im Ziel ankommt, gewinnt das Spiel.

04.jpg
Volksstromer - 1 von 6 Elektroautos
04.jpg (54.54 KiB) 870 mal betrachtet


Zur Wahl stehen 6 Elektroautos mit unterschiedlichen Eigenschaften: vom Sparfuchs bis zum Ladeboliden. Alle Autos haben dabei sehr unterschiedliche Eigenschaften und jeweils eine Sondereigenschaft. Und als kleiner Tipp: Deine Ladestrategie hängt stark von deinem fahrbaren Untersatz ab. Überlege dir also genau, mit welchem E-Auto du an den Start gehst.

03.jpg
Elektroautos
03.jpg (58.22 KiB) 870 mal betrachtet


Bevor es losgeht, müssen die Autos natürlich aufgeladen werden. Dafür gibt es grüne Energiebausteine - wir legen ja auch Wert auf umweltfreundlichen Ökostrom. Ein Baustein entspricht 5 kWh. Je nach Akkugröße des Elektroautos passen also mehr Bausteine in den Akku oder auch weniger.

05.jpg
AC und DC Ladestationen
05.jpg (204.67 KiB) 870 mal betrachtet


Zum Fahren hast du zwei Würfel zur Auswahl: der kleine blaue Würfel ist für die Landstraße. Hier kostet dich ein Wurf zwar weniger Energie, dafür bist du aber auch nicht so schnell unterwegs. Flotter geht’s da schon mit dem roten Autobahnwürfel. Hier kommst du pro Wurf weiter, musst dafür aber auch mehr Energiebausteine aus deinem Akku nehmen.

Projekt unter https://www.kickstarter.com/projects/eg ... brettspiel
Zuletzt geändert von Games4Future am 13. Februar 2021, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
hgzwopjp
Kennerspieler
Beiträge: 380
Wohnort: Nicht mehr Ampelborn
Kontakt:

Re: E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Beitragvon hgzwopjp » 26. November 2020, 23:04

Games4Future hat geschrieben:Lerne die Elektromobilität spielerisch kennen mit dem ersten Brettspiel für die ganze Familie.


Ja, es gab vorher noch nie Brettspiele für die ganze Familie... :cool: :P

Benutzeravatar
mandy87
Spielkind
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

Re: E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Beitragvon mandy87 » 13. Dezember 2020, 10:56

Ich finde das Spiel eine nette Idee! Wenn ich es richtig verstanden habe, ist es ähnlich wie Deutschlandreise - nur halt mit E-Autos. Besonders den Aspekt mit den Jahreszeiten finde ich gut, war mir bis jetzt nicht so bewusst, dass das eine so große Auswirkung haben kann. Allerdings weiß ich nicht, ob ich dafür meine Deutschlandreise, die ich schon habe, durch dieses Spiel austauschen würde.
Man kann das Leben nicht wiederholen wie einen Zug beim Brettspiel. :cool:
Antiphon (um 480 - 411 v. Chr. hingerichtet), attischer Redner, als Führer der oligarchischen Partei.

Quelle: Nestle, Die Vorsokratiker in Auswahl, 1908. 13.

Benutzeravatar
Games4Future
Spielkind
Beiträge: 2
Wohnort: München
Kontakt:

Re: E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Beitragvon Games4Future » 13. Februar 2021, 22:35

Die Kickstarter-Kampagne war erfolgreich. Es gibt jetzt einen Online-Shop: www.egewinnt.de

Benutzeravatar
bestgamer91
Spielkind
Beiträge: 6

Re: E gewinnt - Das Elektroauto Brettspiel

Beitragvon bestgamer91 » 17. Februar 2021, 18:38

Hallo,

mich spricht die allgemeine Idee dahinter sehr an. Ich finde es gut, dass man spielerisch lernt, wie der Zusammenhang hinter E-Autos aufgebaut ist. Auch die Berücksichtigung von Aspekten wie unterschiedliche Akkugrößen und einer Differenzierung zwischen Landstraße und Autobahn sprechen mich sehr an!

Viel Erfolg euch weiterhin!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste