Anzeige

spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon zuspieler » 5. Juli 2017, 22:46

Laut einer Meldung auf spielbox.de übernimmt Plan B Games den Verlag eggertspiele.

Hamburg bleibe als Verlagssitz erhalten. Eine Entscheidung, wie die eggertspiele-Spiele in Zukunft vertrieben werden, sei noch nicht gefallen; Plan B spreche derzeit unter anderem mit dem bisherigen Distributionspartner Pegasus. Die komplette Meldung findet ihr unter http://spielbox.de/spieler-info/aktuell ... gertspiele.

CEO des kanadischen Verlags Plan B Games ist Sophie Gravel. Sie war früher President von F2Z Entertainment. Dieses Unternehmen wurde bekanntlich von Asmodee aufgekauft (siehe http://www.spielen.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=387884) und firmiert seit Herbst 2016 als Asmodee Canada. Das erste Spiel von Plan B Games war Century: Die Gewürzstraße, das in Deutschland bei Abacusspiele im Vertrieb ist, viewtopic.php?f=7&t=389381#p421223. Pretzel Games ist übrigens ebenfalls eine Marke von Plan B Games.

eggertspiele wurde 1996 von Peter Eggert in Hamburg gegründeter. Geschäftsführer waren bisher Peter Eggert und Philipp El Alaou. Der Verlag gewann 2014 mit Camel Up von Steffen Bogen das „Spiel des Jahres“. Weitere bekannte Spiele sind Village und Rokoko.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon zuspieler » 8. Juli 2017, 07:52

Eric W. Martin hat auf BGG einen Artikel zum dem Thema veröffentlicht. Darin zitiert er Sophie Gravel. Sie sagt, dass durch die Übernahme keine eggertspiele-Mitarbeiter entlassen würden. Eric geht in dem Artikel auch auf die Vetriebssituationen in Frankreich (Gigamic) und den USA (Stronghold) ein. Ihr findet den Beitrag unter https://boardgamegeek.com/blogpost/6694 ... nsing-situ.

Benutzeravatar
Lothar Kothe
Kennerspieler
Beiträge: 170

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon Lothar Kothe » 8. Juli 2017, 11:12

Könnte es nicht auch sein, dass hier ein Generationenwechsel stattfindet... :-)


Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon zuspieler » 28. Juli 2017, 06:28

Im Editorial der aktuellen spielbox schreibt Christwart Conrad über Verlage und Studios. Er erwähnt auch die Übernahme von eggertspiele.

Christwart Conrad hat geschrieben:[...] Mit dem Verkauf an Sophie Gravels Plan B Games hat der Verlag eggertspiele (s. S. 61), der ja für den deutschsprachigen Raum den Vertrieb an Pegasus bereits ausgegliedert hatte, weiteren Freiraum gewonnen. Entscheidend ist, dass die konkrete Entwicklung vom eingereichten Prototyp bis zum fertigen Produkt sorgsam und gewissenhaft ausgeführt werden kann, nachdem man von nichtredaktionellen Kümmernissen befreit ist. [...]

Das komplette Editorial findet ihr in der Leseprobe unter https://www.nostheide.de/downloads/spie ... Seiten.pdf.

Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon zuspieler » 14. September 2017, 21:50

Es folgt eine Pressemitteilung von Pegasus.

Pegasus Spiele hat geschrieben:Fuchs und Pegasus
Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit eggertspiele wird unter Plan B Games fortgeführt und erweitert
Newsheader_PlanB_Eggert_Spiele.jpg
Foto: Pegasus Spiele
Newsheader_PlanB_Eggert_Spiele.jpg (380.2 KiB) 1812 mal betrachtet
Friedberg, 14. September 2017: Pegasus Spiele ist weiterhin für den Vertrieb der Titel von eggertspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Nach der Übernahme von eggertspiele durch den kanadischen Spieleverlag Plan B Games unter CEO Sophie Gravel bleibt die erfolgreiche Partnerschaft bestehen. Zusätzlich wird Pegasus Spiele auch den Vertrieb deutschsprachiger Titel von Plan B Games übernehmen und zur SPIEL’17 in Essen mit Azul den ersten Titel veröffentlichen.

Rund sechs Jahre lang war Pegasus Spiele für den Vertrieb und die Vermarktung der Titel des Hamburger Spieleverlags eggertspiele verantwortlich. Die gemeinsame Erfolgsgeschichte begann 2011 mit Santiago de Cuba und erreichte mit den Auszeichnungen Kennerspiel des Jahres 2012 (Village), Spiel des Jahres 2014 (Camel Up) sowie 1. Platz Deutscher Spielepreis 2012 (Village) und 2016 (Mombasa) mehrere herausragende Höhepunkte. 2017 erfolgte die Übernahme von eggertspiele durch Plan B, den kanadischen Verlag mit der deutschen Niederlassung in Hamburg bei eggertspiele. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Pegasus Spiele bleibt bestehen und wird auf den Vertrieb der Titel von Plan B Games in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgeweitet.

Das Kennerspiel Azul von Michael Kiesling dreht sich um die wunderschönen Azulejos. Mit diesen prachtvollen Fliesen, deren Herstellung spanische und portugiesische Handwerker von den Mauren übernahmen, schmücken zwei bis vier Spieler die Wände des königlichen Palastes in Evora. Ebenfalls zur SPIEL’17 in Essen erscheinen die eggertspiele-Titel Heaven & Ale von Michael Kiesling und Andreas Schmidt sowie Reworld von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling.

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 912
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon widow_s_cruse » 15. September 2017, 07:06

Hallo,

das war´s dann für die Century-Reihe im Vertrieb von Abacus?
Zuletzt geändert von widow_s_cruse am 15. September 2017, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Benutzeravatar
peer
Kennerspieler
Beiträge: 189

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon peer » 15. September 2017, 10:33

widow_s_cruse hat geschrieben:Hallo,

das war´s dann für den Vertrieb der Century-Reihe im Vertrieb von Abacus?


Nicht unbedingt. Century - Die Seidenstrasse bleibt bei Abacus, da der erste Titel ja laut Pressemitteilung Azul ist. Ob jetzt Century 2 und 3 bei verbleiben hängt von den Vereinbarungen unter den Partnern ab. Es kann gut sein, dass Centrury 2+3 quasi als Erweiterungen unter Century 1 fallen und bei Abacus verbleiben.

Ich würde sagen: Man weiß es nicht ;-)

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon zuspieler » 30. September 2017, 17:04

Azul wird von Pegasus Spiele vertrieben werden. Das Spiel soll im Oktober 2017 erscheinen und kostet voraussichtlich etwa 39,95 Euro. Mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=391166&p=430251#p430251.


Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Next Move Games: Neue Marke von Plan B Games für abstrakte Spiele

Beitragvon zuspieler » 13. Januar 2018, 08:45

Plan B Games hat eine neue Marke für abstrakte Spiele angekündigt. Sie heißt "Next Move Games". Das erste "Next Move Games"-Spiel heißt Reef, ist von Emerson Matsuuchi und soll Sommer 2018 erscheinen.

Plan B Games hat geschrieben:Plan B Games is proud to announce the creation of the latest design and publishing studio to join our portfolio – Next Move Games. Designed from the ground up, Next Move will focus on LITE themed abstract games with DEEP strategy. Riding on the success and popularity of modern abstracts, Next Move will bring fans PURE games with simple, CORE mechanisms to engage their minds. Fans can expect CHIC, high quality components that offer a simple pleasure to the tactile and visual senses. A final point to note is that every Next Move title will be FOUR letters in length to reinforce the elegance in the game's design.

Mehr Informationen dazu unter https://www.nextmovegames.com/en/blog/a ... s-b67.html.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6450
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

eggertspiele mit neuem Logo

Beitragvon zuspieler » 25. Januar 2018, 07:18

Das Logo von eggertspiele wurde überarbeitet, um "der Partnerschaft mit Plan B Games auch nach außen hin Ausdruck zu verleihen".

eggertspiele hat geschrieben:Unser Fuchs bekommt ein neues Gesicht!
Mit großer Freude stellen wir Euch heute das neue Logo von eggertspiele vor!

eggertspiele.jpg
Foto: eggertspiele
eggertspiele.jpg (475.33 KiB) 911 mal betrachtet

eggertspiele, bekannt als Verlag für taktische und strategische Brettspiele, gehört seit Oktober 2017 zu Plan B Games Europe. Der umfasssende Verlagskatalog weist erfolgreiche und mit vielen Auszeichnungen prämierte Titel wie Great Western Trail, Mombasa, Camel Up, und Village auf. Mit unverminderter Begeisterung wollen wir diesen Katalog auch zukünftig mit hervorragenden Titeln ausbauen und einem weltweiten Publikum präsentieren. In Zusammenarbeit mit Kollegen von Plan B Games Inc. werden wir bei der Entwicklung unseres nächsten Spiels mit beeindruckenden Illustrationen und künstlerisch ansprechendem Grafikdesign unterstützt, so dass sich unsere Fans auch zukünftig auf clevere und innovative Spielentwicklungen freuen können.

Um dieser Partnerschaft auch nach außen hin Ausdruck zu verleihen, haben wir unserem altbekannten Fuchs "Jeffrey" einen modernen und frischen Look verpasst! Das neue Logo ist ein Gütesiegel, dass für unsere hervorragenden und außergewöhnlichen Strategiespiele steht.

Plan B Games Europe wird von Andrea Ahlers geleitet, einer erfahrenen Expertin der Brettspiele-Branche, die maßgeblich an der Lokalisierung und internationalen Verbreitung vieler erfolgreicher Brettspiele wie "Catan" und "Pandemie" beteiligt war. Mit einer unbeirrbaren Vision für die Zukunft ist eggertspiele stolz darauf, Plan B Games Europe als Heimat zu bezeichnen und mit Begeisterung neue spannende Titel auf den Markt zu bringen.

Hier das alte Logo zum Vergleich.
eggertspiele hat geschrieben:
eggertspiele.jpg
Foto: eggertspiele
eggertspiele.jpg (138.06 KiB) 910 mal betrachtet

Benutzeravatar
Rei
Kennerspieler
Beiträge: 302
Wohnort: Rödermark

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon Rei » 25. Januar 2018, 09:16

Mir gefällt das neue Logo.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3033

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon Thygra » 25. Januar 2018, 12:15

Mir ebenfalls! :)
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
hgzwopjp
Kennerspieler
Beiträge: 295
Wohnort: Nicht mehr Ampelborn
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon hgzwopjp » 25. Januar 2018, 23:19

Ich bin ja kein Freund von komplett abstrahierten Logos, insofern würde ich das alte bevorzugen, aber auf der Liste der Ärgernisse teilt sich dieses den Platz mit dem umgefallenen Sack Reis. Hoffentlich bekommt man mit dem neuen Logo nicht auch noch einen Browser in der Pappkiste... :D

Anzeige
Benutzeravatar
malzspiele
Kennerspieler
Beiträge: 300
Kontakt:

Re: spielbox.de: "Plan B Games übernimmt eggertspiele"

Beitragvon malzspiele » 26. Januar 2018, 08:52

hgzwopjp hat geschrieben:Hoffentlich bekommt man mit dem neuen Logo nicht auch noch einen Browser in der Pappkiste... :D

Auch mein erster Gedanke!

Das alte Logo hatte noch Charme, das neue ist mir viel zu "perfekt" durchgestylt.

Ciao
Stefan


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste