Anzeige

Altenburger Spielkartenladen: ASS Altenburger eröffnet Sortimentsverkauf

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6084
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Altenburger Spielkartenladen: ASS Altenburger eröffnet Sortimentsverkauf

Beitragvon zuspieler » 4. April 2018, 07:54

ASS Altenburger hat in Altenburg einen Sortimentsverkauf eröffnet. Kunden können dort bis zu 200 verschiedene Spielkarten und Spiele erwerben. Mehr Informationen dazu in der folgenden Pressemitteilung der Altenburger Tourismus GmbH.

Altenburger Tourismus GmbH hat geschrieben:Altenburger Spielkartenladen am Markt führt
Sortiment der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH

Altenburg, 03. April 2018. Erstmals Sortimentsverkauf von ASS Altenburger in der Spielkartenstadt

Die Spielkartenfabrik Altenburg GmbH engagiert sich weiter regional und ermöglicht im Spielkartenladen der Altenburger Tourismus GmbH ihren ersten und einzigen umfassenden Sortimentsverkauf in Deutschland.
Besucher der Spielkartenstadt können im Laden am Markt unter bis 200 verschiedenen Spielkarten und Spielen aus Altenburger Produktion stöbern, Kartenspiele ausprobieren und sich zu vielfältigen Spiel- und Geschenkideen für Groß und Klein inspirieren lassen. So wird das breit gefächerte Angebot von ASS Altenburger erstmalig in seinem fast kompletten Umfang an einem Ort präsentiert.

„Es sollte unserer Meinung nach in der Spielkartenstadt einen Ort geben, der unser Sortiment möglichst allumfassend erlebbar und kaufbar macht und den haben wir im Spielkartenladen gefunden.“ erklärt Stefan Luther, Geschäftsführer von ASS Altenburger.

Menschen spielen - unterschiedlich oft, unterschiedlich lange, unterschiedlich intensiv. Kleine Kinder mit Bauklötzen oder ihrem ersten Memo, coole Teenager zocken online, der WG-Freundeskreis besteht aus begeisterten Dominion-Fans, der Männer-Stammtisch kloppt Skat und die Familie trifft sich zum gemütlichen Spieleabend – und sie alle spielen mit ASS Altenburger Spielen. „Diese Vielfalt gilt es zu entdecken und anschließend Echte Altenburger Spielkarten auch aus Altenburg mitzubringen.“ ergänzt Christine Büring, Geschäftsführerin der Altenburger Tourismus GmbH. Monatlich wechselnde Aktionen, der Verkauf von Sonderposten, Aktionspreise und Sonderdrucke sollen den Sortimentsverkauf zusätzlich auch lukrativ machen.

Beide Partner wollen in Altenburg nicht nur Spielkarten verkaufen, sondern vor allem auch mit ihnen spielen. So wurde für das Spiel Dominion der Spielkartenladen als „Hotspot“ eingerichtet und kann von Dominion-Fans für Punktspiele innerhalb der diesjährigen Jubiläumsmeisterschaft, welche von ASS Altenburger ausgetragen wird, genutzt werden. Spieletische können von Besuchern genutzt werden, um neue Spiele zu entdecken und auf Wunsch auch zu erlernen z.B. jeden letzten Donnerstag im Monat von 17-20 Uhr, moderiert von Spieletag-Organisatorin Gabriele Orymek.

Mehrfach im Jahr werden wechselnde saisonale Themen und attraktive Angebote einen guten Grund für Spielkartenfreunde bieten, den Spielkartenladen zu besuchen. Auch in Verbindung mit Führungen durch die Spielkartenstadt. Denn alle Stadtführungen der Altenburger Tourismus GmbH beginnen und enden im Altenburger „Paradies der Spielkarten“.

Start: Altenburger Frühlingsnacht
Zur Altenburger Frühlingsnacht am 23. März 2018 zeigte sich der Altenburger Spielkartenladen erstmals als Sortimentsverkauf der ASS Altenburger Spielkartenfabrik. Teile des Ladens wurden neugestaltet und präsentieren das umfängliche Sortiment der ASS sowie attraktive Angebote und wechselnde Sonderverkäufe. Mit dem Glücksrad konnte man die neuesten Karten der Spielkartenfabrik gewinnen und dabei mit Mitarbeitern des Unternehmens ins Gespräch kommen. Seltene Editionskarten aus 20 Jahren Zusammenarbeit zwischen ASS und dem Spielkartenladen, sowie antiquarische politische Spielkarten luden zum Stöbern ein.

Die Partner:
Die Spielkartenfabrik Altenburg GmbH ist der größte Produzent von Spielkarten und Kartenspielen in Deutschland. Sie gehört zum belgischen Konzern Cartamundi und stellt jährlich ca. 50 Millionen Kartenspiele für das eigene Sortiment aber auch für andere Verlage her. Neben derzeit ca. 300 Kartenspielen für den Spiel- und Schreibwarenfachhandel werden von ca. 200 Mitarbeitern Karten und Brettspiele für Verlage sowie Werbespielkarten für die Industrie produziert und kartenbasierte Promotion- sowie Kundenbindungskonzepte entwickelt.

Der Altenburger Spielkartenladen gilt als größter und ist mit seiner ganz besonderen Atmosphäre, auch schönster Spielkartenladen Deutschlands. Direkt am imposanten Altenburger Markt kann man inmitten historischer Möbel zwischen bis zu 350 verschiedenen Spielkartensorten vom Mau Mau über Rommé und natürlich Skat, antiquarischen Karten, Büchern und Zubehör stöbern. Seit seiner Gründung im Jahre 1995 gibt der Spielkartenladen jährlich eigene Spielkarten-Editionen heraus und betreibt einen Online Spielkartenladen.

Die beiden Unternehmen verbindet – trotz des Größenunterschieds – seit vielen Jahren eine vertrauensvolle und produktive Geschäftsbeziehung.

20180323-180323_Eroeffnung_Spielkartenverkauf15.jpg
Foto: Spielkartenfabrik Altenburg GmbH
20180323-180323_Eroeffnung_Spielkartenverkauf15.jpg (389.49 KiB) 172 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste