Anzeige

Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 13:19

spiel2018.jpg
spiel2018.jpg (65.33 KiB) 518 mal betrachtet

Hier findet ihr Informationen zu den Herbstneuheiten 2018 der Game Factory. Alle Spielebeschreibungen stammen vom Verlag. Ein Klick auf die Schachtelbilder bringt euch auf die Detailseite des jeweiligen Spiels. Dort findet ihr weitere Fotos und Informationen.

Falls ihr euch für die Spiel 2018 in Essen interessiert, schaut auch auf folgenden Seiten vorbei:
Wenn euch unsere Neuheitenliste und die gesammelten Informationen rund um die Messe gefallen, freuen wir uns über eure Unterstützung. Danke dafür.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

13 Indizien: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 13:21

Game Factory hat geschrieben:London, 1899: Die Stadt wird von abscheulichen Verbrechen erschüttert, und die Aufklärung gestaltet sich schwierig. Scotland Yard tappt im Dunkeln und hat dich, seinen besten Detektiv, um Unterstützung gebeten. Jedem Ermittler wird ein Fall zugeteilt. Wer ihn lösen will, muss seine Instinkte einsetzen und herausfinden, welche der 13 Indizien zu seinem Fall passen - bevor ein anderer Detektiv ihm zuvorkommt! "13 Indizien" ist ein brillant einfaches Krimispiel.

Spannendes Krimispiel
Hohe Interaktion - jede Information ist wichtig!
Jeder Spieler hat seinen eigenen Fall

Autor: Andrés J. Voicu
Grafik: Giacomo Tappainer/Gigamic

Game FactorY hat geschrieben:13 Indizien – ein Ort, eine Waffe, ein Täter: ein Krimispiel in London im Jahr 1899
von Andrés J. Voicu. Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren. Spieldauer 30+ Minuten. Illustration: Giacomo Tappainer. Preis: zirka 23 Euro
London 1988: Verbrechen gibt es tagtäglich. Die Aufklärung gestaltet sich schwierig. Mehrere Detektive machen sich daher an die Arbeit. Mit Sichtschirm, Lupe, Stift und einem Ermittlungsblock geht es zur Sache. Wer seinen Fall lösen will, muss sine Instinkte einsetzen, Ergebnisse der Mitspieler nutzen, und aus den 13 Indizien die für den eigenen Fall passenden finden. Ein Krimispiel mit hoher Interaktion.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Claim - Duell um den Thron! : Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 13:42

Game Factory hat geschrieben:Der König ist tot und hat keinen Thronfolger! Nun entscheiden die 5 Fraktionen des Königreiches, wer der neue Herrscher sein wird: Bist du es oder ist es dein Gegner? Sammle in diesem packenden Stichspiel Anhänger aus allen Fraktionen und beanspruche den Thron!

Stichspiel für 2 Personen
1. Phase - Karten sammeln / 2. Phase - Stiche gewinnen!
Je 5 Fraktionen mit speziellen Fähigkeiten garantieren hohen Spielreiz

​​Autor: Scott Almes
Grafik: White Goblin Games / Game Factory

Game Factory hat geschrieben:Das Stichspiel für zwei Personen kommt gleich in doppelter Ausführung. Die Spieler agieren in zwei Phasen. Sie sammeln die stärksten Anhänger, um nachher mit den stärksten Fraktionen den Thron zu beanspruchen. Beide Spiele [Claims und Claims 2] sind beliebig miteinander kombinierbar.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Space Escape: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 14:04

Space Escape

Spiele-Offensive
Game Factory hat geschrieben:Space Escape – ein kooperatives Abenteuer: Schlangenalarm bei den Nacktmullen
von Matt Leacock. Für 2 bis 4 Spieler ab 7 Jahren. Spieldauer 20+. Illustration: Jim Paillot / Game Factory. Preis: zirka 20 Euro
SOS… Schlangenalarm! Der Frieden auf der Raumstation ist gestört. Eindringlinge haben sich in die Raumstation eingeschlichen und kriechen frei herum. Den fleißigen Nacktmull-Astronauten kommen die Schlangen, ihre einzigen natürlichen Feinde, mächtig in die Quere. Nur wenn die Spieler gemeinsam Zug für Zug alle Möglichkeiten für die Astronauten abwägen, können diese die Rettungskapsel erreichen. Space Escape (Game Factory) ist ein kooperatives Abenteuer von Autor Matt Leacock, der bekannt ist für seine Spielideen, bei denen sich die Spieler gemeinsam einer Aufgabe stellen

Game Factory hat geschrieben:In einer Raumstation im Weltall sind die fleißigen Nacktmull-Astronauten bei der Arbeit. Eines Morgens wird ihr Frieden jäh gestört, als die Alarmsirenen ertönen - EINDRINGLINGE! Schlangen haben sich in der Station eingenistet und kriechen frei herum! Die Nacktmulle schweben in großer Gefahr! Können du und deine Mitspieler die Nacktmulle unterstützen und schafft ihr es gemeinsam zur Rettungskapsel?

Kooperatives Laufspiel von Erfolgsautor Matt Leacock
Spannender Mix aus Leiterspiel und kooperativen Abenteuer
Inkl. kleiner Erweiterung für die besondere Herausforderung!

​Autor: Matt Leacock
Grafik: Jim Paillot / Game Factory

Signierstunde Freitag, 26. Oktober, um 14 - 15 Uhr am Stand von der Game Factory mit Space Escape-Autor Matt Leacock aus den USA. Leacock ist mit seinem Spiel Pandemie bekannt geworden und steht für eine ganze Reihe kooperativer Spielideen.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Claim 2: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 14:13

Game Factory hat geschrieben:Der neue König ist gestorben - er war nur ein Jahr auf dem Thron! Jetzt treten fünf neue Fraktionen den Kampf um die Nachfolge an. Winzige Gnome, trampelnde Riesen, mächtige Drachen, weise Seher und listige Trolle - überlege gut, auf wessen Seite du dich schlägst, um den Thron zu erringen!

Game Factory hat geschrieben:Das Stichspiel für zwei Personen kommt gleich in doppelter Ausführung. Die Spieler agieren in zwei Phasen. Sie sammeln die stärksten Anhänger, um nachher mit den stärksten Fraktionen den Thron zu beanspruchen. Beide Spiele [Claims und Claims 2] sind beliebig miteinander kombinierbar.

Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Frantic: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 12. August 2018, 14:22

Game Factory hat geschrieben:Handkarten loswerden kann jeder. Aber sie an deine Gegner zu verschenken und diese leiden zu lassen, macht mehr Spaß. Allerdings: Schadenfreude kommt vor dem Fall! Deine Mitspieler können dafür sorgen, dass alles zurück kommt – oder mit einer Ereigniskarte alles über den Haufen werfen.
Frantic, so fies hast du noch nie Karten gespielt.

​«Mau-Mau» für echte Feinde
Von A...rschkarte bis Z..eitbombe
Unzählige Ereignisse stellen den Spielablauf auf den Kopf
Bereits 100'000 begeistere Spieler in der Schweiz

Autoren: Fabian Engeler, Pascal Frick,
Stefan Weisskopf, Pierre Lippuner

Game Factory hat geschrieben:Frantic – ein hinterhältiges Kartenspiel
Von Fabian Engeler, Pascal Frick, Stefan Weisskopf und Pierre Lippuner. Für 2 bis 8 Spieler ab 12 Jahren. Spieldauer 30+, Illustration: Pierre Lippuner. Preis: zirka 17 Euro
Frantic ist ein hinterhältiges Kartenspiel. Mehr Spaß macht nämlich, statt Karten einfach loszuwerden, sie den Mitspielern zu schenken und diese leiden zu lassen. Ereigniskarten können alles über den Haufen werfen, Spezialkarten bringen etwa Gift ins Spiel und eine „Fuck you“-Karte möchte man eigentlich wieder los werden, ist aber nicht ganz einfach. Jugendfrei ist das Spiel auf keinen Fall.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Punto: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 13. August 2018, 22:57

Game Factory hat geschrieben:Punto bringt es auf den Punkt
Minimale Regel mit maximalem Spaß Bei Punto ist der Name Programm: "Punkt über Punkt zum Sieg". Mit jedem gelegten Punkt – angelegt oder andere überdeckend – rückt der Sieg etwas näher. Das neue Spiel der Game Factory erweitert die Reihe der kleinen Spiele, in dem Kwatro den Auftakt machte. Diesmal versteckt sich das Spiel in einer kleinen schwarzen Dose – so klein, dass es in jede Hosentasche passt. Ein Minimum an Regeln und maximaler Spaß warten auf die Spieler, die auch als Team gegeneinander antreten können.

Wer clever plant, hat schnell eine Reihe mit Karten in seiner Spielfarbe gebildet. Dies gelingt nicht auf Anhieb, denn die Mitspieler durchkreuzen die Pläne immer wieder aufs Neue. 72 quadratische Karten in vier verschiedenen Farben mit eins bis neun Punkten sind im Spiel. Nacheinander deckt jeder von seinem verdeckten Stapel eine Karte auf und legt diese an eine der ausliegenden Karten an – parallel oder diagonal. Wer eine ausliegende Karte mit einem höheren Kartenwert überdeckt, durchkreuzt die Reihe und damit die Pläne eines Mitspielers. Sobald ein Spieler vier bzw. fünf eigene Karten in seiner Farbe aneinander liegend in eine Reihe gebracht hat, gewinnt er den Durchgang. Erschwerend kommt hinzu, dass das Spielfeld begrenzt ist durch ein imaginäres Raster von sechs auf sechs Karten.

Mit seinem cleveren, aber doch schnell verständlichen Spielmechanismus kommen bei Punto auch Einsteiger schnell zu Punkten. Für vier Spieler gibt es ergänzend eine Teamvariante: dabei setzt man sich so, dass die Teams abwechselnd an der Reihe sind. Das pfiffige Legespiel von Bernhard Weber ist für zwei bis Spieler ab sieben Jahren.

Punto – "Punkt über Punkt zum Sieg"
Von Bernhard Weber
Für 2 bis 4 Spieler ab 7 Jahren
Spieldauer 20+
Grafik: Game Factory
Preis: zirka 6 Euro

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Doodle Rush: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 13. August 2018, 22:58

Doodle Rush

Spiele-Offensive
Game Factory hat geschrieben:Doodle Rush – sechs Minuten Kritzelspaß für alle und jede Party
Von Adam Porter: Für 3 bis 6 Spieler ab 6 Jahren. Spieldauer 6+ Minuten. Illustration: Reinis Pëtersonsi, Grafik: BrainGames / Game Factory. Preis: zirka 23 Euro
Sechs Minuten Kritzelspaß ist bei Doodle Rush angesagt. Kritzeln wechselt sich mit Raten ab und die Sanduhr bestimmt die verfügbare Zeit. Laut und hektisch geht es dabei zu, trotzdem sollte jeder Spieler einen klaren Kopf behalten. Denn während der Raterunde, muss man auch den Überblick über die eigenen, von Mitspielern erratenen Begriffe bewahren.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6372
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Das Maß aller Dinge: Herbst 2018 - Neue Spiele der Game Factory

Beitragvon zuspieler » 13. August 2018, 23:51

Das Maß aller Dinge

Spiele-Offensive
Game Factory hat geschrieben:Das Maß aller Dinge – Erwachsene sind gefragt bei diesem Wissens- und Partyspiel
Von Arno Steinwender, Christoph Puhl. Für 2 bis 6 Spieler ab 14 Jahren. Spieldauer 20+ Minuten, Grafik: Game Factory. Preis: zirka 23 Euro

300 abgedrehte Fragen warten auf die Spieler. Die Antworten kann man oft kaum wissen, muss man auch nicht. Denn es darf geschätzt werden: das Jahrhundert, die Länge oder etwa das Gewicht. Wer beim Einschätzen der richtigen Antwort am nächsten kommt, punktet.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste