Anzeige

Sprachneutrale lustige Familienspiele (6 Personen)

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
Haegae
Spielkind
Beiträge: 5

Sprachneutrale lustige Familienspiele (6 Personen)

Beitragvon Haegae » 8. Dezember 2018, 12:34

Für Weihnachten suche ich noch ein Spiel für folgende Gruppe:

- 6 Personen
- Sprachneutral
- leichter Einstieg
- Gerne Zockerelement vorhanden

Wir haben in dieser Kategorie bisher:
Las Vegas
Heckmeck
Manila (nur 5 Spieler)

Danke für die Hilfe!


Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1575
Wohnort: Lünen

Re: Sprachneutrale lustige Familienspiele (6 Personen)

Beitragvon Florian-SpieLama » 10. Dezember 2018, 10:21

Mir fallen spontan noch ein :

- Flamme Rouge
- 6 nimmt!
- Cash n Guns
- Diamant
- MammuZ

Benutzeravatar
Martin Wehnert
Kennerspieler
Beiträge: 233

Re: Sprachneutrale lustige Familienspiele (6 Personen)

Beitragvon Martin Wehnert » 10. Dezember 2018, 11:02

Sprachneutral bedeutet hoffentlich nicht, dass Ihr Euch nicht unterhalten könnt...
Wir spielen bei unseren offenen Spieleabenden, bei denen oft auch Sprachschüler, ausländische Studenten oder Flüchtlinge kommen, sehr gerne kommunikative Spiele, die aber in jeder beliebigen Sprache - auch gemischt - gespielt werden können. Dazu gehören:
Codenames Pictures
Mysterium (eins meiner All-Time-Favorites)
Belratti (DIE Entdeckung aus Essen)
Tempel des Schreckens

Lockere Brettspiele, die auch zu sechst gut funktionieren sind:
Trans Europa / Trans Amerika (schön, dass Ravensburger diesen Klassiker neu aufgelegt hat)
Finstere Flure (okay, sooo locker ist es nicht, aber herrlich bösartig und witzig)

Viel Spaß beim Spielen
Martin
aus der Kinderkiste in Marburg

Benutzeravatar
franjos-FJH
Brettspieler
Beiträge: 60

Re: Sprachneutrale lustige Familienspiele (6 Personen)

Beitragvon franjos-FJH » 10. Dezember 2018, 15:29

MAHÉ, für 2-7 Spieler, Zockerelement --> ja; lustig --> ja (mittragen lassen)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste