Anzeige

Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Allgemeine Spiele-Themen
Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 19. Februar 2019, 15:07

Ich weiß nicht ob das hier der richtige Ort für den Beitrag ist. Wenn nicht, dann bitte verschieben.

Danke Pegasus.

Wenn man bei einem Verlag sicher sein kann, dass man mit hoher Wahrscheinlichkeit die Erweiterungen nicht bekommt, ist es meistens Pegasus.

Bei einem Verlag dieser Größe würde ich mir echt ein bisschen mehr Support für eine Lokalisierung wünschen.

Das bekommt ja sogar Schwerkraft inzwischen besser hin und die sind immer noch deutlich kleiner.

Das ärgert mich wahnsinnig. Ich habe mich so auf die Erweiterung gefreut, damit man Inis auch zu fünft spielen kann.

Arbeitet Matagot eigentlich exklusiv mit Pegasus?
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Benutzeravatar
JanB
Kennerspieler
Beiträge: 676
Wohnort: Kiel
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon JanB » 19. Februar 2019, 15:57

Tamidor hat geschrieben:Ich weiß nicht ob das hier der richtige Ort für den Beitrag ist. Wenn nicht, dann bitte verschieben.


Sofern du in Kontakt mit Pegasus treten möchtest, solltest du deinen Beitrag vielleicht selbst in deren Forum verschieben. https://foren.pegasus.de/foren/
Bild

Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 19. Februar 2019, 16:07

Danke für den Hinweis. Ich wusste gar nicht, dass die ein eignes Forum haben.
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3077

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Thygra » 19. Februar 2019, 16:36

Hallo Tamidor,
Pegasus ist - wie andere Verlage und Firmen auch - ein Unternehmen, das Gewinn erwirtschaften möchte. Gelingt dies nicht, müsste der Verlag Mitarbeiter entlassen und schlimmstenfalls eines Tages den Betrieb einstellen.

Demzufolge werden Entscheidungen getroffen, die sich für den Verlag als wirtschaftlich darstellen. Das Spiel Inis war leider in Deutschland nicht sehr erfolgreich. Da liegt es in der Natur der Dinge, dass die Veröffentlichung einer Erweiterung nicht sinnvoll ist, weil hier ein finanzieller Verlust entstehen würde.

Das machen übrigens auch andere Verlage so. Bei denen fällt das vielleicht nur weniger auf, weil Pegasus deutlich mehr Produkte aus anderen Ländern auf deutsch veröffentlicht als viele andere Verlage. Zudem gibt es auch zahlreiche Beispiele von Spielen, zu denen Pegasus zuverlässig alle Erweiterungen veröffentlicht.

Betrachte es doch mal von der anderen Seite: Pegasus geht öfter mal ins Risiko und probiert auch Spiele auf deutsch aus, bei denen unklar ist, ob sie sich finanziell lohnen werden. Manchmal geht das gut, manchmal geht es schief.

Hätte Pegasus Inis nicht auf deutsch veröffentlicht, würde es vermutlich gar keine deutsche Version geben. Denn meines Wissens war kein anderer deutscher Verlag an dem Spiel interessiert.

Wäre dir lieber, dass Pegasus zukünftig die Finger von solchen Risikoprodukten ließe und es gar keine deutsche Version gäbe?

Beste Grüße,
André
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 926
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon widow_s_cruse » 19. Februar 2019, 16:50

Hallo,

wenn ich auf dem Laufenden bin, ist Matagot eigentlich im internationalen Vertrieb von Asmodee - aber in Deutschland nicht.
Warum? Keine Ahnung.
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3077

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Thygra » 19. Februar 2019, 16:54

Ich glaube nicht, dass du da auf dem Laufenden bist. Z. B. in Frankreich, dem Asmodee-Mutterland, wird der Matagot-Vertrieb meines Wissens von Surfin Meeples vorgenommen. (Ich gebe aber offen zu, das auch nicht im Detail zu verfolgen und mich irren zu können.)
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 926
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon widow_s_cruse » 19. Februar 2019, 17:32

Kann gut sein. Ist schon eine Zeit her, wo ich das mal verfolgt hatte. Da verschiebt sich ja immer mal was.

Asmodee führt Matago nicht als Partner
https://www.asmodee.de/partnerverlage

Matago führt Asmodee als Partner
https://www.matagot.com/en/page/about-matagot/9
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3077

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Thygra » 19. Februar 2019, 18:00

Um dort als Partner gelistet zu werden, reicht es schon aus, 1 gemeinsames Spiel gemacht zu haben.
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 926
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon widow_s_cruse » 20. Februar 2019, 07:22

Guten Morgen André,

bevor Pegasus den Deutschland-Vertrieb von Matagot übernahm, war der mal bei Asmodee. Ich habe selber deren Spiele am Asmodee-Stand erklärt. Und erst vor wenigen Jahren wollte ich die Barony-Erweiterung haben, die sehr lange bei Pegasus nicht verfügbar war. Bei der Suche bin ich darüber erstaunt gestolpert, dass Asmodee beim Vertrieb die Finger im Spiel hatte. Mich wunderte es damals, welchen Sinn es mache, Asmodee.de den Vertrieb nicht zu gewähren und den Aufwand zu treiben für Deutschland einen anderen Partner zu suchen. Asmodee Deutschland war damals aber auch ein Taubenschlag. Fast jeder war dort irgendwie mal gelandet - sogar alea von Ravensburgen - die nun aber von der Asmodee.Partner-Listen entfernt wurden. ;)
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Benutzeravatar
zarfin
Spielkind
Beiträge: 19
Wohnort: Hamburg
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon zarfin » 20. Februar 2019, 19:09

Tamidor hat geschrieben:Ich weiß nicht ob das hier der richtige Ort für den Beitrag ist. Wenn nicht, dann bitte verschieben.
Wenn man bei einem Verlag sicher sein kann, dass man mit hoher Wahrscheinlichkeit die Erweiterungen nicht bekommt, ist es meistens Pegasus.


Das ist mir auch schon mehr als einmal mit Pegasus passiert (Beispiel: Yomi, wo irgendwie 16 von 20 Decks auf deutsch erschienen sind und dann aus heiterem Himmel wie sooft das ganze eingestellt wurde, nachdem man schon massig Geld reingepumpt hatte und sich die restlichen Decks zwecks Einheitlichkeit nicht auf englisch holen wollte).

Es gibt eigentlich nur eine Lösung, mit der ich bisher sehr zufrieden bin: alles im Original kaufen.

Benutzeravatar
Nafets
Kennerspieler
Beiträge: 342

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Nafets » 20. Februar 2019, 19:34

Ja, traurig aber wahr. Bei Spielen, denen eine mögliche Erweiterung nachfolgt mache ich inzwischen einen weiten Bogen um Pegasus. Natürlich sind die Beweggründe von Pegasus verständlich. Aber ich denke genauso sind es meine, wenn ich Pegasus in solchen Fällen meide wie der Teufel das Weihwasser...

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1575
Wohnort: Lünen

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Florian-SpieLama » 20. Februar 2019, 20:42

Naja, das ist aber auch die selbsterfüllende Prophezeiung. Wenn ich nicht bei Pegasus kaufe, werden nicht genug Grundspiele verkauft und dann gibt es keine Erweiterung.

Das Problem lässt sich letztlich nicht lösen, weil beide Seiten sind verständlich. Ich bin froh, dass ich kein Komplettionist (gibt es das Wort überhaupt?) und meistens keine Erweiterung brauche/will.

Ich bin übrigens nicht schuld ich hab ein Inis von Pegasus :P

Benutzeravatar
zarfin
Spielkind
Beiträge: 19
Wohnort: Hamburg
Kontakt:

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon zarfin » 20. Februar 2019, 21:08

Florian-SpieLama hat geschrieben:Ich bin übrigens nicht schuld ich hab ein Inis von Pegasus :P


Ich auch. Werd es mir jetzt wohl nochmal auf englisch holen müssen.

Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 21. Februar 2019, 15:27

Das mit der selbsterfüllenden Prophezeiung ist genau das Problem.
Ich verstehe aber nicht, warum Pegasus nicht wengistens eine Vorbestelleraktion anbietet oder von mir aus ein Kickstarter. Dann würde man ja sehen, wie groß das Interesse ist.
Und gerade weil Käufer anfangen einen Bogen um einen Verlag zu machen und da zähle ich inwzischen auch dazu, kann es auch lohnend sein Kundenzufriedenheit mit in die Kalkulation einzubeziehen.
Ich denke es gäbe noch einige Kompromisslösungen zwischen wir garantieren jede Erweiterung oder wir stampfen ein Spiel komplett ein, wenn eine bestimmte Verkaufszahl nicht erreicht wird.
Immerhin ist das Grundspiel ja auch nicht mehr zu bekommen, das heißt es scheint sich doch verkauft zu haben.
Ich verstehe das nicht.
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1876
Wohnort: Bonn

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Greifwin » 21. Februar 2019, 16:48

Tamidor hat geschrieben:Ich verstehe aber nicht, warum Pegasus nicht wengistens eine Vorbestelleraktion anbietet oder von mir aus ein Kickstarter
.

Letzteres solltest Du Dir nicht wünschen. Gab es schon zu Die Zwerge: Die Saga und die Beschreibung Katastrophe ist noch nett...

Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 21. Februar 2019, 17:46

Dann helft mir bitte mal weiter. Inis hat für mich einige Vorteile gegenüber Bloodrage, Kemet und Co.
Spielzeit ist meiner Erfahrung nach kürzer. Weniger Karten als bei Blood Rage -> geringere Einstiegshürde.
Ich liebe es, dass neue Teile erkundet werden können und unterschiedliche Bauwerke gebaut werden können.
Der einzige Nachteil der oft genannt wird, dass angekünidgt werden muss, wenn man gewinnen kann stört mich nicht.

Welches Spiel, das entweder Deutsch oder sprachneutral ist bietet das im Area Control Bereich.

Kampf um Rokugan ist mir zu wenig Aufbau und zu glückslastig.
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Benutzeravatar
Rei
Kennerspieler
Beiträge: 310

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Rei » 21. Februar 2019, 18:09

Was bietet denn die Erweiterung hier an Mehrwert?

Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 21. Februar 2019, 19:17

Vor allem 5 Spieler.
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3077

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Thygra » 21. Februar 2019, 21:07

Tamidor hat geschrieben:Ich verstehe aber nicht, warum Pegasus nicht wengistens eine Vorbestelleraktion anbietet oder von mir aus ein Kickstarter. Dann würde man ja sehen, wie groß das Interesse ist.

Das Interesse an der Erweiterung kann nicht größer sein als das Interesse am Grundspiel. Und das war im deutschsprachigen Raum leider sehr gering. Deshalb wäre eine Vorbestelleraktion vergeudete Zeit für alle Beteiligten, da schon vorher feststeht, dass das Interesse gar nicht groß genug sein KANN, dass sich eine Auflage der Erweiterung lohnen würde.
Tamidor hat geschrieben:Immerhin ist das Grundspiel ja auch nicht mehr zu bekommen, das heißt es scheint sich doch verkauft zu haben.

Äh, nein, da ziehst du einen falschen Schluss.
André Bronswijk
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Tamidor
Kennerspieler
Beiträge: 280

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Tamidor » 21. Februar 2019, 21:42

Zitat von Pegasus-Support:

... leider muss ich Ihnen mitteilen, das Inis auf „deutsch“ nicht mehr lieferbar ist und auch nicht mehr hergestellt wird. Dies führt dazu, dass es keine deutsche Erweiterung geben wird.
aktuelle Lieblingsspiele: Galaxy Trucker, Legenden von Andor, Saboteur 2

Benutzeravatar
Rei
Kennerspieler
Beiträge: 310

Re: Danke Pegasus. Inis nicht mehr lieferbar. Erweiterung kommt nicht.

Beitragvon Rei » 22. Februar 2019, 11:59

Inis war schon recht schnell im Abverkauf bei diversen Händlern. Dies ist oft (! nicht immer) ein Zeichen, dass sich ein Spiel nicht gut verkauft und man die Lager leer räumen möchte.
Bei Inis hatte ich auch viele negativen Spielberichte gelesen, bei BGG ist es aber für mich überraschend relativ weit oben und gut bewertet.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste