Anzeige

[Spieleschmiede] Die Spieleschmiede geht an die Front!

Verspielte Crowdfunding-Projekte
Benutzeravatar
Spieleschmiede
Kennerspieler
Beiträge: 190

[Spieleschmiede] Die Spieleschmiede geht an die Front!

Beitragvon Spieleschmiede » 26. Februar 2019, 16:57

Frontier Wars verbindet Aufbaustrategie und taktische Gefechte zu einem einsteigerfreundlichen Wargame.

26.02.2018 Die Spieler führen je eine von bis zu 6 Fraktionen in spannende Gefechte auf modularen Spielfeldern.

2 bis 4 Armeekommandeure ab 12 Jahren taktieren in diesem 30- bis 120-minütigen Weltkriegsspiel von Manuel Pizzaro als eine der Großmächte Vereinigte Staaten, Großbritannien, Deutschland oder die UdSSR.

Mittels zweier optionaler Erweiterungen erhöht sich die maximale Spielerzahl auf 6 und es kommen Frankreich und Japan mit 50 Miniaturen zu den im Grundspiel enthaltenen mehr als 100 Miniaturen hinzu.

Inspiriert von Computerstrategiespielen

Ähnlich einem Echtzeitstrategie-Computerspiel erobern die Spieler neue Gebiete, managen Ressourcen, errichten Produktionsstätten und bilden dort weitere Truppen aus, die Sie in den Kampf um den Sieg schicken.

Noch bis zum 04.04.2019 können Interessierte das Projekt des neuen Verlags Giant Roc in der Spieleschmiede unterstützen und eine deutsche Auflage des Spiels ermöglichen. Dabei sichern sich Unterstützer auch gleich ihr eigenes Exemplar von Frontier Wars, dem einsteigerfreundlichen Wargame, das auch für Veteranen geeignet ist.

Link zum Projekt:
https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Frontier-Wars/

Spielschachtel.jpg
Spielschachtel
Spielschachtel.jpg (22.2 KiB) 189 mal betrachtet


Spielaufbau.jpg
Spielaufbau
Spielaufbau.jpg (58.29 KiB) 189 mal betrachtet


GiantRoc_Logo.jpg
Verlagslogo
GiantRoc_Logo.jpg (478.31 KiB) 189 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste