Anzeige
Viel Spaß auf der Spiel 2019!
Neuheitenliste, SocialMediaWall, FAQ, Forumsdiskussionen

Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
ironman683
Spielkind
Beiträge: 2

Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Beitragvon ironman683 » 21. August 2019, 19:31

Hallo zsm,

dies ist mein erster Beitrag und ich bin mal auf die Antworten gespannt. Wie der Titel schon sagt bin ich ein absoluter Anfänger was das GOT Brettspiel angeht und allgemein LCG Games.
Ich wollte mit meiner Frau zusammen mir ein wie ich jetzt erfahren habe LCG Game holen, da ich mit ihr schon begeistert Rone gespielt habe. Wie ich verstanden habe, ist das ja auch ein LCG Game. Und dies hat uns riesen Freude bereitet. Und nachdem wir nun die Serie geschaut haben, dachten wir uns das GOT bestimmt ganz cool wäre.

Jedoch nach Internetrecherche bin ich total überfragt. Manche schreiben man braucht drei Grundboxen damit es sich lohnt.
1. Warum und heißt das ich muss drei mal dasselbe Spiel kaufen? :s
2. Was ist der Unterschied zwischen einem Booster Pack und Kapitel Pack? Und brauche ich beides?
3. Was muss ich alles wissen um starten?
4. Was würdet ihr empfehlen was man alles direkt zu Beginn kaufen muss, so dass es auch Spaß macht? Und was würde dieser Spaß dann kosten? :D

Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten.

Und wie sind eure Erfahrungen eigentlich mit dem Spiel macht es euch Spaß was findet ihr besonders gut an dem Spiel?

thx ;)

Benutzeravatar
barada
Brettspieler
Beiträge: 65
Wohnort: Bocholt

Re: Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Beitragvon barada » 21. August 2019, 20:30

Spiel ruhig erst einmal das Basisspiel (die Grundbox) wenn du merkst dir macht das Spiel und das Thema Spaß kannst du immer noch aufstocken.

Zu deinen Fragen:
1. Warum und heißt das ich muss drei mal dasselbe Spiel kaufen?
Weil es einige Karten lediglich 1x im gesamten Basisspiel gibt, und diese auch in keiner Erweiterung auftauchen. Wenn du die Karte aber drei mal in deinem Deck haben willst brauchst du drei mal das Spiel.

2. Was ist der Unterschied zwischen einem Booster Pack und Kapitel Pack? Und brauche ich beides?
Entweder da ist was an mir vorbei gegangen oder du mixt da was. Es gibt keine Booster bei GoT LCG, anders als MtG sind in den Packs mit den selben Namen immer exakt die selben Karten drin. Du weißt also was du kaufst

3. Was muss ich alles wissen um starten?
Nichts, kauf das Spiel, ließ die Regeln. Fertig^^

4. Was würdet ihr empfehlen was man alles direkt zu Beginn kaufen muss, so dass es auch Spaß macht? Und was würde dieser Spaß dann kosten? :D
bei mind 36 Boostern und mind 6 großen Erweiterungen bist du bei etwa 400€, mir wäre das für ein unbekannstes Spiel zu viel. Wie gesagt spiel das Basisspiel und sieh wie es dir gefällt

Liebe Grüße
Jojo der das GoT LCG in der ersten Edition komplett hat und weiß was das an Geld verschlingt^^

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5893
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Beitragvon SpieLama » 21. August 2019, 20:32

Willkommen im Forum.

ironman683 hat geschrieben:Jedoch nach Internetrecherche bin ich total überfragt. Manche schreiben man braucht drei Grundboxen damit es sich lohnt.
1. Warum und heißt das ich muss drei mal dasselbe Spiel kaufen? :s

Vorab eine Info zu LCGS aus diesem Thread viewtopic.php?t=1597.

Bajang hat geschrieben:[...] LCG bedeutet nichts weiter als Living Card Game, bei dem in regelmäßigen Abständen (meistens monatlich) kleine Erweiterungen, genannt "Booster", erscheinen die, die Variationsmöglichkeiten des Grundspieles erhöhen und die Spielbalance verändern können. Der Inhalt der kleinen Erweiterungen ist bekannt und festgelegt. Also bei Kauf weiß man was sich in der „Schachtel" befindet.

Das Gegenstück zu LCG (Living Card Game) sind die sogenannten TCG (Trading Card Games) besser bekannt als Sammelkartenspiel, oder CCG (Collectible Card Games). Bei diesen es ebenfalls, monatlich, kleine Erweiterungen gibt, allerdings ist nicht bekannt was sich in den sogenannten „Boostern“ befindet. Dadurch kann es passieren, dass man manche Karten 10x hat, und diese dann versucht mit Gleichgesinnten zu tauschen.

In jedem Grundspiel z.B. von Warhammer Invasion oder Android Netrunner sind so genannte Starterdecks enthalten, die meistens aus ca. 30 Karten bestehen. Mit diesen kann man gleich losspielen ohne sich groß damit beschäftigen zu müssen. Der Reiz an einem LCG ist aber sein vorhandenes Deck seiner Spielweise anzupassen bzw. die Eigenschaften einer Person oder eines Volkes voll auszuspielen. [...] Ziel eines jeden LCG oder TCG, ob nun kooperativ oder gegeneinander, ist es durch einen optimalen Deckbau den Gegner zu besiegen.

Ob Du tatsächlich das Grundspiel mehrfach kaufen musst, hängt von euren Vorlieben ab. Zum Start ist es meines Erachtens aber auf keinen Fall notwendig. Mein Tipp: Kauft euch das Grundspiel, probiert es aus und kauft euch dann bei Bedarf weitere Grunddecks oder Kapitel-Decks. Sich Grunddecks mehrfach zu kaufen ist nur dann sinnvoll, wenn man selbst Decks bauen möchte, die stärker sind und auf zum Beispiel auch auf Turnieren bestehen können. Zitat aus der Regel zum Deckbau: "Der Nachziehstapel des Decks muss aus mindestens 60 Karten bestehen. Von jeder Karte dürfen maximal drei Kopien (unterschieden nach Kartentiteln) enthalten sein."

2. Was ist der Unterschied zwischen einem Booster Pack und Kapitel Pack? Und brauche ich beides?

Ein Kapitel-Pack besteht aus aus 60 festgelegten Karten (20 verschiedene Karten in jeweils dreifacher Ausfertigung). Mehrere Kapitel-Packs gehören immer zu einem Zyklus.

3. Was muss ich alles wissen um starten?
4. Was würdet ihr empfehlen was man alles direkt zu Beginn kaufen muss, so dass es auch Spaß macht? Und was würde dieser Spaß dann kosten? :D

Da ich das Spiel nie gespielt habe, kann ich diese Fragen nicht beantworten.

Benutzeravatar
ironman683
Spielkind
Beiträge: 2

Re: Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Beitragvon ironman683 » 22. August 2019, 08:40

erst einmal danke für eure Antworten.

Einiges hat sich für mich geklärt aber gleichzeitig auch neue fragen aufgekommen hh
Habe gerade auf der Seite von Asmodee geschaut und ich verstehe den Unterschied zwischen den einzelnen Produkten nicht.
Als Beispiel:
https://asmodee.de/got-2-ed-kartenspiel ... -2-edition
https://asmodee.de/game-of-thrones-2-ed ... scher-sand
https://asmodee.de/game-of-thrones-2-ed ... enskrieger

Ok auf den Bildern steht es ja aber wo liegt der Unterschied bei einem Kapitel Pack und einer Erweiterung. Ich meine jetzt nicht nur einfach die Anzahl der Karten. Sondern was ist der wesentliche Unterschied?

Benutzeravatar
barada
Brettspieler
Beiträge: 65
Wohnort: Bocholt

Re: Game of Thrones 2.nd Edition NOOB Fragen

Beitragvon barada » 22. August 2019, 09:10

Moin,

In den einzelnen kleinen Sets sind immer 20 verschiedene Karten (je 3mal), für jede Fraktion sind immer welche dabei.
Die großen Erweiterungen sind speziell für eines der Häuser ausgelegt, nur ein Bruchteil der Karten, wenn überhaupt lässt sich für andere Häuser verwenden. (ist nicht ganz korrekt, aber dazu spiel erst mal ein paar runden und lies dir die regeln zum deckbau durch ;-) )

Wenn du eine Übersicht haben magst welche Karten in welchem Set sind empfehle ich dir folgende Seite:
http://deckbauer.telfador.net/#agot2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast