Anzeige

Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
Hanya
Spielkind
Beiträge: 15
Kontakt:

Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Hanya » 16. September 2020, 22:54

Kennt jemand den dieses Logo und den dazugehörenden Verlag?
Bild

Benutzeravatar
Peterlerock
Kennerspieler
Beiträge: 419
Wohnort: Köln
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Peterlerock » 16. September 2020, 22:57

Ich lese da ein PNP raus, was Print & Play bedeutet. Also kein Verlag, sondern bastel selbst.

Aber da ist ne Pyramide drumrum, also sind das vermutlich Illuminaten.
Mein Blog (Spieldesign, Spielkritiken, Illustrationen)

Benutzeravatar
Hanya
Spielkind
Beiträge: 15
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Hanya » 16. September 2020, 23:15

Das ist definitiv das Logo eines alten Spieleverlags. Ich hab das Logo auf einem Spiel aus meiner Sammlung.
Ich hab es aber auch schon auf anderen alten Brettspielen mal gesehen.

Hier mein Spiel mit diesem Logo:

Bild

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5933
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon SpieLama » 17. September 2020, 00:07

Vielleicht kann die ESG weiterhelfen, http://www.e-s-g.eu/.

Benutzeravatar
Hanya
Spielkind
Beiträge: 15
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Hanya » 17. September 2020, 00:25

Da bin ich selbst Mitglied. Bisher konnte auch dort keiner helfen.

Benutzeravatar
TheHunter
Brettspieler
Beiträge: 70

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon TheHunter » 20. September 2020, 12:33

Hanya hat geschrieben:Ich hab das Logo auf einem Spiel aus meiner Sammlung.

Um welches Spiel handelt es sich hierbei? Könnte weiterhelfen.

Benutzeravatar
Hanya
Spielkind
Beiträge: 15
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Hanya » 20. September 2020, 21:42

TheHunter hat geschrieben:
Hanya hat geschrieben:Ich hab das Logo auf einem Spiel aus meiner Sammlung.

Um welches Spiel handelt es sich hierbei? Könnte weiterhelfen.


Es handelt sich um dieses Spiel:

https://www.bilder-upload.eu/bild-e6eee ... 2.jpg.html

Benutzeravatar
TheHunter
Brettspieler
Beiträge: 70

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon TheHunter » 23. September 2020, 15:40

Ach, du hattest da Spiel ja schon verlinkt. Habe ich nicht gesehen, sorry.

Ich lese da BN auf dem Logo. Wäre es möglich, dass es C. Burckardt's Nachfolger, Weißenburg ist? Das würde zumindest zu den Buchstaben auf dem Logo passen. Von den Buchstaben her hätte es auch Bing, Nürnberg sein können, deren Logo sieht aber anders aus.

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 756
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Mitspieler » 23. September 2020, 18:32

Hallo Hanya (Micha?),
auf einer Veranstaltungsseite von 2011 ist Dein spezielles Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel ebenfalls zu sehen,
und die Bildunterschrift lautet
'Nur nicht aufregen', um 1910, Spieleverlag 'BN', Stadtmuseum Meißen
http://www.meissner-weihnacht.de/tl_fil ... 1%2011.pdf (Seite 2 oben rechts)

Vielleicht kann man dort mal nachfragen, ob sie mehr Infos zu dem Verlag haben (bzw. was BN bedeutet)?
Stadtmuseum Meißen, Heinrichsplatz 3, 01662 Meißen, Tel. 03521 458857,
http://www.stadt-meissen.de/stadtmuseum.html .
Oder stehst Du bereits in Kontakt mit dem Museum?

LG :-)
***********************************************************************************************************

2020/21:
Canopy/ Endangered/ Flourish/ Honey Buzz/ Mariposas/ Mercado de Lisboa/
Monasterium/ Remember Our Trip/ Seven Bridges/ Switch & Signal/ Wild Carts

Benutzeravatar
Hanya
Spielkind
Beiträge: 15
Kontakt:

Icon Re: Unbekanntes Spieleverlag-Logo

Beitragvon Hanya » 23. September 2020, 21:25

Ich habe das Museum angeschrieben. Aber bisher kam noch keine Antwort.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast