Anzeige

Die Suche ergab 134 Treffer

von lanzi
2. November 2020, 12:19
Forum: Regelfragen
Thema: Flügelschlag Eier in Sets
Antworten: 1
Zugriffe: 475

Re: Flügelschlag Eier in Sets

Lt. Regel (das dürftest du meinen): "Ein Set von Eiern besteht aus 1 Ei im Wasserlebensraum, 1 Ei im Graslandlebensraum und 1 Ei im Waldlebensraum. Zählt die Anzahl der Sets."

Denke, das ist klar. Welche Lebensräume dabei auf den Vogelkarten abgebildet ist, ist egal.

VG Michael
von lanzi
20. September 2020, 11:46
Forum: Regelfragen
Thema: Viticulture - Solomodus
Antworten: 2
Zugriffe: 354

Re: Viticulture - Solomodus

Nach Regellektüre des Automamodus: Du darfst gewiss den großen Arbeiter neben ein vom Automa besetztes Feld setzen und den abgebildeten Bonus durch Abgabe des Glasmarkers erhalten.
von lanzi
20. September 2020, 09:17
Forum: Regelfragen
Thema: Viticulture - Solomodus
Antworten: 2
Zugriffe: 354

Re: Viticulture - Solomodus

Hallo!

Da ich keine Solopartien spiele, kann ich Dir zu 1) nichts sagen.

Punkt 2) ist aber unabhängig vom Solomodus. Nur bei Rose und Sekt fügst Du verschiedene Weine vorgegebener Sorten zusammen und addierst deren Werte. Bei Rot- und Weißwein geht dies jedoch nicht!

VG Michael
von lanzi
5. September 2020, 14:20
Forum: Eindrücke
Thema: GSC vs. DSC vs. Challenge I Blöcke
Antworten: 0
Zugriffe: 282

GSC vs. DSC vs. Challenge I Blöcke

Hallo! Vielleicht geht es vielen ähnlich, diese Titel der Clever-Serie, von denen demnächst mit Clever hoch 3 ein weiterer Teil folgt, mögen wir (zwei Personen) recht gerne - wenn es mal fix gehen, ein kleiner Anspruch dabei sein soll. Bei beiden Teilen gibt es jeweils einen, der uns etwas zufrieden...
von lanzi
17. August 2020, 09:02
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Gestern unsere ersten drei Partien Hochverrat!.

Brachte uns viel Spaß, wenngleich es offenbar wirklich sehr, sehr, sehr schwer sein wird, als Anklage zukünftig irgendwann mal zu gewinnen.
von lanzi
5. August 2020, 07:55
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Am Wochenende 2x zu zweit Riverboat von Lookout gespielt, Erstpartien. Das gefiel uns sehr gut. Eingängige, knappe Regeln, schönes, lockeres Spiel. Die Tie-Breaker-Regelung erschien uns zwar nicht ideal gelöst, dies hatte ich zuvor bereits in Berichten zu dem Spiel gelesen, der Rest allerdings ist r...
von lanzi
30. Juli 2020, 09:30
Forum: Regelfragen
Thema: Skyjo-Action
Antworten: 1
Zugriffe: 646

Re: Skyjo-Action

Ich kenne das Spiel nicht, finde auch die Regel leider nicht online und antworte nur mal, weil es sonst keine Reaktionen hier gibt. Ich vermute stark zu: 1. Da kein "muss" dort steht, kannst Du Dich auch dagegen entscheiden. Bei "darf" hast Du normalerweise die Entscheidungsfreih...
von lanzi
17. Juni 2020, 13:26
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Viele ältere Spiele kamen in der ersten Monatshälfte teils mehrfach auf den Tisch, zumeist recht flott zu spielen und immer noch ein Spielchen wert: z.Bsp. Kingdom Builder, Thurn&Taxis, Dominion, Alhambra, Pandemie, Zooloretto...
von lanzi
17. Juni 2020, 13:23
Forum: Spielwiese
Thema: Welches Spiel hat euch emotional berührt?
Antworten: 5
Zugriffe: 1421

Re: Welches Spiel hat euch emotional berührt?

Emotionen im Sinne von Freude (über einen gelungenen Plan), Ärger (über den xten Fehlwurf, über sich selbst) oder mal etwas Enttäuschung (ob eines gebrochenen Friedens), dies ja, aber wirklich emotional tief berühren, das nein. Auch dem hier genannten Les Poilus, welches in dem Zusammenhang gerne ge...
von lanzi
28. Mai 2020, 18:07
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Die Tage kamen bei uns die Tusacany-Spezialarbeiter auf dem Viticulture-Plan zum Einsatz. Das war schon ein schöner erster, allerdings nur kleiner Einblick in die Erweiterung. Bin gespannt auf den neuen Plan.
von lanzi
28. Mai 2020, 18:04
Forum: Brett- und Kartenspiele
Thema: Railroad Ink - Qualität der Stifte
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Railroad Ink - Qualität der Stifte

Das kann ich mir vorstellen, dass dies ein Problem sein kann, ist bei uns aber nicht der Fall. Das Spiel steht seit Erwerb im Wohnzimmerschrank (nicht im Keller, nicht auf dem Dachboden).
von lanzi
27. Mai 2020, 14:26
Forum: Brett- und Kartenspiele
Thema: Railroad Ink - Qualität der Stifte
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Railroad Ink - Qualität der Stifte

Die Tafeln sind und waren einwandfrei. Die paar Partien, die wir spielten, verteilten sich über viele Wochen, Monate. Beim letzten Mal hatten wir halt festgestellt, dass alle(!) Stifte sehr, sehr mau bzw. gar nicht mehr schrieben.
von lanzi
26. Mai 2020, 11:36
Forum: Brett- und Kartenspiele
Thema: Railroad Ink - Qualität der Stifte
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Railroad Ink - Qualität der Stifte

Hallo!
Frage mal in die Runde:
Hat jemand Railroad Ink und dort, so wie wir, bei allen Stiften nach nur vier, fünf Partien komplette Ausfallerscheinungen?
VG Michael (Lanzi)
von lanzi
24. Mai 2020, 12:01
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Wir hatten die letzten Abende "Feuerland-Zeit", sehr, sehr schöne Partien, insbesondere die großen. 1. Wasserkraft und Parks 2. Terra Mystica sowie Parks 3. Arler Erde und Parks Heute kommt dann vermutlich Viticulture plus Tuscany auf den Tisch. Morgen passt als Abschluss der Reihe und lei...
von lanzi
23. Mai 2020, 14:42
Forum: Regelfragen
Thema: Wasserkraft/Barrage: Mahiri Sekibos Fähigkeit
Antworten: 5
Zugriffe: 1599

Re: Wasserkraft/Barrage: Mahiri Sekibos Fähigkeit

Ja, danke. Damit, und nur mit dieser Ergänzung, macht der Charakter im 2er Sinn. In der Tat schade, dass man sich dies irgendwo zusammensuchen muss. Das mit dem höheren Startkapital hatte ich im Vorfeld bereits gefunden. Ja, auch hier wäre ein Hinweis in der Regel gut, damit man es a) nicht übersieh...
von lanzi
22. Mai 2020, 14:54
Forum: Regelfragen
Thema: Wasserkraft/Barrage: Mahiri Sekibos Fähigkeit
Antworten: 5
Zugriffe: 1599

Wasserkraft/Barrage: Mahiri Sekibos Fähigkeit

Hallo! Eine Regelfrage ist dies nicht, eher eine Verständnisfrage an alle Kenner des Spiels. Wir spielten es bis dato 3x, alle Partien zu zweit. Stets frage ich mich, worin der Sinn/Vorteil von Mahiri Sekibos Fähigeit, gegen Abgabe von Arbeitern und Hydro (beim zweiten Mal) einen anderen Ingenieur z...
von lanzi
22. Mai 2020, 14:43
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: SPIEL' 20 abgesagt und niemand interessiert's?
Antworten: 11
Zugriffe: 6083

Re: SPIEL' 20 abgesagt und niemand interessiert's?

Bei den (Voraus-)Planungen, die mit einer Messe wie der Spiel 2020 einhergehen, war es jetzt mE eher spät als früh für die Absage.
von lanzi
9. Mai 2020, 08:04
Forum: Regelfragen
Thema: Arler Erde, grüne Gebäude
Antworten: 1
Zugriffe: 990

Re: Arler Erde, grüne Gebäude

Ja, genau das. Man kann diese stets nutzen.
von lanzi
30. April 2020, 09:17
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Gestern unsere Erstpartie Wasserkraft/Barrage (2er-Partie) - feines Ding, heute hoffentlich Fortsetzung
von lanzi
15. April 2020, 07:56
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Seit etwa 1 1/2 Monaten hier nichts mehr reingeschrieben. Okay, online spiele ich seit eh und je. In 2020 bisher durchschnittlich ca. 70 Spiele je Monat. Daheim gab es viele 2er-Partien seit Anfang März. Zu viele, um sie hier alle aufzuführen, d.h. ca. 55. Dabei waren u.a. 3x Coimbra, welches neu wa...
von lanzi
2. März 2020, 10:36
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Am Samstagabend schloss eine Runde Weinbau (VITICULTURE) zu zweit, bei der mal so gar nichts bei mir passen wollte, an eine Partie PUERTO RICO (2er-Version "Angst des Aufsehers") an, die wieder zeigte, wie interessant auch heute noch "alte" Spiele sein können.
von lanzi
29. Februar 2020, 08:24
Forum: Turniere, Messen, Spieleabende
Thema: Neulich gespielt (2020)
Antworten: 35
Zugriffe: 38964

Re: Neulich gespielt (2020)

Und gestern wieder einen sehr schönen, älteren Titel hervorgeholt: NAVEGADOR
Konnte uns auch im 2er wieder überzeugen, machte viel Spaß.

Dazu passend zur Lage einen Pandemie-Titel....allerdings retteten wir die Niederlande nicht vor Viren sondern vor den Fluten.
von lanzi
18. Februar 2020, 08:18
Forum: Eindrücke
Thema: Welches war die größte Fehlentscheidung der SdJ-Jury?
Antworten: 9
Zugriffe: 12150

Re: Welches war die größte Fehlentscheidung der SdJ-Jury?

"Ein anderes", nämlich in meinen Augen Mississippi Queen.

Zur erweiterten Suche