Anzeige

Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Allgemeine Spiele-Themen
Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 11. Oktober 2015, 10:51

Neues Jahr, neue Beute:

Bild

Ich fürchte nur, dass ich beim einsortieren vor einem Platzproblem stehen werde :D :dodgy:

Benutzeravatar
Inoshiro
Kennerspieler
Beiträge: 104
Wohnort: Berlin

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Inoshiro » 11. Oktober 2015, 10:58

Kopiere das mal aus dem anderen Thread:

Inoshiro hat geschrieben:Noch vor Essen habe ich mir Star Realms gekauft, in Essen dann:

- Exoplanets
- Tides of Time
- Les Poilus
- Die blutige Herberge

Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 11. Oktober 2015, 11:05

Oh ja, vor Essen kam bei mir noch Blood Rage, Time of Soccer und Galaxy Defender an.
Ich weiss noch gar nicht, wann ich das alles spielen soll :rolleyes:

Benutzeravatar
MissBayBee
Spielkamerad
Beiträge: 48
Wohnort: Bernkastel-Kues
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon MissBayBee » 11. Oktober 2015, 11:50

Hier unsere Ausbeute
Messeausbeute2015.jpg
Messeausbeute2015.jpg (747.24 KiB) 6270 mal betrachtet


Ist doch etwas mehr geworden als gedacht, aber weniger als das letzte Jahr :D

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1007

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Malte » 11. Oktober 2015, 11:51

- Mombasa
- My Village
(Beide angespielt und gekauft)
- Die Portale von Molthar (Blindkauf, aber schon gespielt, goil!!) + Promo
- Royal Goods (auch schon gespielt, nice)
- German Railroads ( Erweiterung von RRR)
- Five Tribes - Die Kunstschmied Erweiterung ( liebe Five Tribes) + neuen Promi Dschinn
- Imperial Settlers Nachbarschaft Hilfe (IS rockt)
- Samara 2te Erweiterung (Samara Grundspiel ist schon Klasse)

Das reicht für den Rest des Jahres :)

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sascha 36 » 11. Oktober 2015, 11:58

Among Nobles, Die blutige Herberge, Peloponnes card game, Fleet Wharfside, Die blutige Herberge, Game of trains , Das Konzil der Vier, Samara, Imperial Settlers Atlanteans, Cornwall, Dixit Memories, Terra Mystica Promo, CVilization

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1902
Wohnort: Bonn

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Greifwin » 11. Oktober 2015, 12:03

Da war ich ja noch sparsam, wie ich das so sehe. ^^
Dateianhänge
essen15.jpg
essen15.jpg (150.4 KiB) 6264 mal betrachtet

Benutzeravatar
JanB
Kennerspieler
Beiträge: 676
Wohnort: Kiel
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon JanB » 11. Oktober 2015, 12:43

Schon an anderer Stelle hinterlegt:
Bild

- Galaxy Truckers: Missions
- Eclipse: Shadow of the Rift + diverse kleine Erweiterungen
- Imperial Settlers: Nachbarschaftshilfe
- Heidelberger Deal: Civilization + Erweiterung, der daraus resultierende Gutschein wurde in Nebel über Valskyr investiert
- Epic
- Star Realms: Colony Wars

Benutzeravatar
toasted
Kennerspieler
Beiträge: 156
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon toasted » 11. Oktober 2015, 14:53

Auch in diesem Forum nochmal:

- Haus der Sonne
- Exoplanets (KS Pickup)
- Kickstarter Koala (KS Pickup)

Vorher bereits gekauft:
- German Railroads (RRR Erweiterung)
- 7 Wonders: Duel
Brettspiel Schnäppchen & Angebote schnell gefunden unter www.brettspiel-angebote.de

Benutzeravatar
Morti
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Niedersachsen
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Morti » 11. Oktober 2015, 15:31

SPIEL 2015

TEST (3 Tage):
Iron Kingdoms - Die Unterstadt
Super Dungeon Explore
Aventuria
V-Commandos
Magic the Gathering - Planeswalkers
They Come Unseen
Orkensturm
FAITH RPG
Dice City
Assault on Doomrock
Dungeon Saga
Chaosmos
Ancient Aliens
The Dome
Scythe
Dark Age Z
Steampunk Rally
Posthuman
Andromeda
Zomie Terror
Rise of the Kage
Armymals
Lobotomy
Portal of Morth

KAUF BRETTSPIELE:
The Come Unseen
Orkensturm
Ventura
Der Herr des Eisgartens Limitierte Edition
Dark Age Z Deluxe Edition
Im Wandel der Zeitalter
Aventuria
Euphoria

KAUF BRETTSPIELERWEITERUNGEN:
Tash-Kalar - Nethervoid
Fleet Commander - Beyond the Gate
Theseus - Hunters
DSA Schicksalspfade - Promos

KAUF ROLLENSPIELE:
- SPLITTERMOND:
Bestien & Ungeheuer
Markerset B&U
AB Unter Wölfen
- SPACE 1889:
Spielleiterschirm
Die Venus
Der Merkur
AB Äther, Dampf & Stahlgiganten
AB Unter Hochdruck
AB Das geheimnis der London Bridge
AB Die Macht von Angahiaa
AB Der marsianische Patient
AB Fremde Erde
Zuletzt geändert von Morti am 11. Oktober 2015, 23:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1902
Wohnort: Bonn

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Greifwin » 11. Oktober 2015, 15:59

Morti hat geschrieben:Orkensturm


Wie ist es denn geworden? Überlege selbst noch zuzugreifen.

Benutzeravatar
maeddes
Kennerspieler
Beiträge: 583
Wohnort: Heidelberg
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon maeddes » 11. Oktober 2015, 16:08

Malte hat geschrieben:- Mombasa
- My Village
(Beide angespielt und gekauft)


Wie spielt sich My Village; macht es Spaß? Grüße

Benutzeravatar
Morti
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Niedersachsen
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Morti » 11. Oktober 2015, 16:10

Zu Orkensturm:
Gespielt und gleich für 25,- günstig gekauft. Es war für uns eine sehr gelungene Mischung aus Miteinander, Gegeneinander, ungeliebten Koalitionen, eigenen Plänen, guten Mechaniken, einfachen und funktionierenden Regeln sowie passender Spielatmo. Wir vier Spieler haben dem Spiel nach BGG-Wertung einstimmig eine gute 8 gegeben, sind aber gespannt, ob es sich auch zu zweit spielen läßt. (Es ist ja eigentlich ab 3 Spielern.) Außerdem ist noch fraglich, wie der Langzeitspielwert ist und ob das Spiel mit mehr Erfahrung vielleicht zu repetitiv wird; das muß die Zeit zeigen.
Jedenfalls waren die 25-29,- EUR bei dieser mit überteuerten Spielen "verseuchten" Messe endlich mal ein angenehmer Preis.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Harry2017 » 11. Oktober 2015, 18:10

Irgendwie haben doch ganz schön viele ein Mega Civilization gekauft - Falls jemand im Raum Gelsenkirchen mal einen 18. Spieler braucht, ich stelle mich gerne dafür (und für eine Partie Twilight Imperium) zur Verfügung :-)

Benutzeravatar
hgzwopjp
Kennerspieler
Beiträge: 371
Wohnort: Nicht mehr Ampelborn
Kontakt:

Re: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon hgzwopjp » 11. Oktober 2015, 22:42

Malte hat geschrieben:- Mombasa
- My Village
(Beide angespielt und gekauft)
- Die Portale von Molthar (Blindkauf, aber schon gespielt, goil!!) + Promo
- Royal Goods (auch schon gespielt, nice)
- German Railroads ( Erweiterung von RRR)
- Five Tribes - Die Kunstschmied Erweiterung ( liebe Five Tribes) + neuen Promi Dschinn
- Imperial Settlers Nachbarschaft Hilfe (IS rockt)
- Samara 2te Erweiterung (Samara Grundspiel ist schon Klasse)

Das reicht für den Rest des Jahres :)


My Village (24€)
Mombasa (Thalia 23,80€)
Die Portale von Molthar (Thalia 5,10€)

... alle mit Malte angespielt, außerdem:

Brettspiel-Adventskalender (45€)
Samara mit allen Erweiterungen (32€)
Marco Polo mit Erweiterung (35€+5€)
Fungi (8€)

und Erweiterungen zu:

Terra Mystica (5€)
Russian Railroads (21,50€)
Port Royal (8€)
Istanbul (15€)
Ystari-Box (mehrere Spiele) 3€

plus noch ein paar Kleinigkeiten aus der no shipping auction, Kleinigkeiten für andere, kostenlose Promos und Döschen.
Dateianhänge
EssenLoot.jpg
EssenLoot.jpg (340.1 KiB) 6125 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sempre
Kennerspieler
Beiträge: 145

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sempre » 12. Oktober 2015, 09:30

@Morti
Du konntest Scythe testen? Kannst Du bitte mal Deinen Eindruck schildern.

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Der Siedler » 12. Oktober 2015, 10:17

@hgzwopjp: Mombasa für 23€? Ist das ein Typo oder habe ich da einen richtig heftigen Schnapper verpasst?

Benutzeravatar
Andy_Zoo
Kennerspieler
Beiträge: 313
Wohnort: Schwarzwald
Kontakt:

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Andy_Zoo » 12. Oktober 2015, 10:23

Verpasst! :D

Konnte ich auch kaum glauben.

@Morti
würde mich auch über ein paar Worte freuen!

Benutzeravatar
Morti
Kennerspieler
Beiträge: 627
Wohnort: Niedersachsen
Kontakt:

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Morti » 12. Oktober 2015, 10:52

Sempre hat geschrieben:@Morti
Du konntest Scythe testen? Kannst Du bitte mal Deinen Eindruck schildern.


Unser Ersteindruck war sehr gut, allerdings mit einigen Einschränkungen:
- Das Thema war nett und stimmungsvoll, hätte aber auch Scifi oder Fantasy sein können. Trotzdem war die Spielatmo gut.
- Die ersten Züge waren bei allen Spielern ziemlich ähnlich.
- Jeder Zug geht sehr schnell und ist nur ein kleiner Schritt; das ist Vorteil und Nachteil zugleich, denn man kommt schnell wieder an die Reihe, kann dann aber auch nicht so viel machen. Das führt zu einer gewissen Ungeduld, weil man endlich seine Pläne etwas intensiver umsetzen möchte, als es einem das Spiel zeitlich erlaubt.
- Die Spielertableaus fanden wir ziemlich verwirrend, aber sie wurden uns auch nicht so perfekt (bzw. akustisch zu leise) erklärt.
- Die Zufallsbegegnungen auf dem Feld waren stimmungsvoll.
- Produktions- und Aktionsmechanismen gefielen uns gut, aber man hat eine begrenzte Auswahl an Möglichkeiten (nur Mechs als Einheiten, nur 4 Gebäude), so daß auf Dauer vielleicht ein Ermüdungseffekt eintritt.
- Das Spiel war entgegen unseren Erwartungen kein reinrassiges Strategie-Militärspiel, sondern eher ein Siegpunkte- und Aufbauspiel mit militärischer Note. Man kann somit auf mehrere Arten gewinnen und muß nicht in die große Krawallorgie nach anfänglichem Aufbau einmünden - angenehm. Gut war auch, daß militärische Niederlagen nicht zur totalen Katastophe führen, weil sie nicht gleich die ganzen Arbeiter und Produktionserträge zerstören.

Alles in allem ein interessantes Aufbau-/Entwicklungs-/Bereichskontroll-/Strategiespiel mit Potential, das aber seinen Wiederspielwert erst noch unter Beweis stellen muß. Wir konnten aufgrund der Zeit und Terminierung auch nicht bis zum Ende spielen und daher die militärischen Konflikte nicht beurteilen. Ich fürchte, daß es Alle-auf-einen-Effekte und Königsmacherprobleme geben könnte, aber das ist bisher nur eine Vermutung.
Zuletzt geändert von Morti am 13. Oktober 2015, 23:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andreas B
Kennerspieler
Beiträge: 547
Wohnort: NRW

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Andreas B » 12. Oktober 2015, 11:44

Ein "Hallo" an alle Lamas und natürlich auch an alle Anderen!

Seid der Forumsumstellung habe ich nichts mehr gepostet. Nicht, dass wir nicht mehr gespielt hätten. Hatte nur wenig Lust zu tippen. Vielleicht ändert sich das ja im Herbst nun wieder!?! So.....genug geschwafelt! Hier meine Beute:

"Abyss"- Kraken Erw.: Nach bislang einer Partie würde ich sagen, dass die Erw. das Spiel definitiv viel spannender macht! Später vielleicht mal mehr dazu!

"Codenames": Kommt extrem gut an!

"Agent Undercover" (Spyfall dt.): Ist einfach grandios! Leider sind weniger Orte in der dt. Version enthalten! :(

"Die Grauen"

"Kemet" - Erweiterung

"Xia-Legends of a Drift System": Für 70€ :)

"Mysterium": Besitze auch das Original. Doch diese Ausstattung der Asmodee Version......!!!! Ach ja....! ;)

So....ich glaube, dass war es....
Lg

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Ronny » 12. Oktober 2015, 14:25

Meine Ausbeute dieses Jahr:

Agent Undercover (Spyfall)
Mysterium
Eclipse - Shadow of the Rift
Barony
Habour
Concordia - Salsa
Antarctica
New Beasts in Town
Codenames
Hengist
Epix
Tides of Time
Timebomb
Die üblichen Verdächtigen
7 Wonders Duel
Mafia de Cuba
Istanbul - Mokka & Bakschisch
Discoveries
Camel Up - Supercup
Five Tribes - Die Kunstschmiede von Naqala
Empires - Age of Discovery
Tiny Epic Galaxies
Maus und Mystik - Geschichten aus dem Dunkelwald
Mombasa

Weil ich es Vorort nicht bekommen habe bzw. es zu teuer war, habe ich folgende Spiele noch bestellt:

Mission: Red Planet (Thalia mit Gutschein extrem günstig)
Blood Rage (Buecher.de mit Gutschein sehr günstig)
Rumms - Voll auf die Krone
Die Holde Isolde (Buecher.de zusammen mit Rumms und einem Gutschein)

Später kommen noch dazu:

Willkommen im Dungeon
Mage Knight
Forbidden Stars (Deutsch)

Benutzeravatar
Andreas B
Kennerspieler
Beiträge: 547
Wohnort: NRW

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Andreas B » 12. Oktober 2015, 15:01

Hab ich noch vergessen:

"....and then we held hands."

Benutzeravatar
Riche
Kennerspieler
Beiträge: 356
Kontakt:

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Riche » 12. Oktober 2015, 15:11

Danke an Ronny:
Habe mir auch gerade Mission: Red Planet bestellt :D
Wollte eigentlich auf die deutsche Version warten.. aber die kommt wohl eh erst nächstes Jahr. Und so viel englisch ist ja auch nicht dabei.

Mysterium noch bei bücher.de bestellt

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Ronny » 12. Oktober 2015, 15:43

Ja, bei dem Preis kann man nichts falsch machen!

Benutzeravatar
Der Siedler
Kennerspieler
Beiträge: 1757
Wohnort: Aachen

Re: Spiel 2015: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Der Siedler » 12. Oktober 2015, 16:14

Auf der Messe selbst habe ich nur

Den obligatorischen Siedler-Plan (dieses Jahr New York)
Bad Bunnies
Schlafmütze und
Das neue Magazin Spiel doch!

mitgenommen.

Gerade Mysterium bei buecher.de bestellt, ich bin mir sicher, im familiären Kreis wird Dixit kooperativ sehr gut ankommen. Ansonsten habe ich mich ziemlich zurückgehalten, in den letzten Jahren waren einfach zu viele Affektkäufe dabei. Wahrscheinlich kommen in naher Zukunft noch Mombasa, Isle of Skye, Willkommen im Dungeon, Tumult Royal, Codenames, Andor Chada & Thorn bzw. eine Auswahl daraus dazu.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste