Anzeige

Spieleladen in München

Allgemeine Spiele-Themen
Anzeige
Patrick

Spieleladen in München

Beitragvon Patrick » 23. April 2002, 14:39

Hallo zusammen

Ich komme aus Zürich und gehe morgen für 2 Tage nach München. Kann mir jemand sagen, wo ich dort die neuesten Brettspiele (z.B. Herr der Ringe - Die Entscheidung, Tyros etc.) bekomme? Oder Schnäppchen? Auch für einen guten Ausgangstipp bin ich nicht böse!

Danke Euch!!
Patrick

Christoph

Re: Spieleladen in München

Beitragvon Christoph » 23. April 2002, 15:40

Hallo Patrick,
am Stachus (U-Bahn Haltestelle "Karlsplatz", nähe hbf) ist der "Obletter", ein Spielwaregeschäft mit sehr guter Spieleabteilung. Haben aber, dem allgemeinen Trend folgend, die Preise erhöht. Neben dem Obletter gibts den "Hugendubel", gutes Büchergeschäft.
Vom Stachus aus kann man gut die Kaufingerstrasse (=Fussgängerzone) herunterschlendern und mal bei den diversen Kaufhäusern reinschauen, dort gibt es immer irgendwelche Angebote. Gegenüber dem Stachus gibts einen Hertie (heisst der noch so?, mmhh, habe schon lange nicht mehr aufs Schild geschaut), die hatten letzten einige gute Spiel im Angebot.

In der Dachauerstrasse (geht nach Norden vom Hbf weg) gibts das"Fun4you", die haben eine Games Workshop Abteilung, Comics, TCG und ältere Wargames. Der Laden ist ein Ableger des "Games In" in der Karlstrasse 45 (auch nähe Hbf). Da kann man hervorragend in neuen deutschen, älteren Importspielen, TCG, RPG und Büchern stöbern. Es gibt dort auch noch eine Reihe von Avalon Hill Spielen, allerdings nicht die dollsten Titel.
Das Games In liegt in einer Art Passage, also nicht direkt an der Strasse. Ich empfehle Dir, die Adresse zB auf www.stadtplandienst.de rauszusuchen.

In Schwabing findet ein grosser Teil des Münchner Nachtlebens statt. Da gib's viele Kneipen und Restaurants. Auch rund um den Orleansplatz (Ostbahnhof) gibts nette Kneipen (ich gehe gerne in die Escobar in der Breisacher Strasse, Happy Hour von 18 bis 20 Uhr :-) )

Ansonsten muss man ja eigentlich in einen Biergarten gehen. Wenn's also nicht zu kalt ist...

Viel Spass in München wünscht Christoph (an Zurg'reister)

Carsten Wesel

RE: Spieleladen in München

Beitragvon Carsten Wesel » 23. April 2002, 15:59

"Patrick" hat am 23.04.2002 geschrieben:
> Hallo zusammen
>
> Ich komme aus Zürich und gehe morgen für 2 Tage nach
> München. Kann mir jemand sagen, wo ich dort die neuesten
> Brettspiele (z.B. Herr der Ringe - Die Entscheidung, Tyros
> etc.) bekomme?

Es ist doch immer wieder schön, wenn ich helfen kann.
http://www.spielbox.de/sbmain/shoplist.htm

Gruß Carsten (der gerade ganz eifrig PEEPt - klick doch mal)
--
Gesammelte PEEPs gibt es unter folgender Adresse
http://www.linkhitlist.com/cgi/LHL_D.ex ... 7995809566
Eigene neue PEEPs bitte unbedingt eintragen - es freut alle :-|
Alle Leser freuen sich über neue PEEPs - bitte eintragen.

Christoph

RE: Spieleladen in München [OT]

Beitragvon Christoph » 23. April 2002, 16:03

Carsten Wesel schrieb:

> http://www.spielbox.de/sbmain/shoplist.htm
mmmmh, so einfach kann es sein :-) Die Seite habe ich bisher immer ignoriert.

ciao, Christoph

Franz-Benno Delonge
Kennerspieler
Beiträge: 277

Re: Spieleladen in München

Beitragvon Franz-Benno Delonge » 24. April 2002, 21:51

Als eingeborener Münchner kann ich dem Christoph nur zustimmen: Das am besten sortierte Spielegeschäft der Stadt ist der Obletter am Stachus (es sei denn, Du suchst eher schräge Sachen wie CoSims und Importspiele, dann würde ich Dir auch das GamesIn in der Karlstraße empfehlen).
Viele Grüße
Benno

Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 4943
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Spieleladen in München

Beitragvon zuspieler » 23. Juli 2017, 08:24

Für alle Suchenden, hier aktuelle Links:

Kein Brettspiel-Laden, aber trotzdem interessant ist das Spielzeugmuseum http://www.muenchen.de/sehenswuerdigkei ... 19188.html. In Haar, einem Vorort von München, liegt außerdem das Bayerische Spiele-Archiv Haar, http://www2.spiele-archiv.de/. Eine Liste von Spieleclubs in München findet ihr unter viewtopic.php?f=45&t=2450. Es gibt außerdem natürlich auch in München Spielzeugläden, die keinen Schwerpunkt auf Brettspiele legen, zum Beispiel:


ElPeludo
Kennerspieler
Beiträge: 239
Wohnort: München

Re: Spieleladen in München

Beitragvon ElPeludo » 24. Juli 2017, 09:40

Games-In hat meines Wissens keinen Laden mehr ...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste