Anzeige

[RF] Schinderhannes - Nachziehstapel offen/verdeckt?

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Christian Weiss
Kennerspieler
Beiträge: 141

[RF] Schinderhannes - Nachziehstapel offen/verdeckt?

Beitragvon Christian Weiss » 10. Juni 2010, 21:52

Sind die Nachziehstapel offen oder verdeckt?
Einerseits steht am Anfang der Regel, dass die 6 Stapel gemischt und verdeckt abgelegt werden. Später heißt es, der Spielleiter kontrolliert ob die Karten auf den Nachziehstapel noch gültig sind.

Kann ein Spieler beim Nachziehen alle obersten Karten sehen oder nicht (das gleiche gilt beim Kartenziehen zu Spielbeginn)?

Wenn ein Orte-Stapel aufgebraucht ist, werden dann aus den restl. Karten wieder 2 Stapel gebildet oder gibts dann nur noch einen?

Benutzeravatar
Birgit
Brettspieler
Beiträge: 91

Re: [RF] Schinderhannes - Nachziehstapel offen/verdeckt?

Beitragvon Birgit » 11. Juni 2010, 10:33

die Nachziehstapel sind verdeckt. Über die Farbkennungen auf der Rückseite kann man sehr wohl sehen, ob Karten noch brauchbar sein können oder nicht. Sollte man eine Karte auf der Hand haben (oder ziehen) die dennoch nicht brauchbar ist, kann man sie ja jeweils am Ende des eigenen Zuges abwerfen und EINE neue dafür ziehen (zusätzlich zum normalen Nachziehen)

Bei dem Orte Stapel haben wir nicht neu verteilt: ich glaube, das ist auch nicht vorgesehen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste