Anzeige

[RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
pankisteff
Spielkamerad
Beiträge: 39

[RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon pankisteff » 8. November 2015, 22:11

Hallo,

werden die Personalkarten, die nur einen 1x Sofort-Effekt haben, nach der Nutzung abgelegt?
Oder bleiben sie beim Spieler liegen? Es geht darum, dass es manchmal Punkte oder auch Minuspunkte für ausliegende Personalkarten gibt.
Die Regel schweigt sich darüber aus.

Vielen Dank schonmal.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon Sascha 36 » 9. November 2015, 09:30

Wir haben es bis jetzt so gespielt das die Karten vor einem liegen bleiben, aber in der Regel haben wir dazu auch nichts gefunden. Da aber bei den anderen Karten auch so verfahren wird, haben wir es auch hier so gehalten.

Benutzeravatar
Stefan Stadler
Spielkind
Beiträge: 13

Re: [RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon Stefan Stadler » 9. November 2015, 13:08

Die Karten bleiben bis Spielende vor den Spielern liegen, da die Anzahl der gespielten Personalkarten für ein Kaiserplättchen und eine Personalkarte relevant ist.

Herzliche Grüße,

Stefan Stadler
Lookout Spiele

Benutzeravatar
pankisteff
Spielkamerad
Beiträge: 39

Re: [RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon pankisteff » 9. November 2015, 16:00

Vielen Dank, dann haben wir das ja richtig gespielt.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon Sascha 36 » 9. November 2015, 16:55

Und wir auch :) ich hab diese Leute so verstanden als wären das quasi meine Lieferanten , wie zB den Konditor der mir die 4 Torten einmal liefert.
Schönes Spiel übrigens Stefan , was sagen denn die Designer zu dem Downtime Problem ?
Ich sehe das ja so, das dieses Problem primär bei den ersten Partien Auftritt und wenn es die Spieler dann öfter gespielt haben die Züge sehr flüssig ablaufen.

Benutzeravatar
pankisteff
Spielkamerad
Beiträge: 39

Re: [RF] Grand Austria Hotel: Personalkarten mit Sofort-Effekt

Beitragvon pankisteff » 9. November 2015, 19:04

Ich finde es auch sehr gut, zu zweit auf jeden Fall. Haben aber jetzt auch mal eine Variante probiert, das Glück bei den Personalkarten etwas rauszunehmen. Wir haben einfach 2 Karten mehr am Anfang ausgeteilt, die dann nachdem jeder 6 Karten durch´s Draften bekommen hat, wieder abgelegt wurden.
Zu viert muss es erst noch probiert werden, hatten wir nur in Essen angespielt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste