Anzeige

[RF] Die Kolonisten: Institut

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

[RF] Die Kolonisten: Institut

Beitragvon Ronny » 21. Dezember 2016, 10:36

Hallo,

ich bin leicht verwirrt und könnte Hilfe gebrauchen.

Jeder Spieler hat jedes Halbjahr 3 Aktionen, bewegt also 3 mal seine Figur und führt die Aktionen des Ortes aus.
Jetzt steht aber in den Regeln, das Institut erlaubt zwei Anschaffungen, wobei die zweite Anschaffung eine eigene Aktion ist. Bedeutet dass, ich habe dann zum Bewegen eine Aktion weniger, oder erweitert dies meine Aktionen und ich habe weiterhin die gleiche Anzahl von Bewegungsaktionen?

Danke und Gruß,
Ronny

Benutzeravatar
Berti83
Spielkind
Beiträge: 9
Kontakt:

Re: [RF] Die Kolonisten: Institut

Beitragvon Berti83 » 21. Dezember 2016, 15:05

Hallo Ronny,
Ich versteh das Institut so, das du 2 Anschaffungskarten ausspielen darfst, das hat aber keinenen Einfluss auf die 3 Bewegungen die dein Verwalter machen darf.

Textpassage aus der Anleitung Seite 17

"Baut ihr das Institut und aktviert es, könnt ihr fortan gleich 2 Anschaffungen ausspielen, wenn ihr auf den Entwickler zieht. Mehr als 2 Anschaffungen in einem Spielzug zu spielen ist (derzeit) nicht möglich."


Ich hoffe ich seh das richtig so, wenn nicht verbessert mich.

Gruß Martin

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

Re: [RF] Die Kolonisten: Institut

Beitragvon Ronny » 21. Dezember 2016, 15:24

Danke, genau so hab ich es auch verstanden. Mich verwirrte nur der Text mit dem "die zweite Anschaffung ist eine neue Aktion." :)

Benutzeravatar
Berti83
Spielkind
Beiträge: 9
Kontakt:

Re: [RF] Die Kolonisten: Institut

Beitragvon Berti83 » 22. Dezember 2016, 11:34

Ich denke mal das der Text "Das Ausspielen der zweiten Anschaffung ist dabei eine eigene Aktion" so zu verstehen ist, das du nach dem ausspielen der ersten Anschaffung, noch Waren, zB. Aus dem Speicher verschoben werden dürfen.

"Jederzeit im Spiel – außer während einer Aktion – dürft ihr eure Waren umlagern, d. h. nach bestimmten Regeln zwischen den drei Lagerungsarten hin- und herschieben. "


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste