Anzeige

Doppelt so clever - grauer Bereich

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
ErnstSchreiber
Spielkind
Beiträge: 2

Doppelt so clever - grauer Bereich

Beitragvon ErnstSchreiber » 18. August 2019, 13:01

Hallo,

beim Würfelspiel Spiel "Doppelt so clever" ist mir der graue Bereich nicht ganz klar. In der Regel heißt es "Würfel ... die am Zugende des aktiven Spielers automatisch aufs Tablett wandern, dürfen nicht angekreuzt werden. Denn diese Würfel sind nicht aktiv durch die Wahl des silbernen Würfels aus Tablett gewandert".
Dieser Regelpassus erschließt sich mir nicht zufriedenstellend.
Bedeutet dies, dass nur bei der Wahl des ersten und zweiten Würfels alle kleineren Würfel zusätzlich genutzt werden können oder trifft es auch bei den kleineren Augenzahlen beim dritten Würfel zu, da das ja auch meine Entscheidung beeinflussen könnte? Was bedeutet hier automatisch? Die Auswahl eines Würfels und welche anderen Würfel danach übrig bleiben ist doch eigentlich immer aktiv, egal ob man die entsprechende Entscheidung nur zum eigenen Vorteil oder zum Nachteil der Mitspieler trifft.

Gruß Ernst

Benutzeravatar
Dee
Kennerspieler
Beiträge: 1280
Kontakt:

Re: Doppelt so clever - grauer Bereich

Beitragvon Dee » 18. August 2019, 16:32

Nur Würfel, deren Werte kleiner als die des silbenern sind, dürfen angekreuzt werden. Beispiel dritte Runde: du würfelst 1, silberne 4, 5 und 6. Du nimmst die 4, die 1 geht aufs Tablett, die darfst du ankreuzen. Die 5 und 6 gehen nicht wegen der Wahl des silbernen aufs Tablett, sondern weil dein Zug zu Ende ist. Die beiden darfst du nicht ankreuzen.

Benutzeravatar
ErnstSchreiber
Spielkind
Beiträge: 2

Re: Doppelt so clever - grauer Bereich

Beitragvon ErnstSchreiber » 18. August 2019, 20:37

wir haben es jetzt mehrfach so gespielt und es funktioniert sehr gut.
danke
ernst


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste