Anzeige

Frage: Gesetzgebung

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Cornelius
Spielkind
Beiträge: 5

Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Cornelius » 10. Januar 2021, 19:38

Guten Abend,
nachdem ich eben mit 36:80 Punkten grandios eingegangen bin hier nun die Frage, was das grüne Plättchen "Gesetzgebung" bewirkt. Die "Erklärung" auf Seite 14 finde ich nicht erhellend.

Zweite Frage: Ist es wirklich richtig, dass die zusätzlichen Symbole auf den Karten (Hufeisen, Maske, Mond, etc.) dafür sorgen, dass man das referieren Gebäude komplett umsonst in die Stadt bauen kann?

Dank für Interesse und einen guten Start in die Woche
Cornelius

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 487

Re: Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Actaion » 11. Januar 2021, 03:05

Cornelius hat geschrieben:Zweite Frage: Ist es wirklich richtig, dass die zusätzlichen Symbole auf den Karten (Hufeisen, Maske, Mond, etc.) dafür sorgen, dass man das referieren Gebäude komplett umsonst in die Stadt bauen kann?


Ja.

Cornelius hat geschrieben:. Die "Erklärung" auf Seite 14 finde ich nicht erhellend.


Seite 12 überlesen? Wenn Du die Bedingungen für einen vorzeitigen Wissenschaftssieg kennst, solllte die Funktion klar sein...

Benutzeravatar
Cornelius
Spielkind
Beiträge: 5

Re: Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Cornelius » 11. Januar 2021, 08:53

Guten Morgen,
ich nehme mal an, dass die spanische Anleitung tatsächlich vernünftig formuliert wurde, die deutsche Übersetzung ist es jedenfalls nicht.

Alle Forschungssymbole sind mit einer zusätzlichen Aktion hinterlegt. Bis auf eine. Der Kommentar dazu: "Es gibt genau ein Plättchen, das ebenfalls ein Forschungssymbol zeigt." (Seite 12)

Das ist zum einen sachlich falsch - es sind sieben - und zum anderen gibt es keine Antwort auf meine Frage. Es scheint alsi so zu sein, dass man dieses Plättchen als zusätzlichen Siegpunkte sammeln kann wenn man sonst nichts mehr zu tun hat. Ich sehe nach wie vor keinen Grund, die Waage zu wählen, solange es andere gibt die einen Zusatznutzen bieten.

An der Stelle eine zweite Unschärfe: Im Internet steht mehrfach, dass der Wissenschaftssieg praktisch unmöglich sei. Das kommt darauf an, wie man die Regel interpretiert:

Gefragt sind sechs unterschiedliche Forschungssymbole in der Stadt. Schwierig wird es, wenn man versucht, sechs grüne Plättchen zu sammeln. DAS steht da aber gar nicht. In der ersten Zeile ist von "sechs unterschiedlichen Forschungssymbole" die Rede. Diese "Forschungssymbole" lösen das Nehmen eines Fortschritts-Plättchen aus (das natürlich auch ein Forschungssymbol zeigt) Wenn ich versuche an sechs Plättchen zu kommen, habe ich ein Problem - alternativ aber, und das lässt die Regel zu, sammle ich sechs grüne Gebäude mit unterschiedlichen Symbolen. Damit ist die letzte Zeile der Regel auf Seite 12 erfüllt.

Abschließend noch einmal die Frage: Welche Aktion, bzw. welcher Sinn knüpft sich an die "Gesetzgebung"?

Dank für Interesse
C.

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 487

Re: Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Actaion » 11. Januar 2021, 13:58

Cornelius hat geschrieben:Guten Morgen,
alternativ aber, und das lässt die Regel zu, sammle ich sechs grüne Gebäude mit unterschiedlichen Symbolen. Damit ist die letzte Zeile der Regel auf Seite 12 erfüllt.


Richtig Du brauchst 6 verschiedene Forschungs-Symbole, die Du auf den Gebäude-Karten bekommst.
Das auf den Plättchen sind keine Forschunsgsymbole sondern andere vorteilhafte Boni, mit Ausnahme der Gesetzgebung, die keine Bomus bringt, aber als Forschungssymbol zählt.

Cornelius hat geschrieben:Abschließend noch einmal die Frage: Welche Aktion, bzw. welcher Sinn knüpft sich an die "Gesetzgebung"?
.


s.o.

Benutzeravatar
Cornelius
Spielkind
Beiträge: 5

Re: Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Cornelius » 11. Januar 2021, 14:14

Dankeschön.

Benutzeravatar
Rastaman
Kennerspieler
Beiträge: 126

Re: Frage: Gesetzgebung

Beitragvon Rastaman » 11. Januar 2021, 17:54

Cornelius hat geschrieben:Alle Forschungssymbole sind mit einer zusätzlichen Aktion hinterlegt. Bis auf eine. Der Kommentar dazu: "Es gibt genau ein Plättchen, das ebenfalls ein Forschungssymbol zeigt." (Seite 12)


Kein Forschungssymbol bringt Dir eine zusätzliche Aktion. Forschungssymbole werden zunächst mal nur gesammelt (auf Deinen grünen Karten).
Hast Du zwei gleiche, erhältst Du ein Wissenschaftsplättchen.
Hast Du 6 verschiedene, gewinnst Du das Spiel (Wissenschaftssieg).

Wissenschaftsplättchen bringen Dir unterschiedliche Vorteile. Eines davon (die Gesetzgebung) bringt Dir ein zusätzliches Forschungssymbol, welches es nur 1x im Spiel gibt. Dieses Symbol ist daher nicht dazu geeignet, weitere Wissenschaftsplättchen zu bekommen, denn dafür bräuchtest Du zwei gleiche. Es hilft Dir aber beim Sammeln unterschiedlicher Symbole, falls Du auf den Wissenschaftssieg spielt.

Cornelius hat geschrieben:Das ist zum einen sachlich falsch - es sind sieben

Die Aussage ist völlig korrekt. Es gibt nur ein einziges Wissenschaftsplättchen mit einem Forschungssymbol.

Cornelius hat geschrieben: - und zum anderen gibt es keine Antwort auf meine Frage.

Doch, der Text auf Seite 12 erklärt Dir, dass Du hier eine weitere Möglichkeit hast, an ein Forschungssymbol zu kommen.

Cornelius hat geschrieben:Es scheint alsi so zu sein, dass man dieses Plättchen als zusätzlichen Siegpunkte sammeln kann wenn man sonst nichts mehr zu tun hat. Ich sehe nach wie vor keinen Grund, die Waage zu wählen, solange es andere gibt die einen Zusatznutzen bieten.

Dieses Plättchen macht überhaupt keinen Siegpunkt, es gibt Dir nur ein weiteres Symbol.

Cornelius hat geschrieben:An der Stelle eine zweite Unschärfe: Im Internet steht mehrfach, dass der Wissenschaftssieg praktisch unmöglich sei.

Das würde ich so nicht sagen.

Cornelius hat geschrieben:Das kommt darauf an, wie man die Regel interpretiert:

Die Regeln sind eigentlich ziemlich klar, da ist nichts interpretationswürdig.

Cornelius hat geschrieben:Gefragt sind sechs unterschiedliche Forschungssymbole in der Stadt.

Richtig.

Cornelius hat geschrieben:Schwierig wird es, wenn man versucht, sechs grüne Plättchen zu sammeln.

Das verlangt ja auch gar keiner und das steht auch nirgends. Es geht um Forschungssymbole, nicht um Wissenschaftsplättchen.

Cornelius hat geschrieben:DAS steht da aber gar nicht. In der ersten Zeile ist von "sechs unterschiedlichen Forschungssymbole" die Rede.

Korrekt.

Cornelius hat geschrieben:Diese "Forschungssymbole" lösen das Nehmen eines Fortschritts-Plättchen aus

Nur, wenn Du zwei gleiche hast.

Cornelius hat geschrieben:(das natürlich auch ein Forschungssymbol zeigt)

Nein, wie kommst Du darauf? Nur die Gesetzgebung hat das.

Cornelius hat geschrieben:Wenn ich versuche an sechs Plättchen zu kommen, habe ich ein Problem

Das ist nicht möglich.

Cornelius hat geschrieben:alternativ aber, und das lässt die Regel zu, sammle ich sechs grüne Gebäude mit unterschiedlichen Symbolen. Damit ist die letzte Zeile der Regel auf Seite 12 erfüllt.

Richtig, das ist Sinn der Sache.

Mir ist letztlich völlig schleierhaft, was Dich auf die Idee gebracht hat, dass die Wissenschaftsplättchen als Forschungssymbole zählen. Nichts in der Regel deutet auch nur ansatzweise darauf hin. Die deutsche Regel ist keineswegs schlecht formuliert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste