Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

{RF] Geister: Spielanleitung gesucht

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
Susanne Hirche

{RF] Geister: Spielanleitung gesucht

Beitragvon Susanne Hirche » 11. Februar 2001, 14:55

Ich habe Geister von Schmidt gekauft. Leider fehlt die Anleitung ? Wo könnte ich die herbekommen ?
Susanne

Benutzeravatar
Erhard Portner

re: Geister von Schmidt

Beitragvon Erhard Portner » 11. Februar 2001, 15:48

Hallo Susanne,
Kopien von Spielregeln übersendet gegen Zahlung der Unkosten das Spiele-Archiv in Marburg, Barfüßer Str. 2a, 35037 Marburg.
Ich weise 'mal deshalb besonders auf diesen Service des Archivs hin, weil über dieses Archiv in einem anderen Zusammenhang (Streit innerhalb der Jury Spiel des Jahres) in den letzten Tagen ja sehr viel hier im Forum die Rede war.
"Geister" hat aber sehr einfache Regeln, die man schnell erklären kann:
Jeder der beiden Spieler bekommt vier gute und vier böse Geister. Welcher Geist gut und welcher böse ist, kann nur der "Besitzer" der Geister anhand der farbigen Stifte im Rücken der Geister erkennen.
Zu Beginn des Spiels stellt jeder Spieler seine acht Geister in beliebiger Anordnung auf seine beiden Grundlinien des Spielplans; die beiden Außenfelder rechts und links bleiben bei der Aufstellung der Geister dabei zunächst frei.
Die Spieler ziehen abwechselnd einen ihrer Geister orthogonal auf ein benachbartes Feld, also nicht diagonal. Man darf allerdings auch rückwärts ziehen.
Zieht man auf ein Feld, auf dem sich ein gegnerischer Geist aufhält, wird dieser geschlagen. Es wird dann auch erkennbar, ob das ein guter oder böser Geist war.
Es gibt folgende alternative Siegbedingungen:
1. die 4 guten Geister des Gegners schlagen oder
2. der Gegner hat die 4 bösen Geister geschlagen oder
3. ein eigener guter Geist wird durch eins der beiden Eckzimmer auf der gegnerischen Spielfeldseite (siehe Pfeile auf dem Spielplan) ins Freie geführt.
Ich finde übrigens, dass "Geister" ein ganz tolles Spiel von Alex Randolph ist und eine Menge Spaß macht. Insofern kann man Dir nur zu dem guten Kauf gratulieren.
Mit verspielten Grüßen
Erhard


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste