Anzeige

Ersatz für Risiko

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
Dicebattle
Brettspieler
Beiträge: 82

Ersatz für Risiko

Beitragvon Dicebattle » 22. Dezember 2016, 18:38

Hallo Leute!

Ich suche nach einem guten Ersatz für "Risiko".

Kriterien:
- nicht länger als 2Stunden
- Kampf als zentrales Ellement
- Ausbalanciertes Kampfsystem, also nicht wie bei Risiko
- Verschiedene Einheitentypen
- Keine, bis wenige Plastikminiaturen

Grüße und Danke

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Harry2017 » 22. Dezember 2016, 18:40

Wenn der letzte Punkt gestrichen wird (keine Miniaturen) könnte Dust - Das Brettspiel etwas für Dich sein...ist ausverkauft, aber gibts immer mal bei Ebay um die 30€.

Benutzeravatar
Florian-SpieLama
Kennerspieler
Beiträge: 1605
Wohnort: Lünen

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Florian-SpieLama » 22. Dezember 2016, 18:43

Antike II finde ich da sehr gut.
Ist ziemlich strategisch und Kampf ist nur ein wichtiges Argument von auch anderen, die anderen Kriterien passen aber perfekt.

Ansonsten sind die Spiele die mir einfallen alle länger und haben Plastikminiaturen.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1534
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon ErichZann » 22. Dezember 2016, 19:13

Antike 2
Conquest of Nerath (vorsicht böses Plastik)
Nexus Ops (böses Plastik)
Kemet
Smallworld
Clockwork Wars
Nazi Punks Fuck Off!!

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 450

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Actaion » 22. Dezember 2016, 21:58

Antike II
Vinci / Small World
Garden Gnomes: Violent Vendetta

Aber eigentlich passt am allerbesten Imperial (2030).
Wobei da die Spieler keine festen Länder haben, sondern als Aktionäre mit Anteilen an diesen handeln (der Mehrheitsaktionär steuert diese).

Benutzeravatar
Ynezzz
Brettspieler
Beiträge: 71
Kontakt:

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Ynezzz » 23. Dezember 2016, 07:52

Mir fällt da auch auf Anhieb Conquest of Nerath ein, aber ja da gibts eine Menge Plastikfiguren (und es ist nur auf Englisch erhältlich). Es ist aber vor allem für 4 Spieler konzipiert, und man kann es "free for all" oder in Teams spielen. Die 2 Stunden wird man hier wohl aber nicht einhalten können. Ich weiß, es widerspricht daher einigen deiner Kriterien, aber bei der Frage nach Risiko Alternativen muss man dieses Spiel einfach nennen :) Ich hatte auch vor einiger Zeit ein Paar Zeilen dazu geschrieben:
http://boardgamejunkies.de/conquest-of-nerath-test/

Clockwork Wars macht auch wirklich Spaß. Uns hat besonders der verdeckte Rekrutierungsmechanismus gefallen. Auch hierzu hatte ich nach einigen Partien ein Angespielt mal meine Eindrücke aufgeschrieben:
http://boardgamejunkies.de/clockwork-wars/

Alex hatte sich dem Thema auch schon einmal gewidmet und einige Alternativen für Risiko zusammengefasst:
http://boardgamejunkies.de/brettspiele-wie-risiko/

Risiko Evolution ist auch wirklich mal eine gelungene Abwechslung.
Bild

Benutzeravatar
Sam083
Kennerspieler
Beiträge: 142
Wohnort: Oberbayern, aber jetzt im rheinischen Exil
Kontakt:

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Sam083 » 23. Dezember 2016, 15:44

Drück mich -->Leaders finde ich auch recht gut. Es kombiniert halt ein klassisches Brett mit einer App.
Bairischer Exilist im Rheinland

Benutzeravatar
Stein-Schere-Papier
Kennerspieler
Beiträge: 108

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Stein-Schere-Papier » 24. Dezember 2016, 01:38

@Dicebattle: Für wieviele Personen? Müssen es 2 Stunden sein?

Vorschlag:
Für 5 Personen und 5 Stunden: Axis & Allies. Hat zwar Miniaturen, ist aber die konsequente spielerische Fortführung von Risiko m.M.n.
Auf anderem Niveau ist das erwähnte Imperial 2030. Ebenfalls länger als 2 Stunden , aber die haben es auch in sich ohne viele Kämpfe.
Oder die Richtung taktischer Kämpfe (mit und ohne Minis), aber meist 2er Spiele. Nur kenne ich mich da nicht so aus. Combat Commander vielleicht?

Benutzeravatar
Marc Gallus
Kennerspieler
Beiträge: 363

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Marc Gallus » 24. Dezember 2016, 18:09

Hallo,

die folgenden Spiele erfüllen alle deine Kriterien und kann ich nur empfehlen:

https://boardgamegeek.com/boardgame/128 ... -rebellion (ist auf deutsch beim Schwerkraft Verlag erhältlich)

https://boardgamegeek.com/boardgame/159 ... er-general ( gibt es nur auf englisch)

Gruß
Marc
Meine Promoliste zum Tauschen und Verkaufen: https://www.spiele-offensive.de/Liste/P ... 459-0.html

Benutzeravatar
Uli Lehmkuhl
Spielkamerad
Beiträge: 31

Re: Ersatz für Risiko

Beitragvon Uli Lehmkuhl » 25. Dezember 2016, 18:42

Marc Gallus hat geschrieben:Hallo,

die folgenden Spiele erfüllen alle deine Kriterien und kann ich nur empfehlen:

https://boardgamegeek.com/boardgame/128 ... -rebellion (ist auf deutsch beim Schwerkraft Verlag erhältlich)

https://boardgamegeek.com/boardgame/159 ... er-general ( gibt es nur auf englisch)

Gruß
Marc


Volle Zustimmung :)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste