Anzeige

Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Anzeige
finwewww
Spielkamerad
Beiträge: 42

Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon finwewww » 6. Oktober 2016, 18:36

Hi,

ich möchte nächste Woche zum ersten Mal auf die Spiel nach Essen. Ich spiele schon seit ca. 8 Jahren Brettspiele und habe aktuell ca. 20 Spiele auf meiner Einkaufsliste.
Ich suche nach gebrauchten Games Release zwischen 2010-2015, ich besuche die Messe zwar auch um Neuhheiten zu betrachten, primär aber um gebrauchte Spiele zu kaufen.
Meine Frage ist nun an welchem Tag ich hierfür am besten zur Messe sollte, Donnerstag sind bestimmt die meisten Games noch vorhanden allerdings sind Samstag wohl viel mehr Händler da. Kann mir hier jemand einen Tipp geben, der bereits einige male auf der Messe war?

Viele Grüße

rekath16
Kennerspieler
Beiträge: 162

Re: ## Messe Essen ##

Beitragvon rekath16 » 6. Oktober 2016, 19:17

Ich finde es immer äußerst schwierig bei den Flohmarktständen den Überblick zu behalten. Da sind tausend Spiele aufeinander gestapelt und man weiß nicht, welche Spiele sich darunter verbergen.

finwewww
Spielkamerad
Beiträge: 42

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon finwewww » 6. Oktober 2016, 20:31

Kann noch jemand etwas zu dem besten Tag sagen??

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5124
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon zuspieler » 6. Oktober 2016, 20:35

@finwewww: Da ich auf der Messe keine gebrauchten Spiele kaufe, kann ich Dir leider keine Tipps geben. Warum ich trotzdem antworte? Weil ich auf die Diskussion "Erste Pilgerfahrt zur Spiel" verweisen möchte, viewtopic.php?f=45&t=388038. :D

Marc Gallus
Kennerspieler
Beiträge: 355

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon Marc Gallus » 6. Oktober 2016, 21:31

Guten abend,

falls du Interesse an neueren Spielen hast, wäre wohl der Donnerstag die beste Wahl. Ich sage dir aber ganz ehrlich: Ich bin schon auf die Nase gefallen bei den Gebrauchtspielen auf der Messe. Da gibt es Händler, die versprechen dir vollständige Spiele, was glatt gelogen ist. Da musst du höllisch aufpassen, dass du wirklich jedes Spiel vor Ort genau kontrollierst. Dazu fehlt mir im Messetrubel wirklich die Geduld. Daher kaufe ich grundsätzlich keine gebrauchten Spiele mehr auf der Messe.

In den Facebook-Brettspiel-Flohmarkt-Gruppen findet man bequemer und einfacher seine gesuchten (neueren) Spiele.

Dennoch wünsche ich dir viel Spaß auf der Messe :-)

Marc
Meine Promoliste zum Tauschen und Verkaufen: https://www.spiele-offensive.de/Liste/P ... 459-0.html

Anzeige
finwewww
Spielkamerad
Beiträge: 42

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon finwewww » 6. Oktober 2016, 21:37

Vielen Dank für die Infos! Ich habe bisher immer nur über Foren (unter anderem diesem hier) spiele gekauft sogar schon einmal aus Österreich und war immer sehr zufrieden. Hatte gedacht die Messe wäre eine gute Möglichkeit einige Titel von meiner offenen Liste zu kaufen. Dachte auch es würden ein paar private Leute einige Titel anbieten die sie loswerden wollen. Ich muss nicht direkt die neusten spiele kaufen, weil es aktuell noch so viele gute aus den vorigen Jahren gibt die ich noch spielen möchte. Ich denke es wird dann wohl eher auf den Donnerstag herauslaufen.

VG

Udo Möller
Kennerspieler
Beiträge: 149

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon Udo Möller » 6. Oktober 2016, 22:03

Wenn Du nicht gerade absolute Raritäten suchst, wirst Du bestimmt auch am Freitag noch fündig.
Ich hatte übrigens bisher nie das Problem mit fehlendem Spielmaterial beim Gebrauchtspielekauf auf der Messe, möchte aber nicht ausschließen, dass dies durchaus mal vorkommen kann, insbesondere bei kleinteiligen Spielen.
VIel Spaß und Erfolg beim Spielekauf.

finwewww
Spielkamerad
Beiträge: 42

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon finwewww » 7. Oktober 2016, 15:11

Hi
sonst noch jemand Erfahrungen mit gebraucht spiele Kauf auf der Messe? Sind das dann gräbeltische oder wie kann man sich das vorstellen?

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1833
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon Harry2017 » 7. Oktober 2016, 15:22

Da sind Händler mit Holzregalen aus Omas Zeiten und hunderten von Spielen mit seltsamen Namen aus Omas Zeiten :D

Aber einmal hab ich da mit Formula D nen Fitsch gemacht - Ansonsten sind das zumeist Spiele, die hier auch in den Basarthemen mit 100+ Spielen zu finden sind...Irgendwelche mir unbekannten Ramschspiele (zumindest für mich, da mags natürlich andere Meinungen drüber geben) - Das man da irgendwelche Spiele aus den Top500von BGG gebraucht kaufen kann (abseits ein paar alten SdJ Nominierten und Gewinnern wie Alhambra / Dixit etc), habe ich selbst noch nicht gesehen...

Gefühlt sind das eher Spiele von 1990-2005 aus dem Ravensburger Programm...

Lothar Kothe
Kennerspieler
Beiträge: 163

Re: Messe Essen: An welchem Tag gebrauchte Spiele kaufen?

Beitragvon Lothar Kothe » 7. Oktober 2016, 16:56

Harry2017 hat geschrieben:Da sind Händler mit Holzregalen aus Omas Zeiten und hunderten von Spielen mit seltsamen Namen aus Omas Zeiten :D

So ungefähr... Durch die schiere Menge ist es schon mal recht unübersichtlich. Das beste ist, man fragt nach dem, was man sucht.
Tja, es gab halt vor 2005 auch schon Spiele :-)
Ohne die Spieleleidenschaft der Omas und Opas müsstet Ihr Euch heute vielleicht immer noch mit "Mensch ärgere Dich nicht" und "Monopoly" zufrieden geben :-) Aber Du hast recht. Wenn man heute so einige der alten Titel liest, die wir uns vor 35 Jahren so reingezogen haben, staut man, was daraus gewachen ist.

Harry2017 hat geschrieben:Gefühlt sind das eher Spiele von 1990-2005 aus dem Ravensburger Programm...

Einige Händler haben sich auch spezialisiert. So gibt es jemanden der z.B. mehr Haba Spiele am Stand hat als andere oder aber eine große Auswahl an Cosims.
Aber schau selbst. Klar, am Donnerstag ist die Auswahl vielleicht größer. Aber hin und wieder gibt es Nachschub. Und Sonntags sind die Händler meistens eher bereit, über den Preis zu verhandeln.
In der Regel sollten die Spiele aber alle vollständig sein. Wenn man allerdings die Leute beobachtet, wie sie die Spiele öffnen und begutachten, wundert man sich, dass im Anschluss noch alles da ist.

Vergiss bitte nicht, viele Tüten und Taschen mitzunehmen, um alle Deine erworbenen Wünsche abzutransportieren.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste