Anzeige

Spiel Doch! in Duisburg: Konkurrenz für die Ratinger Spieletage??

Benutzeravatar
barada
Brettspieler
Beiträge: 71
Wohnort: Bocholt

Re: Spiel Doch! in Duisburg: Konkurrenz für die Ratinger Spieletage??

Beitragvon barada » 23. August 2020, 11:02

da verwendet jemand noch den Internet Explorer :-)

Sorry trägt inhaltlich nicht dazu bei, aber der lag mir auf der zunge. Immerhin kommt der post 3 jahre zuspät

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 761
Wohnort: Chemnitz
Kontakt:

Re: Spiel Doch! in Duisburg: Konkurrenz für die Ratinger Spieletage??

Beitragvon Mitspieler » 23. August 2020, 11:40

Naja, gewissermaßen kommt der Post nicht 3 Jahre zu spät, sondern ist nur eine Kopie eines Threadopenings von 2017 von Lothar Kothe:
viewtopic.php?f=45&t=390925.

Auch wenn das Thema jetzt wieder aktuell scheint (weil 2021 der Spieldoch!-Termin anscheinend schon wieder auf dasselbe Wochenende wie die Ratinger Spieletage gelegt worden ist), so hätte "Alejandro" (der sich ja scheinbar extra für sein Kopier-Posting hier angemeldet hat) das Zitat Kothes dennoch als solches markieren sollen.. und einfach direkt schreiben können, worauf er hinaus will (nämlich, dass man die Diskussion des damaligen Threads fortsetzt, vermute ich).

Ich würde aber vorschlagen, lieber direkt unter dem damaligen Thread weiterzureden (falls es denn nötig ist), da man dort alle Infos auf einen Blick hat, und dieser neue Thread hier eh nur eine Kopie ist. ;)
***********************************************************************************************************

2021:
Canopy / Carcassonne´21 / Creature Comforts / Honey Buzz / Monasterium / Praga C.R. /
Remember Our Trip / Santa Monica (dt.) / Seven Bridges / Zimmer frei (Tiefen Thal-Erw.)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste