Anzeige
Neu und in Farbe: #Spiel17 - Social Media Wall

[iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Digitale Brett- und Kartenspiele
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 4899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

[iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon zuspieler » 10. November 2016, 09:52

Das Würfelspiel Qwixx gibt es nun auch als App für iOS. Die App kostet 3,99 Euro und wurde entwickelt von Outline Development. Ihr findet sie unter https://itunes.apple.com/de/app/qwixx/id956516742?mt=8. Hier die Pressemitteilung des Unternehmens zum App-Start.

Outline Development hat geschrieben:Qwixx (Nominiert zum Spiel des Jahres 2013) gibt es jetzt auch für iOS
Der Würfelspiel-Bestseller ist ab sofort auch für iPad, iPhone und iPod touch erhältlich

Qwixx-DE-4-Main.jpg
Foto: Outline Development
Qwixx-DE-4-Main.jpg (100.01 KiB) 1524 mal betrachtet

Siegen, 10. November 2016 - Der unabhängige Spieleentwickler Outline Development aus Siegen veröffentlicht heute die digitale Umsetzung des ausgezeichneten Würfelspiels „Qwixx“ für das Apple Betriebssystem iOS.

Die Original-Vorlage von Autor Steffen Benndorf im Vertrieb der Nürnberger-Spielkarten-Verlag GmbH erobert seit ihrer Veröffentlichung im Herbst 2012 in rasantem Tempo die Herzen derer, die klassische Würfelspiele lieben und trotzdem mal etwas Neues suchen. Spätestens seit 2013, nach der Nominierung zum „Spiel des Jahres“, darf sich das pfiffige Würfelspiel „Bestseller“ nennen. Mit einfachen Regeln, den charakterisYsch, bunten Würfeln und einem immer wieder abwechslungsreichen Spielverlauf avanciert Qwixx zum Klassiker!

Die App bringt das bekannte und viel gelobte Spielerlebnis jetzt auf den Touchscreen. Neben einer Solo-Variante für Einzelspieler (25 Würfe plus Bestenliste) gibt es auch eine Duo-Variante für zwei Spieler an einem Gerät. Wer spontan spielen oder Papier sparen möchte, kann die App auch als digitale Würfel oder digitalen Block verwenden - natürlich auch in beliebiger KombinaYon mit echten Würfeln und Papier. Die beliebte Spielvariante „Qwixx Gemixxt" wird in allen Spielmodi unterstützt.

Und worum geht es im Spiel? Wie auch im Original-Spiel möchte jeder Spieler möglichst viele Kreuze, und damit Punkte, machen. Ob das gelingen kann, hängt von den eigenen Entscheidungen und natürlich dem Würfelglück ab. Möchte man lieber große Lücken lassen und schnell die Reihen schließen, bevor andere dort wertvolle Punkte sammeln können oder die Reihen sorgfälYg auffüllen und später einen Fehlwurf riskieren? Bei Qwixx gibt es keine Wartezeiten - am Zug sind immer alle Spieler. Das floie Handling der App treibt dieses „Es ist immer etwas zu entscheiden“-Gefühl noch weiter voran und so steht man schnell vor der Frage: „Noch eine Runde?“.

  • Original-Lizenz
  • Leichter Spieleinstieg
  • Spielmodus "Solo" für Einzelspieler
  • Spielmodus „Duo“ für zwei Spieler an einem Gerät
  • Nutzung der App als "Digitaler Block und Würfel"
  • Lokale Bestenliste für das Solo-Spiel
  • „Game Center“-Unterstützung mit weltweiter Bestenliste
  • Zahlreiche erzielbare Erfolge

"Wir freuen uns besonders über diese Veröffentlichung, da wir selbst begeisterte Spieler des Original- Spiels sind. Die App ist noch etwas mobiler als das Original und kann auch alleine gespielt werden - in geselliger Runde ist das Original Würfelspiel meist unsere erste Wahl!", so Tobias Müller von Outline.

Qwixx-DE-4-Solo.jpg
Foto: Outline Development
Qwixx-DE-4-Solo.jpg (193.61 KiB) 1524 mal betrachtet

OutlineDev
Spielkind
Beiträge: 7

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon OutlineDev » 17. November 2016, 09:32

Hallo zusammen,

ich bin der Entwickler der App. Wenn es Fragen und Anregungen gibt, gerne hier posten. In Arbeit ist bereits (wie in der Pressemitteilung erwähnt) ein Computergegner, eine Undo-Funktion (zumindest für den Block) und einige Detailverbesserungen.

Viele Grüße
Tobias

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 4899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon zuspieler » 17. November 2016, 22:49

Wird es auch eine Android-Version von euch geben?

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1309
Wohnort: NS
Kontakt:

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon BGBandit » 18. November 2016, 06:33

Kann ich ein Rezensionsexemplar haben? :D
Meine neue Website: http://www.boardgamebandit.de

Boardgame Bandit auf Facebook: www.facebook.com/boardgamebandit

OutlineDev
Spielkind
Beiträge: 7

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon OutlineDev » 22. November 2016, 11:08

zuspieler hat geschrieben:Wird es auch eine Android-Version von euch geben?


Ich kann es nicht ausschließen - wir haben aber aktuell nur eine Lizenz für Apple Plattformen. Wenn sich daran etwas ändert, sage ich gerne Bescheid.

Anzeige
OutlineDev
Spielkind
Beiträge: 7

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon OutlineDev » 22. November 2016, 11:09

BGBandit hat geschrieben:Kann ich ein Rezensionsexemplar haben? :D


Klar - bitte einfach kurz über das Kontaktformular auf unserer Website melden:
http://www.outline-development.de

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1309
Wohnort: NS
Kontakt:

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon BGBandit » 23. November 2016, 06:47

OutlineDev hat geschrieben:
BGBandit hat geschrieben:Kann ich ein Rezensionsexemplar haben? :D


Klar - bitte einfach kurz über das Kontaktformular auf unserer Website melden:
http://www.outline-development.de


Es gibt App-Rezensionsexemplare???

Danke, ich spiele schon. Sollte eigentlich nur ein Scherz werden. Ging wohl daneben

Aber wo wir schonmal beim Thema sind: Wäre es möglich das so zu programmieren, dass man sein letztes Kreuz rückgängig machen kann? Hab schon ein paarmal aus Versehen daneben getippt und so sind mir wertvolle Punkte verloren gegangen
Meine neue Website: http://www.boardgamebandit.de

Boardgame Bandit auf Facebook: www.facebook.com/boardgamebandit

OutlineDev
Spielkind
Beiträge: 7

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon OutlineDev » 23. November 2016, 11:11

BGBandit hat geschrieben:
OutlineDev hat geschrieben:
BGBandit hat geschrieben:Kann ich ein Rezensionsexemplar haben? :D


Klar - bitte einfach kurz über das Kontaktformular auf unserer Website melden:
http://www.outline-development.de


Es gibt App-Rezensionsexemplare???

Danke, ich spiele schon. Sollte eigentlich nur ein Scherz werden. Ging wohl daneben

Aber wo wir schonmal beim Thema sind: Wäre es möglich das so zu programmieren, dass man sein letztes Kreuz rückgängig machen kann? Hab schon ein paarmal aus Versehen daneben getippt und so sind mir wertvolle Punkte verloren gegangen


Klar - Promocodes. ;) Undo-Funktion ist in Arbeit - gerade auf dem Smartphone ist das leicht passiert. Wir hatten sie in der ersten Ausgabe nicht drin, weil die Umsetzung nicht so ganz einfach ist (Was passiert, wenn Reihen versehentlich geschlossen werden? In welchen Spielmodi bietet man Undo an? usw.) Ich lasse mir aber was einfallen.

Benutzeravatar
BGBandit
Kennerspieler
Beiträge: 1309
Wohnort: NS
Kontakt:

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon BGBandit » 23. November 2016, 12:01

Super Danke
Meine neue Website: http://www.boardgamebandit.de

Boardgame Bandit auf Facebook: www.facebook.com/boardgamebandit

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1379
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon ErichZann » 23. November 2016, 13:57

Für Android gibt es die schwachsinnigste Qwixx App ever...eine Solo Variante ohne Computergegner...
Nazi Punks Fuck Off!!

Anzeige
Ralf Arnemann
Kennerspieler
Beiträge: 2444

Re: [iOS] Qwixx: Würfelspiel-App erschienen

Beitragvon Ralf Arnemann » 24. November 2016, 15:27

OutlineDev hat geschrieben:In Arbeit ist bereits (...) ein Computergegner

Sehr gut!
Der Solo-Modus ist nett, aber zum echten Spielreiz braucht man Gegner.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste