Anzeige

[iOS] [Android] Die Legenden von Andor: Brettspiel-App angekündigt

Digitale Brett- und Kartenspiele
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6438
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

[iOS] [Android] Die Legenden von Andor: Brettspiel-App angekündigt

Beitragvon zuspieler » 16. November 2017, 07:56

Nach Adventures of Hadria wird es demnächst wahrscheinlich eine weitere Andor-App geben. Darauf deutet eine Pressemitteilung des Filmfernsehfonds Bayern hin. Darin steht:

Filmfernsehfonds Bayern hat geschrieben:Mit insgesamt 179.000 Euro fördert der FFF Bayern die Produktion von zwei Computerspielen. Die Software Firma United Soft Media Verlag/ München wird mit dem Entwicklerstudio Klonk/ München und 100.000 Euro FFF Förderung die preisgekrönte Brettspielserie Die Legenden von Andor in eine digitale Version für Android und iOS übertragen. Im rundenbasierten Strategiespiel mit Rollenspielelementen navigiert die Spielerin/ der Spieler bis zu vier Helden und muss die vom Erzähler vorgegebenen Abenteuer innerhalb einer bestimmten Zeit bestehen. Basierend auf der Figuren- und Ideenwelt des Brettspiels wird der Autor Jörg Ihle neue Legenden erschaffen, die einen Zugang zur Welt von Andor verschaffen und diese dadurch erweitern.

Im dazugehörigen PDF findet man weitere Informationen zur "Die Legenden von Andor"-App

FilmFernsehFonds Bayern hat geschrieben:Die Legenden von Andor, EUR 100.000
Antragsteller: United Soft Media Verlag GmbH, München
Plattformen: Google Android, Apple iOS
Strategie- und Fantasy-Rollen-Spiel basierend auf dem gleichnamigen Brettspiel. Der Spieler muss mit Hilfe eines Legendenbuches und einem Erzähler vorgegebene Abenteuer bestehen – entweder allein oder mit bis zu vier Heldentypen. Dabei entscheidet der Spieler pro Spielzug, ob er rasten, laufen oder kämpfen will und kann zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden auswählen. Durch den Ein-satz von Animationen, grafischen Effekten, immersiver Musik und der Einführung von Automatismen soll der Spielspaß im Vergleich zum Brettspiel noch intensiviert werden.

Der FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFF Bayern) ist eine Gesellschaft zur Förderung der Medien in Bayern mit Sitz in München. Zu den Gesellschaftern gehören der Freistaat Bayern, die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), der Bayerischer Rundfunk, ZDF und die privaten Fernsehanbieter ProSiebenSat.1 und RTL.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6438
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: [iOS] [Android] Die Legenden von Andor: Brettspiel-App angekündigt

Beitragvon zuspieler » 15. Dezember 2017, 23:30

Und hier die offizielle Ankündigung/Pressemitteilung von United Soft Media .

United Soft Media hat geschrieben:Andor wird mobil
Das beliebte Fantasy-Abenteuerspiel „Die Legenden von Andor“ wird es zukünftig auch als mobiles Game für iOS und Android geben.

Andor_Ankuendigung_PM.jpg
Foto: USM
Andor_Ankuendigung_PM.jpg (301.21 KiB) 1397 mal betrachtet

Das kooperative Fantasy-Brettspiel, das im Kosmos Verlag erschien und 2013 mit dem renommierten Preis Kennerspiel des Jahres ausgezeichnete wurde, begeistert bereits Millionen Fans in aller Welt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle verschiedener Helden und verteidigen gemeinsam das Land Andor vor dem Angriff böser Kreaturen. Neben den fünf Legenden von Andor, die im mehr als 300.000 Mal verkauften Basisspiel enthalten sind, erwarten die Spieler zahlreiche Erweiterungen mit ganz neuen spannenden und fantastischen Geschichten. So auch in der mobilen Version, denn das Game ordnet sich in die Geschichte des Brettspiels ein und erzählt einen Nebenplot zur Haupthandlung des Basisspiels. Dabei gibt es für Andor-Fans ebenso wie für Neueinsteiger viel zu entdecken. Es warten bekannte Charaktere auf die Spieler, die sich einer neuen Bedrohung stellen müssen. Der Spieler steuert eine Heldengruppe und muss die unterschiedlichen Stärken und Fähigkeiten seines Charakters sowie seiner Begleiter optimal nutzen, um das schreckliche Schicksal, welches Andor droht, abzuwenden.

Mit der Version für Smartphones und Tablets ist das Lieblingsspiel immer und überall dabei, auch wenn gerade keine Mitspieler zugegen sind. Das Mobile Game orientiert sich stark am Brettspiel und nutzt zudem die Möglichkeiten des digitalen Mediums, um die Welt von Andor zum Leben zu erwecken.

Die App wird von USM und dem Entwicklerstudio Klonk in enger Zusammenarbeit mit Andor-Erfinder und Kult-Spieleautor Michael Menzel sowie Drehbuch- und Gamesautor Jörg Ihle entwickelt. Das Gameprojekt wird vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF) mit einer Produktionsförderung in Höhe von 100.000 € unterstützt.

Nach der erfolgreichen Fertigstellung des Prototyps ist nun der Startschuss für die Entwicklung gefallen, an der in den nächsten Monaten mit voller Kraft aller Beteiligten gearbeitet wird. Der genaue Erscheinungstermin steht noch nicht fest. Wir halten alle Interessierten im Andor-Forum sowie auf den Facebook-Seiten von Andor und USM auf dem Laufenden.

Andor_Ankuendigung_PM_Team.jpg
Kick-off-Meeting zur Andor-App; v. l. n. r.: Michael Menzel, Jörg Ihle, Stefan Fischer (Klonk),
Simon Kratz (Klonk), Okiver Machek (Klonk), Thorsten Suckow (USM), Christoph Sohn (USM. Foto: USM
Andor_Ankuendigung_PM_Team.jpg (242.08 KiB) 1397 mal betrachtet


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast