Anzeige

Herner Spielewahnsinn 2014

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
CPost

Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon CPost » 18. Mai 2014, 08:29

Wer die Gelegenheit hat heute nach Herne zum Spielwahnsinn 2014 zu fahren, der sollte dieses nutzen.

Gestern La Granja (Superspiel), Arler Erde (neues 2 Personenspiel von Uwe Rosenberg), Erweiterung von Terra Mystica und vieles mehr gespielt.

Schöne ruhige Atmosphäre mit vielen Möglichkeiten zum Spielen.


http://www.spielezentrum.de/Wahnsinn/spw-home12.htm


Hier drei Berichte zu Herne:
http://brettspielbox.de/?p=2942
http://www.spielfreude.blogspot.de/2014/05/herner-spielewahnsinn-2014.html#more
http://de.trictrac.net/news/gespielter-prototyp-die-kohlegraeber (Prototyp Die Kohlengräber)

Gruß

Christoph

Benutzeravatar
Alane
Spielkind
Beiträge: 9

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Alane » 18. Mai 2014, 10:12

Hallo!

Danke für den Post/die Links! Ich konnte dieses Jahr leider nicht hin. Weißt Du zufällig, wann die Terra Mystica-Erweiterung erscheinen soll?

Benutzeravatar
CPost

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon CPost » 18. Mai 2014, 10:25

Es hieß nur zu Essen 2014 oder kurz vorher.

Benutzeravatar
Rana
Kennerspieler
Beiträge: 111

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Rana » 18. Mai 2014, 12:33

Die recht ruhige Atmosphäre in Herne ist wirklich schon Grund genug, dorthin zu fahren.
Und namhafte Verlage nebst einigen Autoren sind auch in einer Anzahl vertreten, dass man gut zwei bis drei Tage dorthin könnte, ohne sich zu langweilen.

Und nicht zu vergessen: der Heidelberger Stand hat eine wirklich lohnenswerte Schnäppchen-Ecke. Zum Glück kann man in Herne quasi vor der Tür parken. Ich vergesse nämlich immer, dass man auch in Herne Spiele kaufen kann und stehe dann etwas hilflos mit einem Berg Spiele unvorbereitet in der Gegend herum.
Man sollte sich angewöhnen, die Essen erprobte IKEA Tasche demnächst auch mit nach Herne zu nehmen :)

VG,
Rana

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Braz » 18. Mai 2014, 13:03

CPost schrieb:

> Gestern La Granja (Superspiel), Arler Erde (neues 2
> Personenspiel von Uwe Rosenberg), Erweiterung von Terra
> Mystica und vieles mehr gespielt.

klingt alles sehr vielversprechend

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Braz » 18. Mai 2014, 13:07

kurze Nachfrage: Gab es das neue Feldspiel auch zum antesten?!

Benutzeravatar
Spielfreude
Spielkamerad
Beiträge: 41

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Spielfreude » 18. Mai 2014, 13:40

Hallo Braz,
war mit CPost Gestern vor Ort.Den neuen Feld haben wir allerdings nicht gesehen (und den hätte ich glaube ich bemerkt).

Liebe Grüße
Tim

Spielfreude.blogspot

Benutzeravatar
CPost

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon CPost » 18. Mai 2014, 15:01

Nein war nicht am Samstag vor Ort.

Benutzeravatar
ecki
Brettspieler
Beiträge: 66

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon ecki » 18. Mai 2014, 17:00

Was gab's den in der Heidelberger Schnäppchenecke zu welchen Preisen? Ist ja manchmal schon mal ein Hinweis auf die Essener Resterampe?

Gruss,

ecki

Benutzeravatar
Ralph Bruhn
Kennerspieler
Beiträge: 167

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Ralph Bruhn » 18. Mai 2014, 17:00

Braz schrieb:
>
> kurze Nachfrage: Gab es das neue Feldspiel auch zum antesten?!

Ich musste meinen Besuch in Herne und damit das Testspielen von "AquaSphere" leider absagen. Ansonsten bleibt es aber bei dem Plan, dass das Spiel in Essen erscheint.

Viele Grüße
Ralph

Benutzeravatar
Spielfreude
Spielkamerad
Beiträge: 41

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Spielfreude » 18. Mai 2014, 17:31

Hallo Ecki,
neben der obligatorischen Ecke mit "gemischtem Allerlei" gab es glaube ich 5 Spiele für jeweils 10 Euro: Pantheon, Aquileia, Aztlan, Arcanum und Isla Dorada. Wie immer gilt: Diese Angaben sind ohne Gewähr :-)

Liebe Grüße
Tim

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Braz » 18. Mai 2014, 17:55

Ralph Bruhn schrieb:

> Ich musste meinen Besuch in Herne und damit das Testspielen
> von "AquaSphere" leider absagen. Ansonsten bleibt es aber bei
> dem Plan, dass das Spiel in Essen erscheint.

Da bin ich wirklich schon so richtig gespannt drauf.
Vielen Dank für dein Feedback.

Viele Grüße
Braz

Benutzeravatar
CPost

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon CPost » 18. Mai 2014, 20:08

Super. Schön zu gehören!!

Und schon wieder ein Kauf :-(. Essen 2014 wird wieder teuer.

Benutzeravatar
Rana
Kennerspieler
Beiträge: 111

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Rana » 19. Mai 2014, 14:03

Die absoluten Highlights waren eine Stunde nach Eröffnung schon ausverkauft. Bora Bora und Louis und Clark als Mängelexemplare mit angedötschtem Karton für je 15 Euro hätte ich gerne gehabt, aber da waren sie schon weg und nur noch neiderfüllt in den Tüten der anderen Messebesucher zu sichten ;-)

Sonst weiß ich noch:
Saint Malo 10 Euro.
Burgen von Burgund:15 Euro
Flash Point: 20 Euro
Citrus: 15 Euro

Benutzeravatar
Rana
Kennerspieler
Beiträge: 111

Re: Herner Spielewahnsinn 2014

Beitragvon Rana » 22. Mai 2014, 13:15

Mein Bericht zu Herne ist auch online.

Leider ist für uns aus Zeitgründen eher eine Pegasus-only-Veranstaltung daraus geworden.
Falls es trotzdem jemand lesen möchte: http://arenque.twoday.net/stories/herne-2014/

VG,
Arenque


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste