Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

Spiel 2014: Messe Essen - Eure Beute

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

Spiel 2014: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 16. Oktober 2014, 13:04

Gerade daheim. Bei mir gab es:
Space Cadets
King of New York
Imperial Assault
Hyperborea
Terra Mystica Addon
Onward to Venus

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon HDScurox » 16. Oktober 2014, 14:31

Ui, Imperial Assault musst du mal aus dem Nähkästchen plaudern! :)
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 16. Oktober 2014, 15:04

Bin auch super gespannt und bin happy, dass ich noch eines bekommen habe. Heidelbär hatte nur 100 Exemplare dabei, die nach einer halben Stunde ausverkauft waren.

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon HDScurox » 16. Oktober 2014, 16:38

Deutsch oder englisch?
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sascha 36 » 16. Oktober 2014, 16:49

Was hat Onward to Venus gekostet ?

Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 16. Oktober 2014, 17:36

Englisch. Onward to Venus lag bei der limitierten Version bei 45 Euro.
Das war ein Blindkauf - hab von dem Spiel noch NULL gehört, aber es stand ne fette Schlange da.
Nach zwei Stunden bin ich nochmal am Stand vorbei und die Schlange war weg und nur noch eine limitierte Version stand da - dachte mir dann Schicksal, nimmste mit :D

Benutzeravatar
K0m
Kennerspieler
Beiträge: 230

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon K0m » 16. Oktober 2014, 20:33

Ich bin mit folgendem nach Hause gegangen :

- Dragonscroll
- Patchistory
- Evolution
- Pandemie: Auf Messers Schneide
- Imperial Settlers
- Die Alchemisten
- Legendary Encounter
- Deus
- Terra Mystica: Feuer & Eis

Benutzeravatar
Mixo

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Mixo » 16. Oktober 2014, 20:45

Vanitas hat geschrieben:Englisch. Onward to Venus lag bei der limitierten Version bei 45 Euro.
Das war ein Blindkauf - hab von dem Spiel noch NULL gehört, aber es stand ne fette Schlange da.
Nach zwei Stunden bin ich nochmal am Stand vorbei und die Schlange war weg und nur noch eine limitierte Version stand da - dachte mir dann Schicksal, nimmste mit :D


Riesenschlange bei Treefrog??? Scheiße, ich hatte gehofft, ein Freund von mir könnte mir morgen ein Mythotopia ergattern - das wird wohl dann eher nichts - Mist

Benutzeravatar
Sven K.
Kennerspieler
Beiträge: 373

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sven K. » 16. Oktober 2014, 21:14

KRASS! Erster Messetag Spiel 2014 ist rum! :-)

Wieso nimmt man sich eigentlich vor sich vorher zu informieren und surft wochenlang im Netz, wenn man dann in Essen ist und nicht eins der Spiele spielen kann, weil kein Tisch frei ist!? WTF?!? Naja, am Ende des Tages spielt man das was frei ist und das ist auch gut so! So habe ich eine heimliche Perle entdeckt: LUCHADOR! a mexican wrestling dice game! Hört sich geil an? IST ES AUCH! DROPKICK!!!!!!!!!!!!!!!!!! => gekauft!

http://boardgamegeek.com/boardgame/1430 ... tling-dice

Außerdem spielte ich noch:

Tortuga => Käse...
Tal der Könige => Boah, geh mir weg mit Dominion Klonen...
Beasty Bar => naja....
Romans go home => neeeee.....
Manhattan Project => cool, aber dauert viel zu lang und Atombomben bauen ist auch gerade nicht das politisch korrekteste was man tun kann...

+Imperial Settler PRE ORDER abgeholt!

... and today i met this guy:


Vanitas hat geschrieben:Gerade daheim. Bei mir gab es:
Space Cadets
King of New York
Imperial Assault
Hyperborea
Terra Mystica Addon
Onward to Venus


Du, Killer! Da hat meine Vernunft mich besiegt! 100 EUR waren mir dann doch zu viel... aber coole Einkaufsliste!
Dateianhänge
Ignacy and me.jpeg
Zuletzt geändert von Sven K. am 16. Oktober 2014, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Vanitas
Kennerspieler
Beiträge: 278

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Vanitas » 16. Oktober 2014, 22:18

Deus habe ich auch mit geliebäugelt. Aber hab mich für Hyperborea entschieden, was ja quasi auch ähnlich wie Civ ist.

Benutzeravatar
nairolf
Spielkamerad
Beiträge: 28

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon nairolf » 17. Oktober 2014, 00:06

Bei uns gab es

Neuheiten
- Abraca... What?
- Coup: Guatemela 1954
- Hobbit-Geschichten aus dem grünen Drachen
- Melee
- The Ravens of Thri Sahashri
- Wok Star

Schon älter
- Cluzzle
- Spartacus
- Tajemnicze Domostwo

Benutzeravatar
Zottelmonster
Kennerspieler
Beiträge: 596

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Zottelmonster » 17. Oktober 2014, 07:55

@Sven: kannst du vielleicht in einem anderen Thread kurz was zu Luchador schreiben. Ich wollte mir das letztes Jahr ansehen, hab's dann aber nicht geschafft. Kann man das zu dritt oder viert spielen.
<img src="http://boardgamegeek.com/jswidget.php?username=Zottelmonster&numitems=6&text=none&images=small-fixed&show=recentplays&imagesonly=1&imagepos=left&inline=1&showplaydate=1&domains%5B%5D=boardgame&imagewidget=1" border="0"/>

Benutzeravatar
Dungeon_J
Brettspieler
Beiträge: 79

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Dungeon_J » 17. Oktober 2014, 07:58

Hi,
Hier noch eine kurze Empfehlung zur Aufbewahrung von Countern, etc. / gute Alternative zu Cobrad-Sortierkästen in Halle 4 rechte Seite:
Super Box auch unter www.super-box.cz zu finden!
Drei Größen, klein und Mittel sind gewölbt geformt, so dass man die Steinchen/ Counter besser rausnehmen kann, Trennfächer sind variabel einstellbar!
Viele Grüße.

Benutzeravatar
Sascha 36

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sascha 36 » 17. Oktober 2014, 14:30

Heute kam Greenland an und ich bin erstaunt wieviel Spieltiefe, historische Hintergründe, Symbole und Text auf eine Karte packen kann, für alle die abgeschreckt sind von Eklunds letzten Regelwerken, dies ist wohl eines der zugänglichsten Spiele von ihm

Benutzeravatar
santenza

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon santenza » 17. Oktober 2014, 15:45

Sven K. hat geschrieben:...LUCHADOR...


Scheint ein lustiges Spiel zu sein. Weist Du zufällig, wo man das bei uns kaufen kann? Wie teuer war es denn auf der Spiel?

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Harry2017 » 17. Oktober 2014, 17:28

Sooooo....Füße qualmen :)

- Dungeon Quest Neuauflage (der Neuauflage) - dachte das kommt erst im Dezember
- Black Fleet
- Kingsport Festival inkl. Promo
- Wiz-War - Fiese Flüche Erweiterung
- Abyss (Grün) hat sich meine Freundin gegönnt...

Alle Spiele hatte ich vorher auf meiner Liste...beinahe noch Realm of Wonder eingepackt, aber da warte ich erstmal noch weitere Berichte ab...

Benutzeravatar
Sam083
Kennerspieler
Beiträge: 142
Wohnort: Oberbayern, aber jetzt im rheinischen Exil
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sam083 » 17. Oktober 2014, 18:10

Ich war ja bereits gestern in Essen.

Meine Beute:
Die Schlösser des König Ludwig
und la Cosa Nostra (Startnext Abholer )

Pre-Messe:
Rock 'n Rodeo
und die Promokarte beim Matze am Stand geholt

Kanban und Panamax hatten mich sehr gereizt, konnten aber dann nicht komplett überzeugen ... evtl. schlage ich aber im Handel doch noch zu

Benutzeravatar
Sven K.
Kennerspieler
Beiträge: 373

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sven K. » 17. Oktober 2014, 19:48

santenza hat geschrieben:
Sven K. hat geschrieben:...LUCHADOR...


Scheint ein lustiges Spiel zu sein. Weist Du zufällig, wo man das bei uns kaufen kann? Wie teuer war es denn auf der Spiel?


Ich find's sehr geil! Man muss halt Wrestling mögen und Würfelspiele, aber dann passt's! :-D Auf der Messe habe ich 30 EUR bezahlt. Wo man das bei uns kaufen kann, weiß ich leider nicht, sorry. Online über den Verlag schon probiert?


Zottelmonster hat geschrieben:@Sven: kannst du vielleicht in einem anderen Thread kurz was zu Luchador schreiben. Ich wollte mir das letztes Jahr ansehen, hab's dann aber nicht geschafft. Kann man das zu dritt oder viert spielen.


Wir haben zu viert gespielt. Dann spielt man in zweier Tag-Teams. Es sind immer zwei im Ring und man kann abklatschen! Wenn man zu dritt spielt, ist es so, dass der, der einzeln spielt, die doppelten Lebenspunkte bekommt. Geht also wohl auch. Man kann aber wohl auch ein Royal Rumble Match machen, wobei alle gleichzeitig im Ring sind. Wie das geht, weiss ich aber leider nicht genau.

Genial ist aber, dass es einen kleinen Ring gibt, mit Bande aus Gummibändern. In der Fortgeschrittenen Version gibt es sogar noch sondern regeln, bei der man mit den Würfeln auf Combos "sparen" kann.

Wrestling-Würfel-Trash von aller Feinsten! :heart:



Meine Beute von heute 17.10.14:

Colt Express
und
Nations: The Dice Game

Beider sehr cool und empfehlenswert! :-)
Zuletzt geändert von Sven K. am 17. Oktober 2014, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Harry2017 » 17. Oktober 2014, 20:09

Ist Colt Express wirklich so gut? Standen daneben, leider wurde nichts zum testen frei :(

Benutzeravatar
Andreas B
Kennerspieler
Beiträge: 547
Wohnort: NRW

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Andreas B » 17. Oktober 2014, 20:52

Meine Beute von gestern:

-Colt Express: Wow.....! Was fur ein Spass! Eine perfekte Mischung aus Planung und Chaos. Also planbarer als Robo Rally und chaotischer als Twin Tin Bots! Haben es bereits 3x gespielt! Blast!

-Samurai Spirit: Kurzes und knackiges Coop! Ganz schön puzzelig. 3x gespielt.

-Quantum: noch ungespielt.

-1812: n.u.

-Das Vermächtnis: n.u.

-La Cosa Nostra: n.u.

-Erw. Terra Mystika: n.u.

Auf der Messe u.a. Die Schlösser des König Ludwig gespielt! Super Spiel, welches evtl. leider noch nicht ganz zu Ende gedacht ist. Dennoch....!

Benutzeravatar
Riche
Kennerspieler
Beiträge: 356
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Riche » 17. Oktober 2014, 21:04

So ich schreib hier auch mal nach meinen beiden Tagen auf der Messe. Heute fand ich's nochmal besser, die Zeit vergingbwienim Flug. Glück gehabt mit den Tischen

Gekauft habe ich mir :
- Black Fleet (war dank Hunter&Cron auf meiner Liste)
- Colt Express ( habe auch nix vergleichbares, war auf meiner Liste)
- madam ching (zufällig an nen Tisch gekommen und es hat uns sehr gefallen)
- gestern schon sushi go! (War auch auf meiner Liste)
- Meine Freundin hat sich noch 7 stepa gegönnt, sie mag so abstrakte Sache ganz gerne

Mehr gekauft als ich erst vorhatte xD

Benutzeravatar
Sven K.
Kennerspieler
Beiträge: 373

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Sven K. » 17. Oktober 2014, 21:30

Harry2017 hat geschrieben:Ist Colt Express wirklich so gut? Standen daneben, leider wurde nichts zum testen frei :(


wir haben mit 6 Leute auf der Messe gespielt. War vielleicht ein wenig chaotisch, aber hat trotzdem viel Spaß gemacht. Ich stell's mit mir 4 besser vor, weil man dann eher versucht zu gucken, was die anderen machen und wie sich das auf einen auswirkt. Bei 6 ist das recht schwierig. Cooler Mechanismus mit dem man die 4 Züge im voraus planen muss. Super schönes Art work und es geht recht fix! Mir hat's gut gefallen. War z.B. heute bei der FairPlay auf Platz 2.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Harry2017 » 17. Oktober 2014, 21:51

Jo Spielprinzip hatte ich gesehen, dachte nur das klappt doch meist eh nicht irgendwie passend...hmmm mal auf die Liste packen :) Hatte eh schon überlegt...

Benutzeravatar
Lorion42
Kennerspieler
Beiträge: 1486
Wohnort: Bielefeld

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Lorion42 » 17. Oktober 2014, 21:52

Ich fand Colt Express ganz ok. Muss ich aber nicht haben. Die Aufmachung ist eindeutig spektakulärer als das spielerische. Wer schon einmal ein Spiel mit Programmieren gespielt hat, wird die Mechanismen kennen. Ich mache gleich mal Testberichte zu den Sachen auf, die ich getestet habe.

Gekauft habe ich mir:
- Sentinels of the multiverse (letzte Exemplar)
- Liberté (für 15 Euro)
- Desperados (für 10 Euro)
- Mutant Meeples (für 9 Euro)

Benutzeravatar
Claspa
Kennerspieler
Beiträge: 110

RE: Messe Essen - Eure Beute

Beitragvon Claspa » 17. Oktober 2014, 23:39

Zwei tolle Tage auf der Spiel, jetzt freue ich mich auf viele weitere tollen Tage mit den Spielen.


  • Click & Crack - kleiner leichter Füller mit Pinguinen
  • Colors of Kasane - schönes Card-Management-Spiel mit handgemachten Spielsteinen (Kimonoknöpfe) Wir waren vom Spiel und von den Komponenten richtig begeistert.
  • Coup: Guatemala 1954 - Ein Spiel für Kenner-Spieler, nutzt den Coup-Mechanismus. Noch nicht getestet.
  • Greenland - Survival auf Grönland, als Wikinger oder eines von zwei Inuit-Völkern überleben. Wurde uns auf der Messe erklärt und haben es gleich probegespielt. Mir hat es super gefallen, angereichert mit einem akuraten historischen Hintergrund wird jedes Spiel eine neue Geschichte erzählen. Top!
  • Kryptos - Zahlen-Deduktionsspiel; habe ich angetestet und kann es jedem Rätsel/Zahlen-Fan (auch wenn's davon nicht so viele gibt) empfehlen
  • Lectio - Leicht zugängliches Climbing Game mit sehr schönen Steinen
  • Lost Legacy 3
  • Melee - Vermutlich mein Highlight von der Messe. Kurzweiliges, spassiges und auch taktisch interessantes Wargame mit einer Spielzeit von 20 Minuten. Die Test-Partie beim Stand war voller Überraschungen, es ging hin und her, den alle hatten Chancen zu gewinnen. Jeder in der Runde ging anschließend mit einem Exemplar davon nach Hause. Wer noch die Tage auf die Spiel geht, testet es doch mal aus!
  • Onitama - Leicht zugängliches abstraktes Taktik-Spiel, auf Grund der unterschiedlichen Bewegungsmöglichkeiten hat das Spiel einen hohen Wiederspiel-Faktor. Konnte sogar einen Freund begeistern, welcher sonst garnicht auf abstrakte Spiele steht.
  • Villannex
  • Winzige Weltreiche


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste