Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

[Angekündigt] Die Kolonisten

Diskussionen über einzelne Spiele
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

[Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon SpieLama » 21. Juli 2016, 20:11

Hier erste Informationen zur Herbst-Neuheit "Die Kolonisten" von Tim Puls und Lookout Spiele. Es ist ein Brettspiel für einen bis vier Spieler ab zwölf Jahren.

Lookout Spiele hat geschrieben:Das 19. Jahr­hun­dert hat das Leben in den Dör­fern und Städ­ten gewal­tig ver­än­dert. Die Indus­tria­li­sie­rung und die Spe­zia­li­sie­rung der Berufe sorgt dafür, dass in jedem Dorf andere Schwer­punkte gesetzt wer­den. Baue dein eige­nes Dorf und ent­scheide selbst, wie es sich ent­wi­ckelt.

„Die Kolo­nis­ten“, das erste Spiel von Tim Puls, ist ein Stra­te­gie– und Auf­bau­spiel, das an die per­sön­li­chen Vor­lie­ben ange­passt wer­den kann. Eine volle Kam­pa­gen über meh­rere Stun­den? Oder lie­ber eine schnelle 60 Minu­ten Par­tie über ein ein­zel­nes Zeit­al­ter? Kein Pro­blem. Die Spie­ler wäh­len Dauer und Kom­ple­xi­tät selbst aus. Dabei kön­nen län­gere Kam­pa­gnen auch zwi­schen­drin „abge­spei­chert“ und spä­ter fort­ge­führt wer­den.

Die Spie­ler agie­ren auf einem gemein­sa­men Spiel­plan, der in jedem Durch­gang wächst und zusätz­li­che Optio­nen eröff­net. Ziel ist es dabei, sein eige­nes Dorf aus­zu­bauen und die Ein­woh­ner zu beschäf­ti­gen. Denn Voll­be­schäf­ti­gung wird mit Sieg­punk­ten belohnt und ist der Schlüs­sel zum Sieg. Dut­zende ver­schie­dene Gebäude, 9 Spe­zia­li­sie­run­gen und eine große Menge For­schungs­kar­ten bie­ten dabei dem erfah­re­nen Stra­te­gie­spie­ler jede Menge Optio­nen und sor­gen dafür, dass keine Par­tie der vor­he­ri­gen gleicht.

Neu­gie­rig gewor­den? Schaut euch die erste Vor­stel­lung des Spiels im (auf­ge­zeich­ne­ten) Live-Stream mit Hun­ter & Cron von der BerlinCon2016 an:

Live-Stream Auf­zeich­nung* („Die Kolo­nis­ten“ ab ca. Minute 15)

Kolonisten_SO_v02.jpg
Foto: Lookout Spiele
Kolonisten_SO_v02.jpg (432.93 KiB) 4323 mal betrachtet

* Damit es zu kei­nem Miss­ver­ständ­nis kommt: Im Video wird zu Beginn ein Gewinn­spiel zu „Die Kolo­nis­ten“ ange­kün­digt. Lei­der ist Sören dabei ein Feh­ler unter­lau­fen, denn die­ses Gewinn­spiel war bereits in der letz­ten Aus­gabe des Aus­guck! Es wird auch spä­ter im Video kor­ri­giert, aber hier dann auch noch­mal zur Sicherheit.

Mehr Informationen zum Spiel findet ihr unter http://lookout-spiele.de/2016/07/21/die ... olonisten/.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Sascha 36 » 23. Juli 2016, 00:34

Ich bin absolut begeistert, Größe von Caverna, ich glaube das wird der erste Essen Kauf.
Bei Lookout gibt es mittlerweile die ersten Bilder http://lookout-spiele.de

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Harry2017 » 23. Juli 2016, 08:19

Ein 6-eckiges Waldfeld mit einem Holzsymbol und einer +2 drauf löst bei dagegen mir jetzt noch keine Begeisterungsstürme aus :-) Dazu Vokabeln wie "Gilden", "Baumeister", "Försterei", Kohle- und Goldsymbole....anscheinend ein heisser Kandidat auf das nächste Kennerspiel des Jahres :D

Sorry - Konnte ich mir nicht verkneifen :-)

Ich bin für die "großen" Lookout Spiele (Agricola, Caverna und Co) wohl auch eher nicht die Zielgruppe bemerke ich...Bin gespannt wie die Anpassbarkeit in der Länge sich wirklich ausgestaltet - Laut Ankündigung soll da ja mehr dahinter stecken als ein einfaches "Wir spielen bis 5/10/20" Siegpunkte, um die Länge zu variieren.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Sascha 36 » 23. Juli 2016, 11:31

Mir hat in erster Linie das Video https://www.twitch.tv/hunterundcron/v/78533445
Gefallen und fü mich ist halt Lookout der Verlag der mich am glücklichsten macht und am ehesten meine Wünsche an ein Spiel erfüllt. Bis auf Hengist gab es da keine Enttäuschungen und somit wird das hier auch mit Sicherheit nicht sein. Ansonsten interessant finde ich den Mechanismus mit Aktionen direkt drei Aktionen zu Planen , industrielle Revolution, das Spielfeld erweitert sich von Jahr zu Jahr, ein Tableau auf dem ich Gebäude Upgrade. Dann gibt es wie ich bis jetzt gesehen habe keinen Krieg und somit ist es genau das was ich mir an Spielen wünsche.
Hoffe die schaffen das bis Essen und wenn nicht sollen sie sich Zeit lassen und uns zum Ende des Jahrs erfreuen.

Benutzeravatar
Harry2017
Kennerspieler
Beiträge: 1837
Wohnort: NRW
Kontakt:

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Harry2017 » 23. Juli 2016, 13:42

Ich wollte dich auch nur n bisschen nett ärgern :D

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Sascha 36 » 23. Juli 2016, 13:46

Kannst du gerne machen Harry :)
Trotzdem hast da ja auch nicht Unrecht, den ein oder anderen dürfte das Thema eher abschrecken und es für wenig innovativ halten, aber mir ist Innovation nun mal ziemlich unwichtig.
Mir ist wichtig das ein Spiel funktioniert und das mich die Grundmechanismen begeistern und all das hat ich bis jetzt bei fast jedem Lookout Spiel.
Bei Pandemic Legacy frag ich mich bis heute warum das als so innovativ gilt, man schmeißt den Inhalt von allen Erweiterungen wahllos zusammen und mit jeder Box die man öffnet kommt ein Teil der Erweiterungen dazu.
Hab ich zB ein Pandemie mit allen Erweiterungen, könnte ich das Spiel wahrscheinlich genauso nachspielen.
Die Idee ist toll, aber ein Spiel was mir vom Thema überhaupt nicht zusagt mehr als 12 mal zu spielen, finde ich schon abschreckend genug.
Bei SeaFall zB sehe ich das noch anders, da interessiert mich auch das Thema. Aber das selbe Spiel mehrmals hintereinander zu spielen widerstrebt mir eh.
Die Kolonisten wird die Welt wahrscheinlich nichts neu erfinden, aber ein weiteres gutes Lookout Spiel in meiner Sammlung werden.

Benutzeravatar
maeddes
Kennerspieler
Beiträge: 583
Wohnort: Heidelberg
Kontakt:

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon maeddes » 23. Juli 2016, 18:44

Sieht interessant aus - bin auf die Regeln gespannt.

Benutzeravatar
El Grande
Kennerspieler
Beiträge: 2357
Wohnort: Bayreuth

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon El Grande » 24. Juli 2016, 08:11

I'm in!

Schon der Untertitel gefällt: "Das epische Aufbauspiel" und dann noch das Thema "Kolonisation" das klingt sehr vielversprechend.

Benutzeravatar
openMfly
Kennerspieler
Beiträge: 736
Wohnort: Schweich (Nähe Trier)

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon openMfly » 24. Juli 2016, 10:31

Spiele im Stil des Siedler-PC-Games sprechen mich sehr an. Viel Spielmaterial, viele Rohstoffe, Entwicklung einer Wirtschaft...
Sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus.
Wenn es dann etwas abwechslungsreicher als Ora et Labora wird, bin ich dabei.

Benutzeravatar
Greifwin
Kennerspieler
Beiträge: 1897
Wohnort: Bonn

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Greifwin » 25. Juli 2016, 13:45

Hier gibts übrigens ein kleines Video von Hunter & Cron dazu.

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 715
Wohnort: in Mecklenburg
Kontakt:

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Mitspieler » 28. Juli 2016, 18:11

Sascha 36 hat geschrieben: [...] interessant finde ich den Mechanismus mit Aktionen direkt drei Aktionen zu Planen , [...] das Spielfeld erweitert sich von Jahr zu Jahr, ein Tableau auf dem ich Gebäude Upgrade. Dann gibt es wie ich bis jetzt gesehen habe keinen Krieg und somit ist es genau das was ich mir an Spielen wünsche.
Hoffe die schaffen das bis Essen und wenn nicht sollen sie sich Zeit lassen und uns zum Ende des Jahrs erfreuen.

Dem kann ich in allen Punkten zustimmen. :cool:
**************************************************************************************************************************

Vielversprechende Neuheiten 2020:
Canopy / Caylus 1303 / Einer geht noch / Honey Buzz / Mariposas / My Farm Shop / Santa Monica

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Die Kolonisten: Anleitung des Einführungsspiels zum Herunterladen

Beitragvon SpieLama » 28. August 2016, 21:06

Unter http://lookout-spiele.de/wp-content/upl ... sspiel.pdf findet ihr ab sofort die (vereinfachten) Regeln des "Die Kolonisten"-Einführungsspiels zum Herunterladen.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Sascha 36 » 28. August 2016, 21:33

Danke Sebastian, dann ist das jetzt mein absoluter Favourit, ein Fest für Odin oder Inis wurden erstmal abgelöst.
Für mich ist es eine Wunschtüte an cleveren Mechanismen und Spieltiefe.

Benutzeravatar
Ben Ken
Kennerspieler
Beiträge: 615
Kontakt:

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Ben Ken » 28. August 2016, 23:27

Jetzt müssen wir nur noch etwas warten. Dann wird der Herbst ein Knaller.
Gott würfelt nicht - Albert Einstein

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1003

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Malte » 29. August 2016, 12:17

20 Seiten nur für das Einführung Spiel sind mir zu lang. Ich will auch spielen uns kein Roman lesen :D . Ich habe auch keinen Stuhl in der Zielgruppe.

Benutzeravatar
Rei
Kennerspieler
Beiträge: 316

Re: [Angekündigt] Die Kolonisten

Beitragvon Rei » 29. August 2016, 12:27

In den 20 Seiten werden alle Runden und Aktionen beschrieben. Liest sich soweit gut und einfach durch. Ich weiß jetzt auch, dass es kein Spiel für mich ist.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste