Anzeige

Fragebogen für Testspieler

Tipps und Tricks für Autoren und Illustratoren
Benutzeravatar
7029

Fragebogen für Testspieler

Beitragvon 7029 » 9. Juli 2016, 21:43

Hallo,

ich habe vor einigen Jahren mal einen Fragebogen gehabt, gedacht für die Testspieler von Spielprototypen. Der war ganz gut durchdacht und hat auch Einiges abgefragt woran ich nicht selbst gedacht hätte. Vom ersten Eindruck, über die Verständlichkeit der Regeln, der Ikonographie, und so weiter - da hatte jemand echt an viel gedacht. Nur habe ich vergessen wo ich mir ihn damals runtergeladen habe (ich dachte zuerst von der Website der SAZ, aber da habe ich nichts gefunden). Auch Google konnte mir nicht helfen.

Vielleicht erinnert sich ja jemand von euch daran oder weiß wo es soetwas gibt oder hat soetwas? Ich würde mich sehr freuen!

Vielen Dank euch!
Paul

Benutzeravatar
Peterlerock
Kennerspieler
Beiträge: 415
Wohnort: Köln
Kontakt:

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon Peterlerock » 10. Juli 2016, 10:20

Hier ist einer...
http://www.australienbilder.de/download ... tblatt.pdf
(Hier aus dem Forum: viewtopic.php?t=358202)

Ich bin selbst aber kein großer Freund von solchen Fragebögen.
Ich schaue während dem Testen in die Gesichter der Spieler, notiere Unzulänglichkeiten und Feedback/Kritik/Ideen.

Was genau soll ich mit "Spielspaß 3/5" anfangen? ;)
Mein Blog (Spieldesign, Spielkritiken, Illustrationen)

Benutzeravatar
malzspiele
Kennerspieler
Beiträge: 307
Kontakt:

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon malzspiele » 10. Juli 2016, 14:54

Ich bin da bei Peter. Ein Fragebogen für die Testspieler bringt nichts. Das haben wir ganz am Anfang probiert und es führte zu keinerlei Erkenntnissen.

Wir erstellen für unsere Prototypen immer jeweils einen Zettel zur Erfassung aller "technischen" Daten einer Partie (Namen der Spieler, Spieldauer, wer hat wofür wie viele SP erhalten, wer hat welche besonderen Wege genutzt, wer hat am Ende welches Material oder dominiert welche Bereiche, etc.), den wir selbst während der Partie nach und nach ausfüllen. Dazu Platz allgemeine Rückmeldung der Spieler bzgl. Spielspaß, -dauer und -regeln, sowie Ideen und eigene Eindrücke vom Mitspielen oder Zuschauen.

Noten funktionieren m.E. nicht, weil jeder andere Maßstäbe anlegt. Lieber in Ruhe nach der Partie mit allen Mitspielern sprechen und deren Eindrücke schildern lassen.

Ciao
Stefan
www.malz-spiele.de | 23. + 24. März 2019 www.braunschweig-spielt.de​ ​| 23. November 2019 www.spiel-mit-den-loewen.de

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5921
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon SpieLama » 10. Juli 2016, 15:10

Einen Testbogen und Tipps für Autoren findest Du in dem Buch "Leitfaden für Spieleerfinder", das Du unter http://www2.spiele-archiv.de/leitfaden.html bestellen kannst.

Übrigens: Auch Uwe Rosenberg und Stefan Feld verwenden keine Testbögen, mehr dazu im Video unter https://youtu.be/4A4vCqqcflI?t=16m43s.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3146

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon Thygra » 11. Juli 2016, 12:45

Ich bin auch dagegen, Testspielern Fragebögen vorzulegen. Allerdings schadet es nicht, als Autor selbst einen Fragebogen dabei zu haben als Anhaltspunkt, was man die Testspieler alles fragen möchte. Also mehr im Sinne einer Checkliste.

Die einzige Situation, in der Fragebögen für Testspieler eventuell eine sinnvolle Option sein können aus meiner Sicht, ist bei einem Versand einer Prototypen als Paket, wenn man also nicht selbst bei den Tests dabei ist.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Christian Beiersdorf
Brettspieler
Beiträge: 93

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon Christian Beiersdorf » 11. Juli 2016, 14:00

Man kann zu Testbögen unterschiedlicher Meinnung sein. Ich selbst nutze sie auch nicht. Allerdings können sie für viele durchaus eine Hilfestellung sein. Auf meiner Website biete ich dafür eine PDF-Vorlage zum Download http://www.projekt-spiel.de/Spiele-Prufung/FAQs/faqs.html an.

SAZ-Mitglieder finden einen ähnlichen Testbogen im internen Bereich der Website.

Benutzeravatar
7029

Re: Fragebogen für Testspieler

Beitragvon 7029 » 11. Juli 2016, 21:35

Vielen Dank für die vielen Antworten! Ja ich habe auch eine kritische Einstellung zu Fragebögen - aber es hilft auf jeden Fall zu sehen welche Gedanken andere sich gemacht haben.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast