Anzeige

[PEEP] Das Konzil der Vier

Kritiken und Rezensionen: Wie ist Spiel XY?
Benutzeravatar
Jerry
Kennerspieler
Beiträge: 158
Wohnort: Paderborn
Kontakt:

[PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon Jerry » 13. Dezember 2015, 12:30

Kurzversion:
"Das Konzil der Vier" ist ein elegantes, von den Regeln her angenehm schlankes Bauspiel mit einer schönen, sich nach hinten steigernden Spieldynamik. Empfehlenswert.

Langversion:
https://mittwochsspielen.wordpress.com/2015/12/02/

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon Sascha 36 » 13. Dezember 2015, 14:13

Super Seite, da werde ich jetzt erstmal ein bischen lesen.
Konzil der Vier hat mir auch sehr gut gefallen, auch wenn es in der Aufmachung schon vor 5 Jahren hätte erscheinen können, aber tut dem Spiel absolut keinen Abbruch.
Bei Inhabit the earth würde ich vorschlagen es mal zu zweit zu spielen, für mich ist es das Spiel des Jahres 2015. Aber so mögen Geschmäcker auseinandergehen

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1549
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon ErichZann » 13. Dezember 2015, 14:24

Ich fand Konzil der Vier eher trocken und die Punktevergabe etwas unausgegoren, auch leider vom grafischen Design unkonsistent (der rote Pfeil bedeutet zwei ver. Dinge im Spiel). Ein Negativpunkt für mich war noch, dass es völlig unthematisch ist...ich hab mich die ganze Zeit gefragt, was mach ich hier eigentlich und warum? Das Spiel funktioniert, das beeinflussen mit den Farbkombinationen ist ein netter Mechanismus aber es hätte Redaktionell noch etwas bearbeitet werden müssen.

Benutzeravatar
Sascha 36

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon Sascha 36 » 13. Dezember 2015, 14:49

Aber du hast am Ende gewonnen oder ?

Benutzeravatar
bertmat
Kennerspieler
Beiträge: 409
Wohnort: Münster

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon bertmat » 13. Dezember 2015, 15:21

Ich hab bei dem Spiel mehr erwartet. Finde es von den Mechanismen ganz nett, aber es wirkte irgendwie so, als handelt es sich um die Verwurstung von Ideen, die in Marco Polo nicht mehr unter zu bringen waren. Ich wollte es mögen. Das Punktesystem hat mir nicht gefallen.

Alles im Allem: Sehr gewöhnlich.
Zuletzt geändert von bertmat am 13. Dezember 2015, 15:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
ErichZann
Kennerspieler
Beiträge: 1549
Wohnort: Münster
Kontakt:

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon ErichZann » 13. Dezember 2015, 15:21

Jupp haushoch...weil ich es geschafft habe die beiden blauen Gebäude zu bauen und der erste war...das fand ich etwas overpowered ;-) Wie gesagt, den Mechanismus mit den Farbkarten und den Kombinationen fand ich gut, das eine nette Idee...da könnte ich mir eher was mit Codes und Computern vorstellen als thematischer Überbau.

Benutzeravatar
Micha A.
Kennerspieler
Beiträge: 1340

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon Micha A. » 3. Februar 2016, 23:15

Das Spiel könnte so gut sein - wenn es nicht so gnadenlos wäre: Man arbeitet auf ein Ziel hin, und aus irgendeinem Grund kommt einem ein Mitspieler um eine Nasenlänge zuvor. Er greift die fetten Punkte ab, man selbst bekommt nicht die Hälfte oder so, sondern gar nichts und steht meist mit Städten da, die man für andere Aufträge nur begrenzt sinnvoll benötigt, muss also auch dort wieder quasi von Null anfangen, wobei andere Spieler da dann u.U. auch schon weiter sind.
Diese Punktvergabe verleidet mir total den Spaß an einem ansonsten mehr als ordentlichen Spiel.

Benutzeravatar
larse
Spielkamerad
Beiträge: 41

Re: [PEEP] Das Konzil der Vier

Beitragvon larse » 4. Februar 2016, 12:45

Wollte mal fragen, ob schon jemand mehr Erfahrung mit dem Spiel hat. Ich befürchte nämlich (möglicherweise unbegründet), dass ein schnelles Erlangen der zwei blauen Städte einem fast schon den Sieg sichert. Dies wurde weiter oben in diesem Thread als "overpowered" bezeichnet. Bei der nächsten Partie in unserer Runde wird es daher wohl ein Wettrennen um diese beiden Städte geben (insbesondere wenn diese -je nach Auslage- noch gut zu verbinden sind).
Danke für eure Eischätzung


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste