Anzeige

Mayfair kauft Lookout

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
Pattmeyer
Kennerspieler
Beiträge: 169

Mayfair kauft Lookout

Beitragvon Pattmeyer » 23. Oktober 2013, 23:09

und keinen interessiert's? Merkwürdig
Pat (der das bei BGG gelesen hat)

Benutzeravatar
SpieleHolger
Kennerspieler
Beiträge: 157

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon SpieleHolger » 23. Oktober 2013, 23:18

Hast Du einen Link?

Benutzeravatar
Axel Bungart

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon Axel Bungart » 23. Oktober 2013, 23:19

So ungefähr. Auf der heutigen Pressekonferenz wurde es eher beiläufig erwähnt. Es kamen keine Fragen dazu.

Gruß
Axel

Benutzeravatar
ingo
Kennerspieler
Beiträge: 319

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon ingo » 23. Oktober 2013, 23:21

SpieleHolger schrieb:
>
> Hast Du einen Link?

http://www.boardgamegeek.com/blogpost/2 ... kout-games

Viele Grüße
der ingo

Benutzeravatar
Pattmeyer
Kennerspieler
Beiträge: 169

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon Pattmeyer » 23. Oktober 2013, 23:32

Ist ja jetzt schon beantwortet, aber der Link stand im Messegoodies Lookout Thread.
Pat

Anzeige
Benutzeravatar
ravn

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon ravn » 23. Oktober 2013, 23:44

Wobei die Frage ist, was "Mayfair Games has bought a controlling interest in Lookout Games" wirklich für uns Spieler bedeutet? Bestimmt Mayfair Games jetzt den Kurs von Lookout Games? Wohl eher nicht, wie man nach der Aussage "Lookout will continue to be responsible for its own game development and artwork" vermuten kann.

Also ändert sich nichts und deshalb wohl auch für die Meisten hier uninteressant die Meldung. Wer welche Firmenanteile hatte, hat vorab ja auch niemanden hier interessiert - warum auch? :-)

Quelle: http://www.boardgamegeek.com/blogpost/2 ... kout-games

Cu / Ralf

Benutzeravatar
Marion Menrath
Kennerspieler
Beiträge: 447

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon Marion Menrath » 23. Oktober 2013, 23:45

Knut hat das weiter unten bei einem anderen Topic erwähnt. Heute war Pressetag bei der Messe; daher sind viele sicher schon in Essen.

Auf Boardgamegeek war die Tendenz eher negativ. Einige Argumente wie eine mögliche "Catanisierung Lookouts" konnte ich gar nicht nachvollziehen; die beziehen sich auch nur auf die USA.
Aber ich bin schon gespannt, ob Mayfair dann auch bei der Spieleentwicklung mitredet. Hm, ob man Agricola wohl mit einem Eisenbahnspiel a la Empire Builder kombinieren könnte?
Folgender Satz mit "the foreseeable future" gefällt mir nicht so richtig; aber vielleicht interpretiere ich da zu viel hinein?
"Lookout crew will continue to execute game development and prepress for the foreseeable future."
http://www.mayfairgames.com/news.php?id=275

Marion

Benutzeravatar
Knut

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon Knut » 24. Oktober 2013, 08:16

Die Überschrift ist so sicherlich nicht richtig. Mayfair hat Anteile an Lookout erworben und nicht den ganzen Verlag übernommen.
Knut

Benutzeravatar
KMW

Re: Mayfair kauft Lookout: offiz. Presseinfo

Beitragvon KMW » 24. Oktober 2013, 22:37

Hier die offizielle Presseinfo von Mayfair:
http://mayfairgames.com/news.php?id=275

Von Lookout liegt dazu bisher keine Info vor.
KMW

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 6360
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Re: Mayfair kauft Lookout

Beitragvon zuspieler » 9. Februar 2018, 23:03

Etwa viereinhalb Jahre nach der Übernahme von Lookout hat Mayfair sich dazu entschieden, sich aus dem Spielegeschäft zurückzuziehen und übergibt alle seine aktuellen Marken an Asmodee. Mehr dazu unter viewtopic.php?f=7&t=391990.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste