Anzeige

Herbst-Neuheiten 2017 von deutschen Kleinverlagen

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Herbst-Neuheiten 2017 von deutschen Kleinverlagen

Beitragvon zuspieler » 20. September 2017, 21:12

spiel-2017.jpg
spiel-2017.jpg (92.51 KiB) 1113 mal betrachtet

Hier findet ihr Informationen zu ausgewählten Herbstneuheiten 2017 von deutschen Kleinverlagen. Alle Spielebeschreibungen stammen von den Verlagen. Ein Klick auf die Schachtelbilder bringt euch auf die Detailseite des jeweiligen Spiels. Dort findet ihr weitere Fotos und Informationen.

Falls ihr euch für die Messe Spiel 2017 interessiert, schaut auch auf folgenden Seiten vorbei:
Wenn euch unsere Neuheitenliste und die gesammelten Informationen rund um die Messe gefallen, freuen wir uns über eure Unterstützung. Danke dafür.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Wir sind das Volk! 2+2: Herbstneuheit 2017 von histogame

Beitragvon zuspieler » 20. September 2017, 21:13

histogame hat geschrieben:2+2" ist die Vier-Spieler-Erweiterung des preisgekrönten "Wir sind das Volk!". Es thematisiert den Kalten Krieg von 1945 bis 1989.

Gespielt wird in Teams: USA und Bundesrepublik gegen Sowjetunion und DDR. Aber Achtung! Es kann nur EINEN Sieger geben. Deswegen ist jede Entscheidung eine Herausforderung: Was ist gerade wichtiger? Das Team- oder das Eigeninteresse?

Mit "2+2" kommen 40 zusätzliche Aktionskarten ins Spiel (z.B. die Kubakrise oder die SALT-Verträge). Dadurch erweitert sich die Palette der strategischen Optionen beträchtlich; es entsteht ein völlig neues Spielgefühl:

Erringe als Supermacht globale Dominanz; gewinne den Wettlauf zum Mond; beweise mit Lebensstandard die Überlegenheit deiner Gesellschaftsordnung. Aber lass die andere Seite niemals beim Wettrüsten davonziehen. Beeinflusse subtil die Aktionen deines Partners; wenn nötig sabotiere seinen Spielsieg. Vor allem aber: Behalte stets den Weltfrieden im Auge - denn sonst droht das nukleare Inferno!

--- I N H A L T ---

1 Spielplan (ca. 43 x 12 cm)
40 Aktionskarten
10 Konfliktkarten
10 Wettrüstungskarten
1 Stanzbogen
1 Spielregel

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

John Company: Herbstneuheit 2017 von Sierra Madre Games

Beitragvon zuspieler » 20. September 2017, 21:15

John Company

Spiele-Offensive
Sierra Madre Games hat geschrieben:Die Britisch East India Company (EIC) wurde während ihrer 250-jährigen Geschichte eine der einflussreichsten handelspolitischen Unternehmensorganisationen der Welt. [...] John Company erzählt die Geschichte der EIC von Grund auf. Dein Ziel ist einfach: nutze das Unternehmensprestige, die Unternehmensstärke und die Handelsgewinne des Unternehmens, um deinen Platz in der britischen Gesellschaft zu sichern! Während du deine Schösslinge durch deren Karrieren führst, wirst du entweder Gefallen an Positionen in London finden oder diese gegen exklusive Kolonialstellen austauschen. Jedoch wirst du, abhängig von der Funktion die du erlangst, harten Etatentscheidungen und gegensätzlichen Interessen ausgesetzt sein. Sollte ein Direktor eine Kampagne leiten, um des Konzerns Aktien wachsen zu lassen, oder besser in die Infrastruktur der Region investieren? Vielleicht wären auch die ehrlichen Steuereinnahmen besser dazu verwendet das Sommeranwesen zuhause wachsen zu lassen ...

Die Firma könnte einer offenen Rebellion in Indien gegenüberstehen oder aber absolutem Versagen während eines Übernahmeversuchs durch das britische Parlament. Sollte das Unternehmen sein Handelsmonopol verlieren, müssen die Spieler ihre eigenen Handelsgesellschaften formen und so Geschäfte betreiben. Jedes Spiel bietet eine immense Reichweite an Möglichkeiten, die vor allem durch die Entscheidungen der Spieler, bestimmt wird. Darüber hinaus kannst du dein Spielerlebnis entsprechend der Vier zudem möglichen Wettkampfszenarien gestalten, die in etwa zwei Zeitstunden jeweils gespielt werden können. Das Spiel ist außerdem volloffensiv und bringt die Spieler durch den Zeitraum von 1720 bis 1857 an einem Spielabend.

Inspiriert durch Phil Eklunds "Lords" Spielereihe, stellt John Company einen Platz zum wirtschaftlichen Austoben Im Stile von "Republic of Rome" dar, allerdings mit einem Bruchteil an Regeln. Mit einer Vielzahl an Wegen zu lernen wie gespielt werden kann, ist John Company eines der am leichtesten spielbaren SMG Angebote bis heute.

Spielbestandteile: Mounted Gameboard, Regeln, 125 Spielwürfel, 30 Schiffe, 30 Waren, 90 Chips, 60 Karten, 10 Punktewürfel, 1 Elefantenfigur

Ihr könnt das Spiel für 40 Euro unter http://www.sierra-madre-games.de/shop-f ... MG39E.html vorbestellen.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Das Labyrinth des Pharao: Pharaos Gruft : Herbstneuheiten 2017 von Krimsus Krimskrams-Kiste

Beitragvon zuspieler » 25. September 2017, 20:26

Das Labyrinth des Pharao: Pharaos Gruft

Spiele-Offensive
Krimsus Krimskrams-Kiste hat geschrieben:Von "Das Labyrinth des Pharao" werden wir dieses Jahr die letzten verfügbaren Exemplare auf der SPIEL 17 in Essen und auf der Spielwiesn in München unters Spielevolk bringen, was wir euch mitteilen wollten, falls sich jemand noch ein Exemplar sichern will.

Und damit dieser Abtritt mit Würde erfolgt, dachten wir, hauen wir nochmal einen raus. Und somit veröffentlichen wir - nach den Erweiterungsspielplänen "Sphinx und Triamide" - dieses Jahr noch einmal einen Erweiterungspack. Wir präsentieren also:

"PHARAOS GRUFT"

Und dieser Pack enthält diesmal nicht nur zwei, sondern direkt VIER neue Spielpläne für "Das Labyrinth des Pharao", mit neuen Finessen für die wagemutigen Schatzsucher, erdacht von Krimsu und Sandfox. Dieses Erweiterungs-Pack wird es nur in einer Auflage von 200 Stück geben, von denen wir 150 in Essen und 50 in München verkaufen werden, und nur direkt vor Ort. Er kostet je 11,00 EUR. Vorbestellungen zur Abholung auf den beiden Messen können gerne an info@krimsu.de gesandt werden (Betreff: Pharaos Gruft - Name angeben, gewünschte Stückzahl und die Messe, wo ihr es abholt).

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Fish & Ships: Herbstneuheit 2017 von Igel Spiele

Beitragvon zuspieler » 5. Oktober 2017, 23:55

Igel Spiele hat geschrieben:Fish & Ships ist eine Wettfahrt, bei der das schnellste Schiff das Spiel beendet. Dann gewinnt, wer die meisten Fische an Land zieht. Doch die Navigation ist verzwickt, denn schnell segelt ein Schiff über die lukrativen Fischgründe hinaus ... Mit variablem Spielaufbau, für mehr Abwechslung!

Anleitung in Deutsch und Englisch; Spielmaterial sprachunabhängig

Anzeige
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 410
Wohnort: in Mecklenburg
Kontakt:

Re: Fish & Ships: Herbstneuheit 2017 von Igel Spiele

Beitragvon Mitspieler » 6. Oktober 2017, 00:01

zuspieler hat geschrieben:
Igel Spiele hat geschrieben:Fish & Ships ist eine Wettfahrt, bei der das schnellste Schiff das Spiel beendet. Dann gewinnt, wer die meisten Fische an Land zieht. Doch die Navigation ist verzwickt, denn schnell segelt ein Schiff über die lukrativen Fischgründe hinaus ...

Mit variablem Spielaufbau, für mehr Abwechslung!

Spielanleitung:
http://www.igel-spiele.com/Regeln/regel ... 0ships.pdf
**************************************************************************************************************************

Bisher interessant scheinende Neuheiten für 2018:
A Nice Cup Of Tea / Agricola De Luxe Edition / Glen More 2 / Micropolis / The Rise Of Queensdale / Global Travel

MobileGameDesign
Spielkind
Beiträge: 1

RPG Brettspiel "The Cheap Chapel" auf der SPIEL 2017 in Essen

Beitragvon MobileGameDesign » 12. Oktober 2017, 10:46

The Cheap Chapel

Spiele-Offensive
Auf der SPIEL in Essen könnt Ihr mit dem Designer Torsten Dinkheller das neue RPG Brettspiel "The Cheap Chapel" testen. Ihr findet uns am Stand von Brettspielen.Köln.

Stand: 8C148

Ausführliche Beschreibung vom Publisher
The Cheap Chapel ist ein RPG Brettpsiel für 1-6 Spieler, in dem das Hauptaugenmerk auf der Charakterentwicklung, der Story und dem Kampf liegt.

Plane Deinen Charakter indem Du die Attribute optimal verteilst und diese beim Aufsteigen möglichst Deinen gewählten Fähigkeiten entsprechend zuordnest. Auf diesem Weg wirst Du mit Deiner Gruppe die nächsten Kämpfe bestehen.


Nachdem ich Jahrzehnte Rollenspiele wie D&D, Rifts, Vampire und dergleichen gespielt und als Spielleiter auch schon mal kombiniert habe, wollte ich ein Brettspiel erschaffen, dass sich wie ein Rollenspiel anfühlt.

The Cheap Chapel ermöglicht Euch, den Charakter nach jedem Kampf wachsen zu sehen. Sei es durch das Erlernen neuer Fähigkeiten oder das Steigern von Attributen. Dabei haben die Hauptattribute für eine Klasse die meisten Slots, während sekundäre Attribute eine größere Variation bieten.

The Cheap Chapel ist ein komplett kooperatives Spiel, in dem es sowohl darum geht den eigenen Charakter aufzubauen, als auch Entscheidungen zu treffen, die für die Gruppe das Beste sind.


Dieses Spiel ist ganz klar von einem Rollenspieler für Rollenspieler entworfen.

Daher ist es nicht verwunderlich Werte wie Stärke, Geschicklichkeit, Konstitution, Intelligenz, Weisheit und Charisma zu finden und dass die Charakterentwicklung eine Menge Zeit einnimmt. Jeder Wert ist schließlich wichtig und sollte optimal verteilt sein.

Genauso sind die verfügbaren Klassen Paladin, Magier, Priester, Dieb und Waldläufer liebevoll ausgestaltet und kommen jeweils mit 20 Fähigkeiten und 6 Begleitern, die im Verlauf der Abenteuer angeheuert werden können.

Das Kampfsystem ist bewusst einfach gehalten, damit die Fähigkeiten voll ausgespielt werden können. Der Standardangriff wird mit einem einfachen Angriffswurf ausgeführt und mit dem Verteidigungswert des Monsters verglichen. Aber viele Fähigkeiten haben nichts mit Würfeln zu tun, sondern erfordern Absprachen und taktisches Geschick.

Jede Story enthält ein Storybuch mit über 25 Szenarien, 20 Monstern für einige Szenarien Folien für den Kampf. Dabei ermöglicht die Mischung dieser Monster einen gleichbleibenden Schwierigkeitsgrad.


Wähle Deinen Charakter, würfele die Startattribute, lege Deine Ausrüstung an und begib Dich in ein Abenteuer. Nach je 5 Szenarien die pro Spieler 1 Stunde dauern, ist eine Unterbrechung angedacht.


Jedes Spiel in The Cheap Chapel ist anders. Abgesehen von verschiedenen Stories, können Entscheidungen in diesem Spiel den Verlauf im nächsten Spiel beeinflussen. Dazu gibt es unglaublich viele Möglichkeiten, wie ein Charakter gelevelt werden kann.

Die Welt von The Cheap Chapel erwartet Dich. 

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Scopinion: Herbstneuheit 2017 von Equinox Games

Beitragvon zuspieler » 16. Oktober 2017, 22:03

Equinox Games hat geschrieben:Scopa trifft Deckbau. Tradition trifft Moderne.
Jeder Spieler startet mit dem gleichen Kartendeck. Die Karten zeigen Zahlen von 0 bis 7 und sind mit negativen Pik versehen. Ziel ist es, sein Deck mit stärkeren Zahlenkarten anzureichern, seine 14 Pik mit Herz zu neutralisieren und vor allem Zielkarten zu kaufen. Diese bringen Siegpunkte. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Es gibt Regeln für das einfachere Basisspiel (empfohlen zum Kennenlernen), und Regeln für das Expertenspiel. English rules will be available online.

Das Spiel ist am Stand des DDD Verlags erhältlich, Halle 2 - Stand C 144.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Magia Cum Laude: Herbstneuheit 2017 von spieltrieb

Beitragvon zuspieler » 16. Oktober 2017, 23:46

spieltrieb hat geschrieben:Jedes Jahr, wenn am 20. Juni die Sonne am Horizont verschwindet, findet im höchsten Turm der Magierakademie zu Babas die legendäre Zauberprüfung statt.

Jeder Zauberlehrling erhält den Auftrag, eine spezielle Kreatur zu beschwören. Dazu müssen sie sich möglichst gezielt durch die Weiten des Turms bewegen, um so schnell wie möglich Magiekristalle unterschiedlicher Zusammensetzung zu aktivieren.

Nach langer Zeit im Dienste der Wissenschaft hat jeder Magier seine Lieblingslehrlinge – und nur denen gönnt er die Bestnote Magia Cum Laude. Zwischen den Magiern beginnt ein erbitterter Wettstreit. Dabei denken die Magier bei der Prüfung nicht nur an das Wohl ihrer Zauberlehrlinge, sondern sind auch auf ihren eigenen Vorteil bedacht. Wissen und Ehrgeiz der Lehrlinge werden benutzt, um den eigenen Codex zu perfektionieren.

Das Spiel endet entweder, wenn ein Magier seinen beiden Lehrlingen zum Erfolg verholfen hat oder die Prüfungszeitabgelaufen ist. Der Magier mit den meisten Siegpunkten gewinnt und wird der mächtigste Magier von Babas!

Mechanismen: Brettspiel mit Handkartenmanagement, Set Collection und Deduktion

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Carthago - Merchants & Guilds: Herbstneuheit 2017 von Game's Up

Beitragvon zuspieler » 19. Oktober 2017, 20:42

Carthago: Merchants & Guilds

Spiele-Offensive
Game's Up hat geschrieben:Der deutsche Kleinverlag Game's Up ist dieses Jahr das zweite Mal bei der Spiel 2017 vertreten. Ihr findet uns am Stand mit DLP in Halle 1-F133.

Die diesjährige Messe-Neuheit ist das kartengesteuerte Spiel Carthago: Merchants & Guilds von Bernd Eisenstein und Ralph Bienert. Basierend auf der Grundidee von Porto Carthago (2010) wurde das Spielprinzip weiterentwickelt und durch einen spannenden Kartenmechanismus aufgefrischt.

"Um rund 800 vor unserer Zeitrechnung wandelt sich der von den Phöniziern gegründete Handelsposten schnell zu einem wichtigen kommerziellen Zentrum, wo kostbare Güter der gesamten antiken Welt gehandelt werden.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Kaufleuten in dieser Zeit und versuchen durch geschickten Handel und der Unterstützung ferner Expeditionen Einfluss in der Händlergilde zu erlangen um schlussendlich nach 3 Dekaden á 5 Runden den größten Erfolg errungen zu haben."

Zusätzlich findet Ihr bei uns noch eine Bonuserweiterung für The Arrival. Die The Arrival: Tribal Traits geben jedem Spieler eine eigenständige Sonderfähigkeit für das ganze Spiel, wodurch sich jeder der Stämme unterschiedlich spielt.

Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Krimi total - Die Suche nach dem goldenen Schuh: Herbstneuheit 2017 von Krimi total

Beitragvon zuspieler » 19. Oktober 2017, 21:48

Krimi total hat geschrieben:Erstes Kinder-Krimispiel und erstes Krimispiel für große Gruppen
Völlig neues Spielkonzept mit kindgerechten Aktivitäten für einen spannenden Nachmittag oder einen unvergesslichen Kindergeburtstag.

Dresden, 19. Oktober 2017 – Mit „Krimi total – Die Suche nach dem goldenen Schuh“ veröffentlicht der Verlag das erste Krimispiel für Kinder ab 8 Jahren. Dafür entwickelte Krimi total Erfinder Jörg Meißner ein völlig neues und kindgerechtes Krimispiel-Konzept. Dabei sitzen die Kinder nicht nur am Tisch – es wechseln sich verschiedenste zur Geschichte passende Aktionen ab, die sogar draußen gespielt werden können.

Das Spiel beinhaltet einen kompletten Partyplaner, in dem alle für das Spiel relevanten sowie zahlreiche zusätzliche Aktionen Schritt für Schritt erklärt sind. Passend zur Geschichte können die Kinder u.a. einen Hofknicks lernen oder zur Aufklärung des Falles liebevoll gestaltete „Fahndungsfotos“ ausmalen.

Die Geschichte stammt von Britta Grafschaft-Boppel. Sie nimmt sechs Mädchen als Märchenfiguren mit auf ein rauschendes Fest im Märchenwald. Die Tat: Der goldene Schuh einer unbekannten Prinzessin wurde gestohlen. Nun ist es an den Kindern, gemeinsam zu ermitteln und die Rätsel zu lösen. Wie in allen Krimi total Spielen weiß die Täterin von ihrem Diebstahl und darf lügen, um die Tat zu vertuschen.

Die Geschichte:
Es war einmal, vor langer langer Zeit, als sich im Märchenwald folgendes begab:

Der schöne Prinz Konrad hatte an drei Abenden einen rauschenden Ball auf seinem prächtigen Märchenschloss veranstaltet. Jedes Mal hatte er den ganzen Abend nur mit der einen geheimnisvollen, wunderschönen Prinzessin getanzt. Aber jedes Mal war sie kurz vor Mitternacht verschwunden.

Deshalb hatte sich der Prinz eine List ausgedacht: Er ließ eine Treppenstufe mit klebrigem Pech bestreichen. So würde die Prinzessin einen ihrer Schuhe verlieren und er würde endlich seine Herzallerliebste finden. Doch noch bevor der Prinz den Schuh an sich nehmen konnte, wurde er gestohlen ...

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Krimi total - Das Feuer der Diamante: Herbstneuheit 2017 von Krimi total

Beitragvon zuspieler » 19. Oktober 2017, 22:13

Krimi total hat geschrieben:Erstes Krimispiel für große Gruppen ab zehn Personen

In „Krimi total – Das Feuer der Diamanten“ gibt es erstmals zehn Verdächtige (sechs weibliche und vier männliche Rollen) sowie einen Ermittler. Zusammen mit den sechs unverdächtigen Zusatzrollen (kostenloser Download) kann dieses Spiel mit bis zu 17 Mitspielern gespielt werden.

Autorin Daniela Tirre schickt die Gäste in diesem Fall auf eine äußerst dekadente russisch-indische Hochzeit: Eine bezaubernde Braut, glitzernde Diamanten, russischer Kaviar und eine Leiche. Doch Vorsicht: Der Mörder ist noch unter den Hochzeitsgästen! In mehreren Spielrunden gilt es, Gerüchte zu dementieren, Intrigen zu spinnen und mögliche Verdächtigungen zu entkräften. Wer wird die Rätsel lösen?

Die Geschichte:
Es ist ein wunderschöner Tag. In einer kleinen Stadt, irgendwo in der Nähe von Moskau, gibt heute Viktor Lasarew, Russlands mächtigster Diamantenbaron, die Hand seiner Tochter dem ätherisch schönen Sohn seines indischen Geschäftspartners.

Der Festsaal auf dem Anwesen der Lasarews erstrahlt in all seiner Pracht. Prunkvolle Kronleuchter, goldbesetztes Geschirr und mit Diamantsplittern versehene Tischdekoration warten auf das Eintreffen der Hochzeitsgäste. Alles ist für die Hochzeit des Jahres vorbereitet.

Doch der Bräutigam wird seine bezaubernde Braut nicht mehr in ihrem Hochzeitskleid sehen! Soeben wurde sein Leichnam gefunden ...

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Mutabo: Herbstneuheiten 2017 von Drei Hasen in der Abendsonne

Beitragvon zuspieler » 22. Oktober 2017, 12:19

Bei Drei Hasen in der Abendsonne erscheint das Spiel Mutabo. Es ist für 3 bis 6 Spieler ab zwölf Jahren.

Brettspielbox hat geschrieben:Mutabo gehört zu den Papier- und Bleistiftspielen, ist sowohl mit der guten alten Flüsterpost verwandt als auch mit dem Figurenzeichnen- und Faltspiel, beides von Kindern geliebt.

Mehr Infos zum Spiel unter http://brettspielbox.de/?p=20756#more-20756.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

TransAtlantic: Herbstneuheit 2017 vom PD Verlag

Beitragvon zuspieler » 22. Oktober 2017, 17:03

PD Verlag hat geschrieben:Mit 50 historischen Schiffen erweckt TransAtlantic die große Zeit der Ozeandampfer um 1900 zu neuem Leben.

Immer größere und schnellere Dampfschiffe revolution- ierten den Seeverkehr. Moderne stählerne Kolosse verdrängten die traditionellen Segelschiffe von den Meeren und lieferten sich einen erbitterten Wettbewerb um Fracht, Passagiere und den Posttransport. Das prestigeträchtige Blaue Band des Nordatlantiks, das vom schnellsten Schiff auf der Route nach New York gewonnen wurde, befeuerte zusätzlich den Wettstreit der führenden Schifffahrtslinien ihrer Zeit.

Baue eine florierende Flotte auf und führe sie zu wirtschaftlicher Blüte. Sichere dir auf dem Schiffsmarkt die modernsten Dampfschiffe und verdränge deine Konkurrenten aus ihren Fahrtgebieten. Nutze deine vielfältigen Möglichkeiten, um lukrative Transporte durchzuführen, und gewinne mit den schnellsten Schiffen das Blaue Band des Nordatlantiks. Errichte ein umfangreiches Netzwerk aus Handelshäusern und Kohlenbunkern, um die Möglichkeiten deiner Linie geschickt zu erweitern.

Mit dem gezielten Einsatz und Erwerb ihrer Handkarten steuern 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren die Geschicke ihrer Flotten. Bei deren Aufbau zählt jedoch nicht nur der finanzielle Erfolg, sondern auch ihre richtige Zusammensetzung. TransAtlantic ist ein spannendes Strategiespiel, bei dem es vor allem auf strategische Planung sowie die richtige Reaktion auf immer wieder neue Spielverläufe ankommt.

Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5126
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Rob 'n Run: Herbstneuheit 2017 vom PD Verlag

Beitragvon zuspieler » 22. Oktober 2017, 17:11

PD Verlag hat geschrieben:Das Gold vor Augen seid ihr aus dem Fahrzeug gestürmt, so dass der Boss euch nicht mehr über die benötigten Werkzeuge informieren konnte. Aus dem Fluchtwagen kann er euch nur Hinweise geben, diese müsst ihr geschickt nutzen, um die Tresore zu knacken. Nur dann könnt ihr eure Flucht vor der Polizei erfolgreich fortsetzen und den rettenden Flughafen erreichen. Hierbei muss jeder einzelne von euch seine Entscheidungen selbst treffen.

Schafft ihr es, der Polizei zu entkommen?

Rob ’n Run ist ein spannendes kooperatives Spiel für 2-5 Spieler ab 10 Jahren.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Yahoo [Bot] und 7 Gäste