Anzeige

Asmodee will Rebel übernehmen und nach Polen expandieren

Neuigkeiten und Aktuelles
Anzeige
Benutzeravatar
zuspieler
Administrator
Beiträge: 5975
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Asmodee will Rebel übernehmen und nach Polen expandieren

Beitragvon zuspieler » 31. Januar 2018, 07:40

Asmodee hat nach der Übernahme von Purple Brain Créations nun auch Übernahmegespräche mit REBEL SP. Z O.O. begonnen. Mehr Informationen dazu in der folgenden Pressemitteilung.

Asmodee hat geschrieben:Asmodee tritt in exklusive Übernahmegespräche mit Rebel SP. Z O.O ein. Eintritt in den polnischen Markt und Stärkung des Europageschäfts

Die Asmodee Group gibt bekannt, dass sie exklusive Übernahmegespräche mit REBEL SP. Z O.O. begonnen hat. Der im Jahr 2003 von Piotr Katnik, gegründete Vertrieb für Gesellschaftsspiele und Hobby Produkte Rebel SP. Z O.O. verkauft seit langer Zeit auch die Produkte der Asmodee Group Studios und die der Partnerverlage von Asmodee.

Der Zusammenschluss von Asmodees Produktpalette und Rebels Geschäftsbereich in Polen ist eine große Chance, neue Spiele sowohl der Asmodee Studios als auch der Partner auf diesem Markt zu verbreiten. Dank dieses Zusammenschlusses wird Asmodee direkten Zugang zu dem am stärksten wachsenden Markt in Europa, mit einem Volumen von gut 95 Millionen Euro, erhalten.

„Wir sind begeistert, die Partnerschaft mit Rebel auszubauen und unsere Position in Polen zu stärken. Rebel und Asmodee sind seit über zehn Jahren Partner und dieser nächste Schritt wird es uns ermöglichen, unsere Gesellschaftsspiele und die unserer Partner in Polen auf ein neues Level zu bringen“, sagt Stéphane Carville, CEO der Asmodee Group.

„Wir sind sehr stolz, der Asmodee Group beizutreten, mit der wir die gleiche Philosophie teilen: Die Konzentration auf großartige Spiele. Der polnische Markt ist sehr fordernd und will hochwertige Produkte und Service. Als Teil der Asmodee Group sind wir in der Lage, unsere Produktreihen von Gesellschafts- und Kartenspielen zu stärken und zu verbreiten. Dadurch können wir die besten Spiele des Hobby-Marktes zu einem größtmöglichen Publikum in Polen bringen“, sagt Piotr Katnik, CEO von Rebel.

Über Asmodee
Die Asmodee Group ist ein international führender Verlag und Vertrieb mit Unternehmungen in Europa, den USA und China. In Deutschland ist Asmodee seit 2008 tätig, der Sitz des Verlags ist in Essen. Zu Asmodees bekanntesten Titeln, sowohl als Verlag wie auch als Vertrieb für Verlagspartner, zählen bekannte und preisgekrönte Spiele wie Zug um Zug, Star Wars X-Wing, 7 Wonders, Dixit, Dobble, Jungle Speed, Die Werwölfe von Düsterwald, Colt Express, Pandemic Legacy, T.I.M.E Stories und viele mehr. In einigen europäischen Ländern vertreibt Asmodee Sammelkartenspiele wie Pokémon, Magic oder Yu-Gi-Oh!. Der Hauptsitz der Group ist 18 rue Jacqueline Auriol, 78041 Guyancourt France.

Über Rebel
Rebel ist eine polnische Firma, die seit über 15 Jahren aktiv und führend auf dem polnischen Gesellschaftsspielmarkt ist. Sie ist im Vertrieb, Verkauf und Veröffentlichung von eigenen Spielen aktiv und besitzt den größten Online-Shop für Gesellschaftsspiele in Polen. In Zusammenarbeit mit seinen Verlagspartnern vertreibt Rebel die polnischen Versionen von Spielen wie Zug um Zug, Small World, 7 Wonders, Splendor, Dixit, Dobble, Jungle Speed und Timeline. Rebel ist der Originalherausgeber von Spielen wie Dream Home, Drako und K2, die bei Spielern auf der ganzen Welt bekannt sind. Rebel hat seinen Hauptsitz in Gdańsk, Polen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste