Anzeige

[Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Spiele verkaufen und/oder tauschen Verwende im Betreff deiner Kleinanzeige [Biete] oder [Tausche], damit sie besser gefunden wird.
Benutzeravatar
Rayjunx
Spielkamerad
Beiträge: 48
Kontakt:

[Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Rayjunx » 30. Dezember 2018, 20:45

Hallo,

ich drucke seit kurzem Miniaturen und Spielsteine in Resin in sehr feiner Qualität für diverse Anwendungen, unter anderem auch für Spiele.
Auch selbst desintes, neues, modifiziertes, was auch immer.
Falls jemand was braucht einfach melden ^-

Gruß
Markus alias Rayjunx
Dateianhänge
IMAG1424.jpg
IMAG1424.jpg (1.8 MiB) 6796 mal betrachtet
IMG_1712s.gif
IMG_1712s.gif (580.23 KiB) 6796 mal betrachtet
Avatar.jpg
Avatar.jpg (213.88 KiB) 6796 mal betrachtet

Benutzeravatar
Moeper2
Kennerspieler
Beiträge: 196
Wohnort: Karlsruhe
Kontakt:

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Moeper2 » 30. Dezember 2018, 22:47

Hast du eine Liste? :)

Benutzeravatar
barada
Brettspieler
Beiträge: 71
Wohnort: Bocholt

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon barada » 31. Dezember 2018, 08:03

technische Frage: welchen Drucker nutzt du?

Benutzeravatar
Rayjunx
Spielkamerad
Beiträge: 48
Kontakt:

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Rayjunx » 31. Dezember 2018, 16:41

Zur Liste: Du meinst eine Liste was ich alles an Modellen anbiete? Also du kannst auf 3dartlab.de gehen dort gibt es einen Link zu den 3D Modellen. https://cults3d.com/en/users/Rayjunx/creations
Habe bisher ein eigenes Schachfiguren set und 4 Gebäude für Spiele wie Monsterpocalypse erstellt ( Atomkraftwerk, Apartmentblock, Skycscraper, Downtown highrise ), also jetzt konkret für den neuen Resin Drucker. Im Moment sind auch Flight Stands für ein altes Fliegerspiel für einen Freund fertig geworden, und als nächstes bastle ich evtl. einen Mech oder Spidertank und oder ein Raumschiffset für Twilight Imperium, mal schaun wonach mir der Sinn steht. Natürlich habe ich früher schon viel mehr verschiedenste Sachen modeliert, und ich drucke natürlich auch für Privat auftragssachen von modellen aus dem Internet, gibt ja alles mögliche zum runterladen. Eine richtige Liste mit standard Modellen die ich quasie in Kleinserie drucke werde ich wohl online stellen sobald ein paar Zusammen gekommen sind, dann mit den Zwilight Raumschiffen etc. Schreib mir einfach wenn Du was suchst.

Zur Druckerfrage: Ich habe mehrere Anycubic Photon DLP Drucker im einsatz für diese kleinen Drucke. Bin recht zufrieden mit ihnen ist aber eine ziemliche Batzerei mit Resin, also nur mit Atemschutz, Handschuhen, Absaugung und in Separater Räumlichkeit, ansonsten kann ich sie empfehlen. PLA Druck ist wesentlich einfacher zu handhaben aber von der Detailgenauigkeit nicht vergleichbar, dafür kann man sich so eine Kiste auch ins Büro stellen.

Benutzeravatar
Rayjunx
Spielkamerad
Beiträge: 48
Kontakt:

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Rayjunx » 6. Januar 2019, 11:27

Hallo, da offenbar recht viele dannach fragen habe ich mich jetzt an ein Set für Terraforming Mars zu machen, das erste Stadt-Testtile ist fertig, siehe Screenshot. Probedruck läuft schon. Wird etwas dauern aber am Ende kann ich ein denke ich einzigartig Detailreiches und Feinst gedrucktes Set anbieten.
Gruß
Markus
Dateianhänge
city1pic1.png
city1pic1.png (568.71 KiB) 6472 mal betrachtet

Benutzeravatar
Rayjunx
Spielkamerad
Beiträge: 48
Kontakt:

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Rayjunx » 10. Januar 2019, 23:17

Habe mittlerweile ein Video gemacht in dem man auch die Gebäude für Monsterpocalypse als ganze Stadt sieht:
https://youtu.be/nYTl_vw8jzs
Demnächst folgen die ersten Bilder von Terraforming Mars Tiles ;)

Benutzeravatar
Rayjunx
Spielkamerad
Beiträge: 48
Kontakt:

Re: [Biete] 3D Druck in Resin von Spielstenen und Miniaturen

Beitragvon Rayjunx » 17. Januar 2019, 21:08

Terraforming Mars Tiles haben jetzt ein eigenes topic:
viewtopic.php?f=98&t=393490


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste