Anzeige

Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Neuigkeiten und Aktuelles
Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 20:56

spielwarenmesse-2019.jpg
spielwarenmesse-2019.jpg (94.11 KiB) 708 mal betrachtet

Hier findet ihr Informationen zu den Frühjahrsneuheiten 2019 vom moses. Verlag. Alle Spielebeschreibungen stammen vom Verlag. Ein Klick auf die Schachtelbilder bringt euch auf die Detailseite des jeweiligen Spiels. Dort findet ihr weitere Fotos und Informationen.

Falls ihr euch für die Spielwarenmesse 2019 in Nürnberg interessiert, schaut auch auf folgenden Seiten vorbei:

Wenn euch unsere Neuheitenliste und die gesammelten Informationen rund um die Messe gefallen, freuen wir uns über eure Unterstützung. Danke dafür.

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

4 ½ Minuten: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 20:59

moses. Verlag hat geschrieben:Im Team auf rasanter Punktejagd Zusammen 95 Karten in nur 4 Minuten spielen? Wie soll das gehen? Um diesen Wettlauf gegen die Zeit zu gewinnen, müssen die Spieler gut zusammenarbeiten. Nur wer die Nerven und den Überblick behält, kann seine Karten clever ausspielen und den Mitspielern so die passenden Vorlagen geben. Einfache Regeln und ein rasanter Spielablauf garantiert! kooperatives Kartenspiel für die ganze Familie kurze Regeln, anhaltender Spielspaß blitzschnell gespielt

So wirds gespielt:
Alle Spieler versuchen gemeinsam, in nur 4 ½ Minuten möglichst viele der 95 Karten auszuspielen. - Wer am Zug ist, muss eine seiner off en ausliegenden Karten in die Mitte spielen. - Wie bei Mau Mau geht das nur dann, wenn sie in Zahl oder Farbe mit der Karte auf dem Ablagestapel übereinstimmt. - Kann man nicht ablegen, gibt es Minuspunkte. - Und sind nach Ablauf der Zeit noch Karten übrig, zählen sie ebenfalls minus. - Deshalb müssen sich die Spieler gut absprechen, wer welche Karten ablegt und das unter Zeitdruck.

Autor:
Joachim Reif, geboren 1983, arbeitet als Projektmanager und lebt in Oberösterreich. Beim Spielen steht für ihn das gemeinsame Erlebnis im Mittelpunkt. Das spiegelt sich auch in seinem Erstlingswerk 4 1/2 Minuten wider. Illustration: Oliver Freudenreich

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Calavera: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 21:03

moses. Verlag hat geschrieben:Der nächste Bestseller vom Erfinder von Carcassonne Jeder Spieler möchte möglichst viele Kreuze auf seinem Block machen. Denn viele Kreuze bringen viele Punkte. Doch Vorsicht: Sind die Spieler zu gierig, schmelzen ihre wertvollen Punkte wieder dahin. Wer sich für das beste Würfelergebnis entscheidet und die Kreuze an der richtigen Stelle macht, gewinnt. So wirds gespielt: - Jeder sammelt auf seinem Blockblatt möglichst viele Kreuze in jeder Farbe. - Doch Vorsicht, kommen die Spieler in die sogenannte Todeszone, werden ihre Punkte weniger. - Oder sie bekommen sogar Minuspunkte. - Wer sichert schnell seine wertvollen Punkte und gewinnt das Spiel? Autor: Sein erstes Spiel Carcassonne wurde ein Welterfolg und 2001 zum Spiel des Jahres gekürt. Mit 25 Jahren entdeckte Klaus-Jürgen Wrede seine Faszination für das Spiele-Erfinden sie lässt ihn bis heute nicht los. Gestaltung: Kreativbunker

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Der Phrasenfuchs: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 21:11

moses. Verlag hat geschrieben:Sei schlau wie ein Fuchs und schnell wie der Wind Bei diesem witzigen Spiel ist Phrasendreschen ausdrücklich erwünscht! Ein Spieler liest eine Karte vor und schon heißt es: Ran an die Bouletten. Wer erkennt als Erster die gesuchte Phrase? Aber natürlich ist diese fies verfremdet. Mal ist sie zum Beispiel holprig ins Englische übersetzt, mal fehlen wichtige Wörter. Also Ohren spitzen und geistesblitzen, dann ist der Sieg schon halb in der Tasche. Blitzgescheiter Ratespaß für Wortspielfreunde Die Box ist das Spielfeld.

So wirds gespielt:
Reihum liest immer ein Spieler eine Phrasenkarte vor. - Die Farbe der Phrasenkarte gibt dabei die Aufgabenstellung vor. Zum Beispiel sind entscheidende Wörter in der vorgelesenen Phrase vertauscht, oder es werden nur Ausschnitte vorgelesen. - Das Ziel der Mitspieler ist immer gleich: Möglichst schnell die Phrasen erraten. - Wer das als Erster schafft, bekommt Punkte und zieht seinen Fuchs nach vorne. - Und wer als Erster das Ziel erreicht, gewinnt.

Autor:
Peter Wichmann, geboren in Unna, studierte Naturwissenschaften in Hessen. Heute lebt er in der Nähe von München. Bereits 1999 erschien sein erstes Spiel, seitdem folgten viele weitere. Der Phrasenfuchs ist seine erste Veröffentlichung bei moses. Gestaltung: Kreativbunker

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Dr. Grips Logikpuzzle: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 21:36

moses. Verlag hat geschrieben:Das Logikpuzzle im rechten Winke lEin Puzzlespiel, das süchtig macht Im Labor von Dr. Grips läuft das Gehirn zur Hochform auf. Wer schafft es, alle 80 Aufgaben des Logikpuzzles zu lösen? Die 10 unterschiedlich geformten Bauteile laden zum Knobeln und Rumtüfteln ein. Und wenn das Hirn mal klemmt: Ein Blick in die Lösungshilfe entknotet jede Denkblockade! Mit zweistufiger Lösungshilfe.

So wirds gespielt:
Der Spieler sucht sich eine der 80 Aufgaben aus.- Jede davon zeigt eine andere Figur.- Diese Figur versucht er, mit den 10 verwinkelten Teilen nachzubauen.- Aber zuerst muss er herausfinden, welcheTeile er benötigt.- Dann muss er sie nur noch richtig zusammensetzen

Autor:
Reiner Knizia, er zählt zu den weltweit erfolgreichsten Spieleautoren. Bislang veröff entlichte Reiner Knizia über 500 Spiele und Bücher. Er wurde dafür mit zahlreichen Preisen wie dem Kinderspiel des Jahres, Spiel des Jahres oder dem Deutschen Spielepreisausgezeichnet. Knizia lebt und arbeitet in München. Gestaltung: Kreativbunker"

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Kross the Wordz: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 22:00

moses. Verlag hat geschrieben:Wortspiel-Fans aufgepasst :Wer findet die besten Wörter? Die Spieler müssen Buchstaben möglichst geschickt auf dem Blockblatt unterbringen, damit sie sinnvolle Wörter erhalten. Je länger die Wörter sind, umso mehr Punkte bekommen sie.

So wirds gespielt:
Ein Spieler nennt einen beliebigen Buchstaben. Alle Spieler tragen ihn auf ihrem Blockblatt ein.- Ziel ist es, möglichst lange und sinnvolle Wörter zu bilden.- Wem das am besten gelingt, der bekommt viele Punkte.- Wer einen Buchstaben nicht eintragen will, nimmt eine Strafkarte aus der Mitte.- Wer die meisten Punkte hat, gewinnt.

Autor:
Michael Feldkötters Spiele lassen sich in keine Schublade stecken. Sie sind so facettenreichwie die Spieler selbst. Feldkötterarbeitet seit über 10 Jahren als Spieleautor und lebt in Kiel. Gestaltung: Kreativbunker

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5899
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

Rainbow Stories: Frühjahr 2019 - Neue Spiele vom moses. Verlag

Beitragvon SpieLama » 21. Januar 2019, 22:37

moses. Verlag hat geschrieben:rainbow stories umweht ein Hauch von Magie: Egal, ob eifrige Elfen, furchtlose Feen oder elegante Einhörner: Nur durch Fragen, Raten und Tüfteln kann man deren funkelnden Geheimnissen auf die Spur kommen. So wirds gespielt: black stories Junior sind spannende Rätselgeschichten auf Karten, die es gemeinschaftlich zu knacken gilt. Nur einer kennt die einzig richtige Lösung. Durch Fragen, Raten und Tüfteln tasten sich kleine Spürnasen ab 8 Jahren Schritt für Schritt an des Rätsels Lösung heran Text: Corinna HarderIllustrationen: Helmut Kollars


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste