Anzeige

Giseh Verlag

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Anzeige
Benutzeravatar
Martin Wehnert
Kennerspieler
Beiträge: 231

Giseh Verlag

Beitragvon Martin Wehnert » 13. Dezember 2011, 16:43

Hallo,

weiß jemand, was mit dem Giseh Verlag los ist? Die Homepage liefert nur alte Kontaktdaten, am Telefon meldet sich dann der neue Hausbesitzer, der einem immerhin eine neue Nummer sagt. Auf dieser ist aber niemand zu erreichen und auf Mailanfragen kommt keine Antwort. Ich bin Händler und brauche dringend ein paar Titel fürs Weihnachtsgeschäft. Ersatzweise würde mir eine Lieferadresse für die Pentago Holzversion reichen.

tschüß

Martin Wehnert
Kinderkiste - Spielen ist die Welt
Marburg

Benutzeravatar
Andreas Keirat

Re: Giseh Verlag

Beitragvon Andreas Keirat » 13. Dezember 2011, 16:56

Martin Wehnert schrieb:
>
> Hallo,
>
> weiß jemand, was mit dem Giseh Verlag los ist? Die Homepage
> liefert nur alte Kontaktdaten, am Telefon meldet sich dann
> der neue Hausbesitzer, der einem immerhin eine neue Nummer
> sagt. Auf dieser ist aber niemand zu erreichen und auf
> Mailanfragen kommt keine Antwort. Ich bin Händler und brauche
> dringend ein paar Titel fürs Weihnachtsgeschäft. Ersatzweise
> würde mir eine Lieferadresse für die Pentago Holzversion
> reichen.
>
> tschüß
>
> Martin Wehnert
> Kinderkiste - Spielen ist die Welt
> Marburg

Ich glaube, der Verlag existiert nicht mehr. Es gab jedenfalls einige Leute, die schon vor Essen versucht haben, Bestellungen aufzugeben und kläglich gescheitert sind. Und Gerhards Spiel & Design wollte auch schon mal was von denen und hatten mich in Essen gefragt, ob ich was näheres wüßte. Und wenn die Kontaktanschrift auf der Webseite nicht geändert wurde, spricht das auch dafür, daß die nur noch so vor sich hin läuft, bis der Domain-Vertrag abgehandelt ist.

Ciao,

Andreas Keirat
www.spielphase.de

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Giseh Verlag

Beitragvon Braz » 13. Dezember 2011, 17:18

Andreas Keirat schrieb:
> Ich glaube, der Verlag existiert nicht mehr. Es gab
> jedenfalls einige Leute, die schon vor Essen versucht haben,
> Bestellungen aufzugeben und kläglich gescheitert sind.

Hmm....wäre schade: Diaballik, Mandalay, Babel und Mana sind ganz hervorragende Spiele.....ich hatte da auf spielerischen Nachschub in dieser Art gehofft....

Benutzeravatar
Steffen Brückner
Kennerspieler
Beiträge: 116

Re: Giseh Verlag

Beitragvon Steffen Brückner » 13. Dezember 2011, 20:39

Hallo Martin,

ich hatte auch schon Kontakt mit Leuten, die seit Wochen vergeblich versuchen, jemanden bei Giseh zu erreichen. Und auf dem Göttinger Spieleautorentreffen habe ich Herrn Keßler dieses Jahr auch nicht mehr gesehen.

Falls du keine ganz speziellen Titel suchst, sondern einfach nur schöne hochwertig gefertigte Spiele, dann schau doch mal bei Clemens Gerhards nach.

http://www.spiel-und-design.eu/

Da findest du bestimmt was für dein Weihnachtsgeschäft.

Viel Erfolg
Steffen

Benutzeravatar
Carsten Pinnow
Kennerspieler
Beiträge: 275

Re: Giseh Verlag

Beitragvon Carsten Pinnow » 14. Dezember 2011, 07:27

Braz schrieb:
>
> Andreas Keirat schrieb:
> > Ich glaube, der Verlag existiert nicht mehr. Es gab
> > jedenfalls einige Leute, die schon vor Essen versucht haben,
> > Bestellungen aufzugeben und kläglich gescheitert sind.
>
> Hmm....wäre schade: Diaballik, Mandalay, Babel und Mana sind
> ganz hervorragende Spiele.....ich hatte da auf spielerischen
> Nachschub in dieser Art gehofft....

Babel stammt von der schweizer Firma Cuboro (Die mit der Murmelbahn...) und ist afaik noch immer erhältlich.


gruss,
Carsten

---
www.Ludoversum.de

Anzeige
Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: Giseh Verlag

Beitragvon Braz » 14. Dezember 2011, 08:31

jup....."Mana" kann man auch noch von Jactalea beziehen....von daher.
Dennoch schade: Der Giseh-Verlag war bei uns immer fester Bestandteil auf der Spielmesse, weil die Spiele einfach kurz und knackig waren/sind. z.B. "Diaballik" ist unser meist gespieltes Spiel vom Giseh Verlag, dass wir sehr oft als "Absacker" eines Spieleabends hervorholen ;-)

Grüßle
Braz


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste