Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Neue Freunde und Lieblingsgegner: Mit wem kann ich spielen?
Benutzeravatar
arnt
Spielkamerad
Beiträge: 29

Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon arnt » 3. Juni 2014, 23:59

Ich suche für 5-6 Personen eine Location in Frankfurt am Main in der man eine Runde zocken kann. Am besten gut mit dem Auto zu erreichen und vorhandenen Parkmöglichkeiten. Wer eine Idee hat bitte teile es mir mit. Wer am Donnerstag noch nicht vor hat und mitzocken möchte ist herzlich eingeladen...

Benutzeravatar
Dacaldha
Kennerspieler
Beiträge: 285
Wohnort: Hochtaunuskreis

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Dacaldha » 4. Juni 2014, 01:20

Ich habe zwar keine Idee für ne Location, aber wäre evtl. daran interessiert mitzuspielen. Wisst ihr schon was ihr Spielen werdet?

Benutzeravatar
widow_s_cruse
Kennerspieler
Beiträge: 936
Wohnort: Bad Aibling
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon widow_s_cruse » 4. Juni 2014, 08:26

Hallo Arnt,

was spricht dagegen, diese Liste zu verwenden?
http://spielama.de/forum/showthread.php ... 2#pid25532
Liebe Grüße
Nils
83043 brettspielgruppe aiblinger zockerbande facebook

Benutzeravatar
arnt
Spielkamerad
Beiträge: 29

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon arnt » 4. Juni 2014, 10:24

@davaldha
Schade das du auch keine Idee hast. Aber schön das du dich anschließen möchtest. Ich habe wie immer einen gemischten Sack dabei. Von Carcassonne bis Russian Railroad! Aber bring ruhig auch was mit ...

@Nils
Ich hätte gerne etwas wo ich ohne grossen Aufwand vorbei fahren kann und das sehe ich anhand der Liste nicht und ich weiss auch nicht wie alt der Datenbestand ist.
Aber das Café Albertros klingt ganz gut. Weiss nur nicht ob das wieder in einem Sozialen Brennpunkt liegt. ;)

Benutzeravatar
SpieLama
Administrator
Beiträge: 5931
Wohnort: Wiesbaden
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon SpieLama » 4. Juni 2014, 10:38

Über die Spielegruppe im Café Albatros habe ich übrigens im "Journal Frankfurt" auch mal einen Artikel geschrieben, http://zuspieler.de/frankfurter-spielkinder.

Benutzeravatar
HDScurox
Kennerspieler
Beiträge: 1499
Wohnort: Rodgau
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon HDScurox » 4. Juni 2014, 10:54

arnt hat geschrieben:Aber das Café Albertros klingt ganz gut. Weiss nur nicht ob das wieder in einem Sozialen Brennpunkt liegt. ;)


Soziale Brennpunkte in FFM? Ach wo... nichts wo man Angst haben müsste und ich bin Offenbacher, ich kenn mich da aus :D
Rezensent und verantworlicher bei SpieLama und
Boardgamejunkies.de Dein Webmagazin mit Rezensionen, News und vielem mehr! Besuch uns doch Mal!

Benutzeravatar
Ben2
Kennerspieler
Beiträge: 1862
Wohnort: Heusenstamm
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Ben2 » 4. Juni 2014, 11:25

Wenn man sich 20 Minuten in den Zug setzt, kann man auch Dienstags bei Pegasus-Spiele-Abend mitspielen (wenn ihr in Frankfurt spielt, würde ich mich aber auch über die Information des "wo" freuen :D )

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3132

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Thygra » 4. Juni 2014, 12:22

Schreibt doch einfach mal Michael Schacht an (Mailadresse sollte auf seiner Homepage stehen). Der veranstaltet einmal im Monat freitags einen Spieletreff in einem Lokal. Vielleicht ist da noch Platz!?
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
arnt
Spielkamerad
Beiträge: 29

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon arnt » 4. Juni 2014, 15:09

Danke für eure Anmerkungen, ich bin aber nur diese Woche in Frankfurt unterwegs wegen eines Seminars. Aber da man gerne neue Spieler kennenlernt, würde ich auch gerne hier zocken! ;)
Da Frankfurt ja ein ruhiges Pflaster ist, werde ich heute Abend beim Café Albatros anfragen ob die am Donnerstag Platz für uns haben. ;)

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Ronny » 4. Juni 2014, 15:34

Hallo Zusammen,

wer in Frankfurt einen netten Spieletreff sucht, dem kann ich nur die Frankfurt Gruppe aus dem BGG empfehlen LINK

Wir treffen uns jeden Donnerstag ab 18:45 Uhr im Gallus im Mehrgenerationenhaus. Das ist viel größer als jedes Cafe, die Spieler sind unter sich (keine anderen Gäste) und es gibt mindestens 4-5 Spielerunden bei denen man teilnehmen kann. Man könnte natürlich auch seine ganz eigene Gruppe machen und sich einen Tisch nehmen.

Bin selbst eigentlich jeden Donnerstag dort.

@Ben2: Glaube, nächste Woche haben wir uns sogar zum Pegasus-Spieletag verpflichtet. :)

Gruß,
Ronny

Benutzeravatar
arnt
Spielkamerad
Beiträge: 29

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon arnt » 5. Juni 2014, 10:44

Wir würden dann auf Ronnys freundliche Einladung zurück kommen und uns dem bestehenden Spieletreff anschließen. Wenn Dacaldah und Ben auch kommen würden, wäre das super. Wollte schon immer mal ein paar Lamas kennenlernen! ;)

Benutzeravatar
Ronny
Kennerspieler
Beiträge: 473
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Ronny » 5. Juni 2014, 13:51

Dazu sei nur noch zu sagen, diese Woche muss der Stammtisch auf einen kleineren Raum ausweichen. Ich selbst bin heute auch leider nicht da, aber nächste Woche werde ich da sein und wahrscheinlich Belfort spielen.

Benutzeravatar
Ben2
Kennerspieler
Beiträge: 1862
Wohnort: Heusenstamm
Kontakt:

RE: Spielelocation gesucht in Frankfurt ...

Beitragvon Ben2 » 5. Juni 2014, 17:51

Ich kann erst nach Frankurt kommen, wenn mein Umzug in ein paar Wochen abgeschlossen ist - aber wie gesagt, wer einmal Lust hat am Pegasus-Spiele-Abend in Friedberger "Backstage" vorbeizuschauen, sei Dienstags ab 18:30 herzlich willkommen. Auch wenn es "unser" Spieleabend ist, sind alle Spiele herzlich willkommen. Ihr kennt mich ja :D


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste