Anzeige
SpielDOCH! 2020 in Duisburg: Tickets

[RF] Myrmes

Regelfragen und Varianten: Wie geht Spiel XY?
Benutzeravatar
ManfredB
Spielkamerad
Beiträge: 28
Wohnort: Großostheim

[RF] Myrmes

Beitragvon ManfredB » 22. September 2013, 17:15

Hallo zusammen,
ich kann in der Spielregel bei Myrmes keine Erklärung für das Symbol in der Ameisenkolonie auf der Ebene 0 finden.
Klar ist, dass ich 3 Felder weit gehen darf. Aber was bedeutet der braune Würfel. Darf ich keine Pheromonplättchen entfernen? Im entsprechenden Kapitel "Ein Pheromon entfernen" wird keine Beschränkung beschrieben.

Viele Grüße
Manfred

Benutzeravatar
LemuelG
Kennerspieler
Beiträge: 347

Re: [RF] Myrmes

Beitragvon LemuelG » 22. September 2013, 17:23

Seite 9: "Ein Pheromon entfernen: Ein Arbeiter, der sich
auf einem leeren Pheromon (ohne jeglichen Würfel) befindet,
kann dieses entfernen. Um ein Pheromon zu entfernen, muss
der Spieler eine Erde abwerfen. Daraufhin nimmt er das Pheromon vom Spielplan. Das so entfernte Pheromon darf für
den Rest des Spiels nicht mehr benutzt werden. Der Spieler
verliert die auf seinem Pheromon angegebenen Siegpunkte
dabei nicht."

Benutzeravatar
ode

Re: [RF] Myrmes

Beitragvon ode » 24. September 2013, 09:39

Hi,

das Tableau beschreibt deine Fähigkeiten. Die Stufe 0 sagt dir, was du schon bei Spielbeginn kannst:

- 2er-Pheromone auslegen
- bis zu 3 Schritte weit gehen
- Pheromone entfernen, wenn du 1 braunen Klotz abgibst (und drauf stehst - wobei für fremde Pheromone dann ja noch weitere Regeln gelten).

Die Fähigkeiten einer Stufe bleiben dir erhalten, auch wenn du aufsteigst (oder besser: absteigst).

ode.

Benutzeravatar
ManfredB
Spielkamerad
Beiträge: 28
Wohnort: Großostheim

Re: [RF] Myrmes

Beitragvon ManfredB » 24. September 2013, 19:55

Danke für die schnelle Antwort
Manfred


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast