Anzeige

Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Das ehemalige spielbox-Spielerforum
Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Braz » 10. März 2015, 12:12

Hossa,

die Meldung auf der "Aktuelles" Seite der Spielbox Online ist mir doch glatt gestern entgangen. Asmodee kauft sich da momentan einiges zusammen ( FFG, Space Cowboys, Days of Wonder, Ystari)....und nun Pearl Games.

Wenn das so weitergeht, dann darf man die "Internationalen Spieletage" in Essen bald in "Internationale Asmodee Woche" umbenennen....

Gruß
Braz

Benutzeravatar
Spielefix
Kennerspieler
Beiträge: 259

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Spielefix » 10. März 2015, 12:14

Ist doch ein alter Hut - und da kommt noch einiges nach:

http://www.spielerleben.de/2015/01/jahresvorschau-2015.html

:-)

Spielefix

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon freak » 10. März 2015, 12:22

Meiner Erinnerung nach war das Pearl Games Logo am Asmodee Stand auf dem Plakat mit den ganzen Partnerverlagen schon bei der letzten Messe in Essen zu sehen ;)

Benutzeravatar
Axel Bungart
Kennerspieler
Beiträge: 360
Wohnort: Bonn
Kontakt:

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Axel Bungart » 10. März 2015, 12:59

Hi Braz,

ich weiß auch nicht, ob das nur gut ist. Zu viel Markteinfluss hat noch selten dem Endverbraucher genützt.

Gruß
Axel
Gruß
Axel

Heute schon im www.reich-der-spiele.de gestöbert?

Benutzeravatar
rekath16
Kennerspieler
Beiträge: 167

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon rekath16 » 10. März 2015, 13:03

Darüber habe ich mich totgelacht:
11.11.2015: Um leichter an Rezi-Exemplare zu kommen: Sebastian Wenzel kauft Asmodee

Benutzeravatar
s-e-b-a-s-t-i-a-n
Brettspieler
Beiträge: 93

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon s-e-b-a-s-t-i-a-n » 10. März 2015, 13:24


> Ist doch ein alter Hut - und da kommt noch einiges nach:
>
> http://www.spielerleben.de/2015/01/jahresvorschau-2015.html

Wer sich für die (wirklichen) Pläne von Asmodee interessiert, sollte sich dieses PDF anschauen, http://www.eurazeo.com/wp-content/uploads/2014/11/Investor-Day_-Global_FINAL_DIFFlight21.pdf (ab Seite 24).

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Thygra » 10. März 2015, 15:58

Natürlich, denn Deus war da ja schon im Vertrieb von Asmodee. Das hat aber nichts mit einer "Übernahme" zu tun.
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
CPost
Kennerspieler
Beiträge: 104
Kontakt:

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon CPost » 10. März 2015, 16:53

Ist Deus nicht im Vertrieb der Heidelberger (zumindest in Deutschland)?
Christoph Post
Brettspielbox - Das Brettspielmagazin.

Benutzeravatar
freak
Kennerspieler
Beiträge: 1105

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon freak » 10. März 2015, 17:30

Deus war aber nicht in Deutschland im Vertrieb von Asmodee. So wie bisher kein anderer Titel.
Evtl. in Frankreich mag dies anders gewesen sein.

Wollte damit auch nur ausdrücken, dass der Überraschungseffekt dieser Nachricht nicht besonders groß war.

Thygra
Kennerspieler
Beiträge: 3136

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Thygra » 10. März 2015, 18:30

CPost schrieb:
>
> Ist Deus nicht im Vertrieb der Heidelberger (zumindest in
> Deutschland)?

Oh sorry, dann habe ich etwas verwechselt, mea culpa!
André Zottmann (geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
(u. a. für Pegasus Spiele tätig)

Benutzeravatar
Barada

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Barada » 10. März 2015, 20:38

Na da bin ich ja mal gespannt.
Pläne für die USA scheinen ja zu stehen... Da kommt man sich als Germany-Bürger (Umsatzmäßig dümpeln wir ja bei 4% der Asmodee verkäufe rum) etwas verlassen vor.

Benutzeravatar
Andreas Keirat

Asmodee in Deutschland nur 4%

Beitragvon Andreas Keirat » 11. März 2015, 08:07

Moin!

An den 4% haben sie doch selbst schuld: Sie bringen einfach immer noch kein Zombicide 3 inkl. Erweiterungen (und da gibts ja soooo viele) auf Deutsch auf den Markt :-) :-)

Wo doch schon so einige da mit den Füßen scharren - Ich bin derzeit schon bei den Socken angekommen und glaub mir, das wird nicht angenehmer... :-)


Ciao,

Andreas Keirat
www.spielphase.de

Benutzeravatar
Barada

Re: Asmodee in Deutschland nur 4%

Beitragvon Barada » 11. März 2015, 09:55

Sobald die Zehen dann bluten solltest du dich in Geduld üben ^^

Benutzeravatar
Volker L.
Brettspieler
Beiträge: 74

[OT] Re: Asmodee in Deutschland nur 4%

Beitragvon Volker L. » 11. März 2015, 10:25

Barada schrieb:
>
> Sobald die Zehen dann bluten solltest du dich in Geduld üben ^^

Oder lieber das Scharren kurz unterbrechen, um ein neues
Paar Schuhe anzuziehen? :-D

Benutzeravatar
Tequila
Kennerspieler
Beiträge: 250

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Tequila » 11. März 2015, 10:59

Sodele, mal ganz offiziell von den Heidelbären:

Pearl ist in Frankreich Teil der Asmodeevertriebsfamilie geworden.

In Deutschland jedoch bleibt Pearl weiterhin mit den Heidelbären verbandelt.

Benutzeravatar
Elektro
Kennerspieler
Beiträge: 237

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Elektro » 11. März 2015, 12:00

Tequila schrieb:
> In Deutschland jedoch bleibt Pearl weiterhin mit den
> Heidelbären verbandelt.


Fragt sich nur wie lange noch... macht für Asmodee auf Dauer vermutlich wenig Sinn.

Benutzeravatar
Braz
Kennerspieler
Beiträge: 6427

Re: [OT] Re: Asmodee in Deutschland nur 4%

Beitragvon Braz » 11. März 2015, 12:11

Hmm.....dabei fand ich Zombicide 3 gar nicht so spannend und habe es - entgegen Season 1 und 2- nicht gebacken.
Season 2 hatte noch ein paar Neuerungen, aber Season 3....... * grübel

Benutzeravatar
Tequila
Kennerspieler
Beiträge: 250

Re: Asmodee übernimmt jetzt auch noch Pearl Games

Beitragvon Tequila » 11. März 2015, 17:28

Lange genug, als das die Bären sich da keine Gedanken zu machen müssen.

In dem Fall ist eher ausschlaggebend, was für Pearl Sinn ergibt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste