Anzeige

Spiele für drei Personen gesucht

Welche Spiele sollte ich spielen, kaufen oder verschenken?
Benutzeravatar
forgottenhero
Spielkind
Beiträge: 18

Spiele für drei Personen gesucht

Beitragvon forgottenhero » 24. Mai 2015, 08:48

Hallo zusammen,

könnt Ihr mir aus Eurer Erfahrung heraus Spiele nennen, die für 3 Spieler gut funktionieren? Diese Spielerzahl ist zwar bei ganz ganz vielen Spielen möglich, doch das ein oder andere läuft dann etwas holprig dahin oder man braucht umständliche Sonderregeln.

Danke für Eure Tipps!
Tommy

Benutzeravatar
Malte
Kennerspieler
Beiträge: 1003

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Malte » 24. Mai 2015, 10:24

Shipwrights of the North Sea
Caylus
Five Tribes
San Juan

Benutzeravatar
bernsteinkatze
Kennerspieler
Beiträge: 234

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon bernsteinkatze » 24. Mai 2015, 11:19

Noblemen

Benutzeravatar
rolf
Kennerspieler
Beiträge: 760

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon rolf » 24. Mai 2015, 11:22

Murano

Benutzeravatar
Fluxx
Kennerspieler
Beiträge: 657

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Fluxx » 24. Mai 2015, 11:42

Ich fürchte bei einer so offenen Fragestellung hast du bald eine Liste von über 100 Spielen :-D
Vielleicht ist es sinnvoll, wenn du ein paar Spiele nennst, die du (mit anderen Spielerzahlen) magst und speziell für 3 Spieler 1-2 spiele nennst, die du als besonders 'holprig' empfunden hast.

Benutzeravatar
forgottenhero
Spielkind
Beiträge: 18

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon forgottenhero » 24. Mai 2015, 12:05

... wenns über 100 Spielempfehlungen werden, hätte ich nichts dagegen ;-) Wenn es dann bei der bisherigen Quote bleibt, d.h. von den genannten Spielen hab ich 50% im Schrank stehen, hab ich eine super Auswahl; d.h. auch, dass bei den genannten Spielen mein Spielegeschmack ganz gut getroffen ist.
Für das Aufzählen der 'holprigen' Spiele fehlt mir allerdings auch die Erfahrung und die konkrete Erinnerung, weil diese Anzahl in meinen Spielerunden fast nie vorkommt.
Aber natürlich danke für den Einwand!

Benutzeravatar
Daggi
Spielkind
Beiträge: 6
Kontakt:

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Daggi » 24. Mai 2015, 15:12

Burgen von Burgund
Rokoko

Benutzeravatar
maeddes
Kennerspieler
Beiträge: 583
Wohnort: Heidelberg
Kontakt:

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon maeddes » 24. Mai 2015, 17:51

La Granja
Auf den Spuren von Marco Polo
Nieuw Amsterdam
The Golden Ages
Deus
BoraBora
Keyflower
...

Benutzeravatar
l8xx
Kennerspieler
Beiträge: 536

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon l8xx » 24. Mai 2015, 18:40

Welche Art von Spielen magst denn gerne? 3 Spieler ist jetzt keine außergwöhnliche Spieleranzahl, d.h. die meisten Spiele funktionieren zu dritt sehr gut.

Benutzeravatar
forgottenhero
Spielkind
Beiträge: 18

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon forgottenhero » 24. Mai 2015, 19:19

... die bisherigen Antworten treffen schon ganz gut meinen Geschmack und meinen Spieleschrank. Außergewöhnlich sind drei Spieler in der Tat nicht, ist aber bei meinen Spielerunden bisher nie wirklich vorgekommen.
Und weitere Vorgaben wollte ich bewußt nicht machen, weil bevor irgendwelche Beschreibungen meiner Vorlieben für Verwirrung bei potentiellen Antwort-Schreibern führen, selektiere ich lieber selber aus einer größeren Menge von Antworten.
Vielen Dank an der Stelle übrigens schon mal für alle bisherigen Antworten!

Benutzeravatar
Ernst-Jürgen Ridder
Kennerspieler
Beiträge: 1078

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Ernst-Jürgen Ridder » 24. Mai 2015, 19:52

Hallo,

passgenauer geht nicht:

AFTER THE FLOOD von Martin Wallace/Treefrog Games.

Das ist speziell für 3 Spieler!

Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen
Spielerische Grüße
Ernst-Jürgen

Benutzeravatar
Shari-Faye
Kennerspieler
Beiträge: 177

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Shari-Faye » 24. Mai 2015, 20:35

Servus,

zwei super Spiele für drei Spieler (nachdem mein bevorzugter Tipp After the Flood leider schon genannt wurde, bevor ich den Thread entdeckt habe):

Beide von Histogame:

Friedrich, für 3-4 Spieler, funktioniert für drei nach meinen Erfahrungen gut, wenn auch vielleicht mit 4 Spielern ein klein wenig besser

Maria, für 2-3 Spieler, funktioniert mit 3 Spielern viel besser, für 2 eigentlich nur im Notfall.

Grüße
Shari-Faye

Benutzeravatar
alpaka
Kennerspieler
Beiträge: 159

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon alpaka » 25. Mai 2015, 10:21

Race to the Rhine
Greenland
XIA

Benutzeravatar
günter-spielbox
Brettspieler
Beiträge: 67

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon günter-spielbox » 25. Mai 2015, 15:14

Greenland (Sierra Madre Games, PHil Eklund)

Anspruchsvoll aber toll zu Dritt.

Günter

Benutzeravatar
Reyk
Kennerspieler
Beiträge: 170

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Reyk » 27. Mai 2015, 18:02

Ich möchte von den genannten Caylus, San Juan, Burgen von Burgund unterstreichen, weil

a) ich sie sehr mag und
b) 3 m. E. für diese Spiele ideal ist.

Benutzeravatar
Mitspieler
Kennerspieler
Beiträge: 700
Wohnort: in Mecklenburg
Kontakt:

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Mitspieler » 28. Mai 2015, 13:13

Carolus Magnus soll am genialsten zu dritt funktionieren.

LG
**************************************************************************************************************************

Vielversprechende Neuheiten 2019:
Caylus 1303 / Honey Buzz / Maracaibo / Newdale / Parks / Porto / Yukon Airways

Benutzeravatar
Ulrich Roth
Kennerspieler
Beiträge: 281

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Ulrich Roth » 30. Mai 2015, 19:20


Auch am besten zu dritt: "Clans".

Benutzeravatar
Actaion
Kennerspieler
Beiträge: 452

Re: Spielempfehlung für 3 Spieler

Beitragvon Actaion » 4. Juni 2015, 22:27

3 ist imho die ideale Spielerzahl für
RAPA NUI

Auch für Lewis&Clark wird 3 oft als die beste Zahl genannt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste